Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Was ist trailen???

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

ich hab jetzt schon sooooo oft was von trailen gelesen, aber, was ist das genau? :???:redface

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Trailen ist die Kurzform von Mantrailen, das widerrum ist die Suche nach Menschen eines Hund-Halter-Teams.

Hier im Forum gibt es einen extra Bereich dazu, da kannst Du Dich belesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hier im Forum gibt es einen extra Bereich dazu, da kannst Du Dich belesen.

;) Stimmt!

Oder geh mal bei Sabine/Beaglaender auf die HP, die hat das super toll beschrieben! :klatsch:

Bei Fragen, einfach nochmal schreien! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Trailen überhaupt möglich/sinnvoll?

      Das ist jetzt eine erst mal rein theoretische Frage - aber wer weiß, vielleicht ja irgendwann mal...?   Also, Sandor ist ja ein richtiger Terrorkrümel. Nicht nur klein, sondern eben auch schwierig. Mit Reizflutung kommt er nicht gut klar, vor allem schnell fahrende Autos und fremde Hunde machen ihm zu schaffen. Und fremde Menschen werden inzwischen einfach ignoriert, sind aber nicht eben attraktiv. Schlechte Bedingungen für Trailing, oder?   Andererseits ist er ein totales Nasentier und hat bei der Nasenarbeit die Ruhe weg wie nirgends sonst. Im Prinzip wäre er also wahrscheinlich toll für Fährtenarbeit, das kann ich hier in der Gegend aber knicken, schon mangels Flächen.   Meine Frage an die erfahrenen Trailer: Macht es überhaupt Sinn, mit solch einem Hund in die Trailingarbeit einzusteigen? Geht das? Oder was genau muss ein Hund eigentlich an Grundfähigkeiten mitbringen?

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Trailen in Dormunder-Osten

      Hallo,,   wir suchen für unsere bestehende Gruppe noch 1-2 Interessenten die am Mantrailen Interesse haben oder es mal ausprobieren wollen   Die Rasse spielt keine Rolle.   Wir Trailen im Osten von Dortmund nähe Unna.   Bei Interesse bitte unter 0231 4963900 melden.    

      in Seminare & Termine

    • Trailen im Gebiet Kahl am Main?

      Hallo, gibt es Leute die in der Aschaffenburger oder Hanauer Gegend trailen? War schon einmal bei Mantrailing zum Probieren. Gibts das auch hier in der Gegend?

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Welches Geschirr zum Trailen?

      Tja, die Frage steht oben. Ich habe ein K9 Sommergeschirr für Elliot, das sich leider nicht besonders gut eignet weil es ihm auf die Luftwege drückt. Ein Wolters habe ich heute mal von jemandem ausprobiert, das schien etwas besser zu sitzen. Das Geschirr von Uwe Radant (siehe Link: http://www.uwe-radant.com/node/11) habe ich ebenfalls ausprobiert, damit keuchte Elliot genauso wie mit dem K9, allerdings war es auch ein wenig zu klein. Welche Geschirre nutzt ihr und wie seid ihr damit zufrieden? Optimal wären für mich Statements von euch wenn ihr Hunde in ähnlicher Statur von Elliot habt, also so Richtung Labrador.

      in Hundezubehör

    • Die 5 Tipps zum erfolgreichen Trailen mit Alexandra Grunow am 22.11. in Nürnb./Fürth

      [lh] Veranstalter: K9 Suchhundezentrum Nürnberg Anschrift: Fürth Kontaktinfo: http://suchhundezentrum-nuernberg.de/index.php/eventsys/events/ Datum: 22. November 2013 Beginn: 19 Uhr Preis: 19 Euro Anmeldeschluss: Website: www.suchhundezentrum-nuernberg.de [/lh]Weitere Informationen: Spannender Vortragsabend mit Alexandra Grunow am 22. November in Fürth Trailen leicht gemacht. Mit einfachen Mitteln ist Trailen kein Buch mit sieben Siegeln mehr. Die richtigen Schritte zur richtigen Zeit lassen den Hund freudig motiviert nach vorne arbeiten und dabei auch entspannt bleiben. Das Ziel, sich mit dem Hund zu verdrahten und damit in den sogenannten „Flow“ zu kommen, wird mit der optimalen Körpersprache, Leinenhandling, Timing und Positionierung erreicht. Wir zeigen, wie das geht. Werden die einzelnen, aufeinander abgestimmten Schritte eingehalten, das Team nicht überfordert und gewisse Regeln beachtet, steht einem erfolgreichen Trailen nichts im Weg. Wir zeigen mit unserem Vortrag, was es heißt, sich „neutral“ hinter dem Hund zu verhalten und analysieren gemeinsam Teams anhand von Videosequenzen. Trailen mit Leidenschaft bringt Spaß für Mensch und Hund. Die richtige Mischung aus theoretischem Wissen und intuitivem Bauchgefühl bringt letztendlich den Erfolg. Hunde die den Ablauf nicht stören können gerne mitgebracht werden. Bedenkt jedoch das es ziemlich eng werden kann.

      in Seminare & Termine


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.