Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Karen

Anja + Sherlock auch bei uns

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hallo,

nachdem Anja + Sherlock im Schwabenländle unterwegs waren besuchten sie uns auch am 28.2. - liebe Anja vielen Dank nochmal, dass Du Deinen Aufenthalt meinetwegen verlängert hast. Geplant war der Besuch schon am Dienstag...ging aber aus beruflichen Gründen bei mir nicht.

Jedenfalls hatten wir (bei trockenem Wetter!) einen wirklich schönen Nachmittag (Spaziergang + Training) den wir dann bei Kaffee + Kuchen mit interessantem Gedankenaustausch dann leider ach zu früh beenden mussten. Das müssen wir unbedingt wiederholen! ;)

Aber seht selbst:

Sherlock wartet auf den Start

sherlock1xc2.jpg

und ab geht's

sherlock2iw4.jpg

spielen

sherlock9eg3.jpg

sherlock10nk1.jpg

gestellte Fotos....Sherlock als Hahn im Korb

sherlock4bo3.jpg

sherlock5pn8.jpg

Leiter rauf

sherlock8oz7.jpg

sherlock7dr8.jpg

und runter

sherlock6bi8.jpg

Ganz ehrlich.....gegen Sherlock wirken meine Hunde wie Zwerge *lach...ein sanfter Riese der plüschige Bär. Denke das meine Hunde beim "Plüschfaktor" ganz gut abgeschnitten haben???

LG,

Karen mit Bonny + Isa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr schoene Fotos. Bei dem 5ten musste ich lachen, da steht deine Bonny genauso wie auf deinem Ava. Da muesst ihr aber nochmal dringend an verschiedenen Modellposen arbeiten.

Was ist nochmal der Plueschfaktor? Und sind deine Beiden so klein oder ist er so gross? Du hast Recht die sehen wirklich winzig aus!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tolle Photos und ihr scheint einen schönen Tag gehabt zu haben.

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Moin,

sieht nach einem schönen Tag aus. Mann, die Anja reist ja um die Welt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schöne Bilder...sieht aus als hättet ihr ne Menge Spass gehabt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schöne Bilder! Sieht nach einem schönen Tag aus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Klasse,

da habt ihr ja von allem was gehabt.

Trockenes Wetter, HuPla, Kaffee und Kuchen - Gedankenaustausch - was wünscht man sich als HF mehr?

Danke für die tollen Bilder =)=)=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

das war bestimmt ein superschöner Tag! Tolle Hunde, und tolle Fotos! :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schöne Fotos!

Mir hat das besonders gefallen, auf dem die drei so brav nebeneinander liegen.

Traumhaft!

LG Susanne + Sally

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das sind ja tolle Bilder! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Auf den Spuren unseres (Ersatz)Wichtels _ Sherlock Mali

      Ich konnte ihn einfach nicht bremsen. Kaum hatte ich erzählt, dass wir wahrscheinlich doch noch ein Wichtelpäckchen bekommen, war Mali total aus dem Häuschen! Dass es noch gar nicht angekommen ist, wollte er mir zunächst nicht glauben.. Teil I

      in Plauderecke

    • Dogdance Seminar mit Anja Jakob

      [lh] Veranstalter: Hundefreunde Lengerich Anschrift: Kallweger Feld, 49525 Lengerich Kontaktinfo: dogslave@osnanet.de Datum: 21.09.2013 Beginn: Preis: 80,- Anmeldeschluss: 15.08.2013 Website: www.hundefreunde-lengerich.de [/lh]Weitere Informationen: Am 21.09.2013 veranstalten wir ein Dogdance Seminar mit Anja Jakob. Wir freuen uns auf einen spannenden Tag mit vielen neuen Ideen und Spaß.

      in Seminare & Termine

    • Anja und ihr japanischer Seelenfreund

      Ich moechte euch ein wenig an unserem wunderschoenen gestrigen Spaziergang teilhaben lassen. Wir waren mit Freunden und ihrem 5 Monate alten Akita Jax in einem Naturgebiet bei uns in der Naehe unterwegs. Die Fotos hat meine Freundin gemacht. Eine kuriose Neuzuechtung: Unterwegs trafen wir einen sehr netten 10-jaehrigen Englischen Pointer. Leicht irritierter Pointer Zunehmend besorgter Pointer Anja ist gluecklich Ueber und ueber mit Anja-Sabber bekleckert Zwei, die sich verstehen Bulldozer Islay mit unvorschriftsmaessigen Ohren Jax auf Abwegen. Wir warten geduldig auf seine Rueckkehr. Islay, Melancholikerin Ich distanziere mich... ... von den Chaoten Soul mates So, das war's!

      in Hundefotos & Videos

    • Hunde sind anders - ein Dank an Anja/Bärenkind

      Hallo Anja, ich möchte mich bei dir ganz herzlich für den Buchtipp in deinem Profil bedanken! Habe es auf deine "Empfehlung" hin gekauft und bin fast durch. Ein super Buch über das Lernverhalten. Verständlich (bis auf einige komische Übersetzungen), sinnvoll aufgebaut und gegliedert. Obwohl ich vieles im Prinzip schon wusste, kamen doch durch die Lektüre einige neue interessante Infos dazu, z.B. über Anwendung und Wirkung von Strafe. Ich habe mich in den letzten Monaten durch etliche Bücher gelesen, und dieses steht nun mit ganz oben auf meiner Weiterempfehl-Liste. Danke! Liebe Grüße Antonia P.S. hat`s noch jemand gelesen? Hier noch der Link: http://www.amazon.de/Hunde-sind-anders-Jean-Donaldson/dp/3440082229

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

    • Die frühe Dämmerung im Herbst oder "the same procedure as every year, Sherlock"

      Seit 9 Jahren habe ich nun meinen Hovi. Seit 9 Jahren befindet Monsieur Holmes immer im Herbst, wenn die Tage kürzer werden, dass während der Spaziergänge, vor dem Hundeplatz, vor dem Haus die Menschen in der Dämmerung zu Monstern mutieren, die es zu verbellen gilt. Jedes Jahr aufs Neue habe ich damit zu tun, diesen meinen Hovawart davon zu überzeugen, dass es weder nötig noch erwünscht ist, Menschen in der Dunkelheit zu bekämpfen. Heute war es wieder so weit. Himmela...undzwirn.... GsD hatten die beiden jungen Männer, die es "erwischt" hat, keinerlei Probleme damit und nahmen meine Entschuldigung problemlos an. Ich vergesse es immer wieder bzw. ich hoffe jedes Jahr aufs Neue, dass mein sonst recht cooler und gut geführter Hund im Alter mal spannt, dass man auch im Dunkeln an Menschen einfach vorbei gehen kann. Nach ein paar Wochen, wenn ich mega vorsichig und um ecken denkend mit ihm unterwegs war, ihm die Thematik noch mal in Erinnerung gebracht habe, geht es ja auch. Habt Ihr solche Probleme auch? Übrigens muss ich ihm auch, wenn die Gartensaison beginnt, immer wieder aufs Neue erzählen, dass nicht jeder Furz, der hörbar ist, vom Garten aus kommentiert werden muss. LG Anja

      in Lernverhalten


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.