Jump to content

Langhaardalmatiner

Empfohlene Beiträge

gast   

Hallo, Ihr lieben Fories! :winken:

Seit 10 Tagen habe ich Nachwuchs in Form einer gefleckten Mischung. =)

Die Mama soll Dalmatiner sein, :)

Papa Border-Collie :think:

Was sagt Ihr??

Sie ist aus dem Tierschutz. Ein Mann hat sie nichtswissend seiner Freundin geschenkt. :motz:

Sie arbeitet an die 10 Stunden am Tag und war dem Wirbelwind sowieso nicht gewachsen. :???

Sie kommt vom einem Züchter ?!?

Auf jeden Fall ist sie zuckersüss und supergelehrig.

Sie soll in die Fußstapfen ihrer WG-Bewohnerin, Lucy treten:

Bella (den Namen hatte sie und sie hört schon gut darauf) wird

Rettungshund :klatsch:

Bin gespannt, was ihr sagt zwecks Mischung!!

Liebe Grüsse

Kathi mit Lucy und jetzt auch Bella :winken:

post-3072-1406411744,02_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wuff   
Sie kommt vom einem Züchter ?!?

Grrrrrrrrrrrrrrrrr, da krieg ich schon wieder meinen Aggro - zwei Mode-Rassen verpaaren und hopplahopp kommt die Kohle!!!

Aber sie ist wundersüß!!!

Auf jeden Fall kriegt ihr Leben jetzt einen richtig dollen Rettungshunde-Sinn.

Kann ich mir gut vorstellen, dass ihr das liegt! Sie guckt schon so ;)

Übersehen tut man sie sogar im unübersichtlichsten Gelände bestimmt nicht :klatsch::klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gast   

Ja, da krieg ich auch immer einen dicken Hals!

Ich bin mir auch überhaupt nicht sicher, wo sie wirklich her kommt. Die Vorgeschichte wurde nur kurz erzählt. Nichts wirklich genaues. Mir war es letztendlich egal, da sie sich sehr freundlich zeigte, also offenbar keine grossartig negativen Erfahrungen gemacht hat. Sie ist jetzt 16 Wochen alt.

Meine "Grosse" ist aus zweiter Hand (Zeitfaktor :motz: )

Habe sie seit sie ein Jahr alt ist. (6)

Ich hoffte, dass der Zweithund ein Tierschutzhund wird (man weiss ja nie, wie das Leben spielt :D )

ABER, es hat ja geklappt! :klatsch:

Fügung sei Dank,

aber das Thema ist ja eigentlich die Mischung ;)

LG

BeLuKa

:sun

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
kuhhund   
(bearbeitet)

Ist die puschig !! Die Maus ist jedenfalls Zucker ..

Aber was für ein Züchter setzt gezielt Mischlinge in die Welt ??

Was sind denn das für komische Sutten ?? Sehr merkwürdig. :think:

Na ja , jedenfalls hat ihre Geschichte somit ein Happy End. Zu den Vorbesitzern fällt mir nix mehr ein , wenigstens waren sie so schlau , das Mädel nicht noch x Jahre zu behalten...

Viel Spaß Euch Dreien !!

Grüsslis

Martina mit Cleo & Yuma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Alexandra   

Hallo,

die ist wirklich zuckersüss! :klatsch:

Ähm, und hier bitte nicht von "Züchter" sprechen, denn das ist eine Saue...! Und keine Zucht! :wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bibi   

Das ist echt ne süße Maus :)

Zu dem sogenannten Züchter sag ich jetzt mal nix :motz:

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Brigitte   

Hallo,

ein Teil ist ziemlich sicher ein Dalmatiner. Border Collie könnte auch sein.

Das Ergebnis läuft auf jeden Fall unter der Rasse "Ach-Gott-ist-der-Süß"

Viel Spaß mit Deinem Neuzugang

Liebe Grüße

Brigitte, Charly und Face

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
furri88   
(bearbeitet)

ich tippe auf English Setter-Mix

guck mal hier

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gast   

Hallo Furri,

ehrlich das habe ich auch schon gedacht, als ich den Hund damals im Zerg-Portal gesehen habe.

So bemüht die Tierschützer oft sind und all ihre Arbeit in Ehren, aber was da oftmals als Rassevermutung angegeben wird, da fällt einem nix mehr zu ein.

Klar alles ist möglich ... aber schaut Euch zum Beispiel mal diesen Chi hier an. Das bleibt doch ein Chi auch wenn er auf dem Foto wie ein Miniborder aussieht.

Wie auch immer, ist das so eine zauberhafte Zuckerschnute und ich hoffe sehr, dass sie sich gut bei Euch einlebt und ihr viel Freude mit ihr haben werdet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Pebbles07   

Die ist ja nett!!! Egal was drinn ist.

Warum sollte der Chi kein Chi sein???

Ich finde das der Kopf schon sehr danach aussieht. Aber ehrlich gesagt, ich kenn mich mit der Rasse nicht aus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos