Jump to content

Schön, dass Du hier bist! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
stern

Pia ca 1994- 2008

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Ich schreib jetzt leider auch hier aber dafür haben wir uns ja entschieden.

Habe meinen Hund seit 1996 gehabt bis zum 23 Februar 2008.

Sie war damals aus Spanien ins Deutsche Tierheim gekommen wo wir ihn dann gefunden hatten. Er war nur eiin paar Tage im Tierheim. Laut Tierheim war sie 3-6 Monate laut Arzt schon ein paar Jahre. Deshalb wissen wir nicht genau ob 1994 eben stimmt.

Wir hatten richtig Spass mit ihr und sie war ein treuer Begleiter bis zum Schluss.

Sie war als wir sie hatten am Anfang wasserscheu aber hinterher hat sie sogar Möwen gejagt im Wasser. Sie war total lieb natürlich konnte sie auch mal zickig sein. Sie war auch nicht so der Hund der gerne gespielt hat aber ab und zu hatte sie ihre dollen fünf Minuten und ist richtig herum gerast. Ich liebe sie trotzdem oder gerade deshalb, weil ich froh bin dass sie eben so war wie sie war und eben mein Hund war. Ich wollte auch sie dass sie anders wird.

Ich hoffe ihr hatt es bei uns gefallen und ihr geht es jetzt besser.

Werde sie ganz doll vermissen. Haben sie am Sa begraben in unserem Garten haben ihr Lieblinskissen mit dazu gelegt bzw sie dadrauf gelegt.

Es tut ziemlich weh wenn ich daran denke dass sie nicht mehr lebt. Aber sie wird immer in meinem Herzen weiterleben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das tut mir sehr Leid.

Ich wünsche euch viel Kraft und deinem Hund eine gute Reise über die Regenbogenbrücke.

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Liebe Stern,

Ich habe deinen Beitrag ja nun schon eine ganze weile verfolgt und es tut mir so leid, das ihr eurem Hund nun nicht mehr helfen konntet.

Ich wünsche ihr eine gute Reise und dir viel Kraft, die Trauer zu verarbeiten.

Denk daran, dass sie nun keine Schmerzen mehr hat und es ihr nun wieder gutgeht.

Sie hatte sicher eine wunderschöne Zeit bei euch.

Fühl dich gedrückt von mir.

Traurige Grüße Sonja und blacky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fühl dich gedrückt und denke immer daran, dass es ihr jetzt ohne Schmerzen besser geht.

all die anderen Vorangegangenen werden oben auf sie warten.

LG Manuela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fühl dich gedrückt und ich wünsche dir für die kommende Zeit ganz viel Kraft.

Sie wird jetzt ein Leben ohne Schmerzen haben. Und in deinem Herzen und in denier Erinnerung wird sie immer weiterleben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Stern,

ich wünsch Dir auch gaaaanz viel Kraft!!!

Aber Deine Maus, wird es jetzt Besser haben - ohne Schmerzen! Und ich wünsche ihr auch eine gute Reise über die Regenbogenbrücke!!!

Es warten schon die ganzen Kumpels auf sie und sie werden über Wiesen rennen und sich Einfach nur wohlfühlen und denken, das war ok, was meine Besitzer getan haben, denn ICH bin nur noch Glücklich und kann mich ohne Schmezen bewegen!!!

:holy: :holy: :holy: :holy: :holy: :holy: :holy: :holy: :holy: :holy: :holy: :holy: :holy: :holy: :holy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wünsche ihr eine gute Reise über die Regenbogenbrücke und dir ganz viel Kraft. Fühl dich gedrückt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wünsche Deiner Maus ein wunderschönes Leben in ihrer neuen Welt.

Fühl Dich gedrückt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wünsche deiner Maus eine wunderschöne Reise über die Regenbogenbrücke und dir ganz viel Kraft!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir wünschen deiner Maus eine schmerzfreie Reise über

die Regenbogenbrücke.

