Jump to content
Hundeforum Der Hund
Renate

Linda, auch sie hat uns gefunden!

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute, Linda ist neu hier, ich hab für sie das Thema eröffnet, sie wird im Anhang über sich und ihren Hund schreiben.

Also Linda, leg los, wir warten schon voller Spannung auf deinen Bericht! :klatsch:

Ich hoffe, du fühlst dich wohl, die Shoutbox kennst du ja schon! :D :D :D :D

Kleine Warnung am Rande: Dieses Forum macht süchtig! :prost:

Einmal hier gelandet, und du kommst nicht mehr weg! :P

Frag mal die anderen hier! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Von mir auch ein herzliches willkommen :klatsch::klatsch:

Ja Renate das macht echt super süchtig! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Linda,

sei herzlich Willkommen hier bei uns im Weltbesten Forum :klatsch:

Freue mich schon auf Bilder....

Gruß

Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo

Auch von mir Herzlich Willkommen viel spass hier

Schau ab und an auf die Uhr du verbringst sonst die Tage und Nächte hier (forum macht süchtig=) ).

Gruss Claudia & Leica

post-332-1406411000,49_thumb.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

HEZLICH WILLKOMMEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

aber denk an die Fotos :D :D :D

Gruß

Katja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

HA! gefunden! so ich leg jetzt los!

Also erst mal zu mir:

Ich heiße Linda, bin 25 Jahre jung und komme aus Essen. Ich hasse Sport :) außer reiten... - ich bin Kauffrau in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft und bin LEIDER :heul: momentan arbeitslos und suche und suche und finde nichts - zumindest nicht in meinem Job! Egal so hab ich momentan mehr Zeit für meine kleine Lilli Sue, die jetzt 10 Wochen alt ist und nur schläft! Sie verpennt den ganzen Tag - bestimmt 20 Stunden am Tag, sie hasst es raus zu gehen, ist total anhänglich - will immer schmusen oder spielen. Also entweder schläft sie oder sie beißt! Hab sie jetzt seit einer Woche von einem Züchter. Manchmal ist sie wie von einer Tarantel gestochen und flippt völlig aus - meistens bei meiner Mutter, weil dort in der ganzen Wohnung Teppich liegt, dann rennt sie 20 min lang wie eine irre durch die ganze Wohnung - sobald ich dann mit ihr raus will - hat sie wieder keinen Bock und will auf den Arm! Komisch! Ich versuche jetzt noch ein Bild anzufügen... wenn Ihr noch was wissen wollt - fragt mich - hoffe hab nichts vergessen!

post-396-1406411000,61_thumb.jpg

post-396-1406411000,64_thumb.jpg

post-396-1406411000,65_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach ist die süß und die Beschreibung könnte glat auf Sunny damals passen. Nur schlafen oder sich wie ne wilde benehmen ...OH das macht sie ja heute immer noch...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Linda,

du weißt schon das dein Hund total knuffig ist???

Mensch wie süüüüüüß :klatsch:

Was ist er denn für eine Rasse?

Gruß

Birgit

Sorry,SIE natürlich.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och, is das ne Süsse! :klatsch:

Das Beissen würde ich ihr abgewöhnen, sonst behält sie es bei!

In der Wohnung würde ich sie ein wenig bremsen, damit sie noch genug Power hat, mit dir draussen alles zu erkunden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich würd ja auf pointer tippen oder vielleicht Jack Russel sieht man ja nicht obs groß wird

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Manresa: RENEÉ, 1 Jahr, Griffon-Sabueso-Mix - wurde mit Mutter und Geschwistern gefunden

      RENEÉ : Griffon-Sabueso-Mix-Hündin, Geb.: März 2018 , Gewicht: 17 kg , Höhe: 56 cm   Vor einiger Zeit erschien RENEÉ mit ihre Mutter und ihren fünf Geschwistern an einem Haus mitten im Wald. Aufgrund ihres schlechten Zustandes und der geografischen Lage des Ortes gehen wir davon aus, dass es sich bei den Hunden um das “Abfallprodukt” eines Jägers handelt, der sie dort, im Wald ausgesetzt hat. Aber RENEÉs Mutter LLUNA hat es geschafft, sich und ihre Welpen, zu diesem Haus und in Sicherh

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Manresa: LLUNA, 8 Jahre, Griffon Fauve de Bretagne - wurde mit ihren Welpen gefunden

      LUNA : Griffon Fauve de Bretagne, Geb.: September 2010 , Gewicht: 18 kg , Höhe: 54 cm   Vor einiger Zeit erschien LLUNA an einem Haus mitten im Wald. Aber sie war nicht allein, sie brachte ihre 5 Welpen mit. Aufgrund ihres schlechten Zustandes und der geografischen Lage des Ortes, gehen wir davon aus, dass es sich bei LLUNA um das “Abfallprodukt” eines Jägers handelt, der sie dort im Wald wohl ausgesetzt hat. Aber die hübsche LLUNA hat es geschafft, sich und ihre Welpen zu diesem Haus

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Räudigen Fuchs gefunden

      Auf unserer Morgenrunde dem Waldrand entlang, hat Zaza einen in einem verwitterten Baumstrunk eingeklemmten Fuchs entdeckt. Der Fuchs lebte noch, war jedoch deutlich geschwächt & abgemagert. Mein erster Gedanke: Fuchsräude!   So habe ich Zaza sofort weggebracht und unseren Jagdaufseher telefonisch informiert. Da ich einen Termin hatte, habe ich ihm den Fundort beschrieben und ging weiter. Nun hat er sich soeben bei mir gemeldet. Der Fuchs war tatsächlich räudig und wurde

      in Hundekrankheiten

    • Igelchen gefunden

      ich hoffe, dieser Thread wird nicht heute Nacht sein Ende finden.   Wir , meine Hunde und ich,haben ein kleines Igelchen gefunden, so unter 100g leicht. Es lag da im Gras so rum, kann sich noch richtig zur Kugel zusammen ziehen. Gut dachte ich, lass es liegen,mal sehen,was passiert. In der zweiten Laufrunde mit den Hunden bin ich wieder vorbei, Igelchen lag noch genaus so da. Habe ich also Igelchen samt Untermieter in meinen Futterbeutel gepackt und nach Hause.

      in Andere Tiere

    • Tierheim Aixopluc: DARA, 5 Jahre, Mischling - wurde völlig zerbissen gefunden

      DARA: Mischling, Hündin, geb.: 08/2013, Gewicht: 21,7 kg , Höhe: 56 cm   DARA wurde völlig blutüberströmt gefunden. Ihr gesamtes Gesicht war zerbissen und dadurch völlig aufgequollen. Wir konnten herausfinden, dass DARA bisher mit einem anderen Hund auf einem Grundstück gelebt hat. Allerdings wurden sie nur sehr schlecht versorgt, so dass die Beiden von dort getürmt sind. DARAs Freund wurde von einer Familie gefunden, die auch beschlossen, ihn zu behalten. So war DARA dann ganz au

      in Erfolgreiche Vermittlungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.