Dort wird sie es gut haben ohne Schmerzen.

Ich wünsche dir viel Kraft für die nächste Zeit.

Sei mal unbekannterweise ganz lieb gedrückt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Wetterau: RICHIE, 11 Jahre, Staff-Mix - seit 2008 im Tierheim

      Im Juni 2008 bin ich, Richie, als Fundhund ins Tierheim Wetterau gekommen. Damals war ich etwa 3 Jahre alt, heute bin ich schon 11 Jahre. Meine ehemaligen Besitzer haben mich einfach so an einer Schule angebunden und nicht wieder abgeholt. Könnt Ihr Euch das vorstellen? Seitdem warte ich im TH Wetterau auf meine neuen Herausforderer. Über mich sagt man: Ich sei als Staff-Retriever-Mix ein Powerpaket, das im Tierheim unterfordert ist. Aber das ist ja auch kein Wunder. Ich freue mich riesig, wenn ich aus dem Zwinger geholt werde und Gassi gehen oder in den Auslauf zu einer Hündin darf. Mit Hündinnen verstehe ich mich super. Rüden müssen nicht unbedingt sein. Ich hab’s halt lieber mit der Damenwelt. Aber Menschen gegenüber bin ich verschmust und verspielt. Und so stelle ich mir mein neues Zuhause vor: Ich suche ein nettes Pärchen oder Einzelperson, die/das mich als Familienmitglied bei sich aufnimmt. Mit meinen neuen Leuten würde ich gerne eine Hundeschule besuchen, da ich sehr gerne lerne und auch noch einiges lernen muss. Am liebsten wäre mir ein Haus mit Garten, damit ich mich draußen aufhalten und spielen kann. Dies ist aber kein Muss. Im Haushalt sollten keine Kinder und keine weiteren Tiere leben. Ich wünsche mit Menschen, die schon Erfahrung mit Listenhunden haben. Rassebedingt muss ich in Hessen den Wesenstest ablegen und meine Besitzer müssen die Sachkunde nachweisen. Meinen Wesenstest habe ich aber mit Bravour bestanden, so dass das doch sicher kein Hinderungsgrund für ein neues Zuhause ist, oder?  











        Kontaktdaten: Tierheim Wetterau e.V.
      Brunnenweg (außenliegend)
      61231 Bad Nauheim/ Rödgen Tel.: 06032-6335
      Fax: 06032-9357296 e-mail: tierheim-wetterau@t-online.de Homepage: http://www.tierheim-wetterau-ev.de/  

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Yorkshire Terrier "Vom Königsschlößchen" aus Dortmund, Wurftag: 20.11.2008 gesucht

      Hallo, ich suche Wurfgeschwister von meinem Yorkshire Terrier. Er hieß offiziell "Magic Blue Wonder vom Königsschlösschen" und ist am 20.11.2008 in Dortmund geboren. Soweit ich weiß, hat er zumindest eine Schwester . Wäre schön, wenn sich diese finden würde!

      in Wurfgeschwister

    • Arjuna - Australian Cattle Dog *2008

      Arjuna - Australian Cattle Dog *2008   Alter: 2008 Geschlecht: männlich Kinder: nein Hunde: ja Katzen: ja Standort: 49074 Osnabrück       Arjuna ist mit Hündinnen verträglich, wenn er sich die Zeit nimmt zu sehen was ihm da begegnet, mit Rüden nach Sympathie. Im Haus ist er sehr ruhig und angenehm, draußen ein ziemlicher Power-Hund. Er fährt auch sehr gerne Auto und schwimmt gerne im Kanal, aber nur da. Arjuna kennt Katzen und Pferde, allerdings muß man ihn bei Pferden im Auge behalten. Er hat Jagdtrieb, ist aber zu kontrollieren. Arjuna hat viel Spaß an Agility und ist auch ziemlich gut, solange er sich darauf konzentriert. Er kennt keine kleinen Kinder.Sein Frauchen vermutet, dass er in Einzelhaltung am besten aufgehoben ist.   Kontakt über info@acdinnot.de oder hier im Forum über mich   Helena

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Coloraines - Cattle Mix *2008

      Coloraines - Cattle Mix *2008   Alter: 2008 Geschlecht: männlich Kinder: nein Hunde: ja Katzen: ja Standort: 50354 Hürth     „Ach, Ray!“, das waren die häufigsten Reaktionen, als unsere Gassigänger gehört hatten, dass Coloreines, bei uns Ray genant, nun zum zweiten Mal aus einer Vermittlung zurückgekommen ist. Der etwa 2008 geborene Rüde hat schon viel mitgemacht in seinem Leben, ursprünglich kommt er aus Spanien, wo er abgeben wurde, weil die Mutter des Besitzers den Rüden heimlich schlug. Als Ray irgendwann nach ihr schnappte, wurde er abgeben.     Er ist eine sensible Hundeseele, die sich sehr stark bindet und anfangs etwas Zeit braucht, bis er sich einem neuen Menschen wirklich öffnet. Daher kamen Interessenten auch viele Male zu uns, bevor Ray in sein neues Zuhause ziehen durfte. In Tierheimsituationen gab es da auch nie Probleme, diese traten recht bald in der neuen Familie auf. Ray knurrte und versuchte zu schnappen, sobald es darum ging, „Ressourcen“ zu verteidigen, dies konnte der Mensch sein, den er sich besonders ausgeguckt hat, oder aber beispielsweise eine Couch, auf die er sich gelegt hatte und von der er wieder runter sollte.     Ray ist ein ganz schöner Charakterkopf, auf der einen Seite sehr anhänglich, verschmust, lernbereit. Auf der anderen Seite ziemlich stur, da er weiß, was er möchte. Hier sind Menschen gefragt, die bereits Erfahrung mit Hunden haben, idealerweise mit Hunden, die dazu neigen, sich im Haus auch mal zu testen und „ihre“ Ressourcen“ auch zu verteidigen.   In seiner neuen Familie sollten daher keine Kinder leben. Eine hundeerfahrene Katze würde aber kein Problem darstellen. Ray braucht Menschen an seiner Seite, die viel Geduld mit ihm haben, ihm liebevoll und konsequent den Weg weisen, an welcher Stelle er im Rudel steht und sich von seinem Gehabe nicht beeindrucken lassen. Keine leichte Aufgabe, sicherlich, aber wenn man erst einmal diesen Weg mit ihm geschafft hat, wird man mit einem wirklich tollen, treuen Hundefreund an seiner Seite belohnt, der sogar richtig den „Clown“ rauslassen kann!     Kontakt über info@acdinnot.de oder hier im Forum über mich   Helena

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Bea und Amber - Cattlemixe *2006 und 2008

      Bea und Amber - Cattlemixe *2006 und 2008   Alter:           2006 und 2008 Geschlecht: weiblich Kinder:        unbekannt Hunde:        unbekannt Katzen:        unbekannt Standort:    38440 Wolfsburg     Bea (ca. 6 Jahre) und Amber (ca. 8 Jahre) sind zwei zuckersüße Mischlingsmädels, die aus sehr schlechter Haltung kommen. Bea ist etwas schüchtern, taut aber durch Spielen schnell auf. Bei Amber braucht man ein bisschen mehr Geduld, da sie Menschenkontakt bisher nicht kennengelernt hat. Hat man das Herz der Beiden aber erst einmal  erobert, sind sie die besten Freunde. Da Amber sich sehr an Bea orientiert, müssen die beiden zusammen bleiben.   Man ist sich nicht so ganz einig, ob es sich tatsächlich um Cattle-Mixe handelt, aber da sie vom Tierheim als solche geführt werden, stehen sie weiterhin bei uns auf der Seite   Kontakt über info@acdinnot.de oder hier im Forum über mich   Helena

      in Erfolgreiche Vermittlungen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.