Jump to content
Hundeforum Der Hund
Nicole10

Platinum Hundefutter

Empfohlene Beiträge

Huhu Ihr lieben,

Nachdem ich vor 14 Tagen mit meinem Püüh bei Miezebello "shoppen" war, und dort dieses Futter entdeckte Platinum und men Püüh auch kosten durfte und schwer begeistert war machte ich mich im www auf die Suche nach diesem Futter :)

Ich bestellte das Schnupperpaket, und bin noch immer so begeistert :klatsch::klatsch:

Nun frage ich mich aber ob ich Chicken, oder Lamm nehmen soll also Lamm käme mir wegen dem niedrigerem Fettgehalt eigentlich entgegen ...... :Oo denn NOCH haben wir keine abschliessenden Leberwerte gemacht zum einen, und zum anderen frisst sie ja schon sehr lange Nutro light, weil das Madamchen ja doch etwas zum dicklich werden neigt :Oo

Vorallem bin ich etwas verwirrt, weil mir der Herr von der Infohotline sagte, das Chicken weniger Fett hätte, aber laut der HP würde ich sagen: Chicken hat 16% und Lamm hat 11% :???

Würde mich mal interessieren, was Ihr von diesem Futter haltet :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Nicole,

Hier wurde schon ein bisschen darüber geredet. ;)

Hab mir jetzt auch mal ein Probepaket bestellt, da ich für Oskar endlich mal ein Futter will, das ihm schmeckt ;) Auf der Homepage steht ja, dass es eine hohe Akzeptanz hätte. ich hoffe das stimmt, denn im Moment frisst Oskar sein Futter zwar, aber mit null Begeisterung und sehr oft lässt er was übrig. Außerdem ist unser jetziges Futter furchtbar teuer. :Oo Ich hoffe jetzt, dass ihm das schmeckt und werde dann wahrscheinlich (wenn ich mich genügend informiert habe) anfangen zu teilbarfen (da werden noch ne Menge Fragen kommen, glaube ich. Macht euch drauf gefasst. :D:D:D )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klar hat Platinum ne hohe Akzeptanz bei den Hunden. Aber die hat Frolic auch und das würde ich nicht verfüttern. So groß sind die Unterschiede zwischen Platinum und Frolic nicht - nur dass deren Marketing geschickter ist.

Liebe Grüße

Professor-Pepel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Klar hat Platinum ne hohe Akzeptanz bei den Hunden. Aber die hat Frolic auch und das würde ich nicht verfüttern. So groß sind die Unterschiede zwischen Platinum und Frolic nicht - nur dass deren Marketing geschickter ist.

Bitte um Begründung.

Ich sehe da einen enormen Unterschied in der Zusammensetzung und der Herstellung usw.

Also bitte ich dich, uns aufzuklären, wie du zu deiner These kommst - bevor du durch einen unbegründeten Einwurf Zweifel schaffst, die uU nicht angebracht sind.

Bitte nicht nur Brocken hinschmeißen, sondern zubereiten ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sicher??? Aber es leißt sich ganz gut finde ich!!!

Kannst Du mir die Gründe sagen????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde auch gerne mehr dazu wissen wollen.

Ich füttere seit 2 Wochen das Platinum. Die Hunde fressen es mit großer Begeisterung. Die Häufchen sind sehr klein und schön fest.

Allerdings bekommen meine Hunde auch noch jeden Tag Frischfleisch.

Liebe Grüße

Rosalie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na ja - es geht ja schon damit los, dass es sich bei Platinum um ein Halbfeuchtfutter handelt - also ein Futter, dass mehr als 10% Feuchtigkeit enthält. Diese Futter müssen konserviert werden. Das bekannteste Halbfeuchtfutter ist Frolic. Daher der Vergleich.

Die Angabe lautet: 70% frisches Hähnchenfleisch. Wow! Das klingt toll und die meisten Leute werden nicht durchschauen, dass nach dem Trocknen damit noch ca. 18% Trockenfleisch übrigbleiben. So kann man Wasser teuer einkaufen! Das Futter enthält 18% Feuchtigkeit - das doppelte wie "mein" Futter. Damit kauft der Kunde kauft 10% mehr Wasser ein, als nötig. Die entsprechend notwendige Konservierung mit Sorbinsäure wird zwar als natürlich bezeichnet, dann ist aber Propionsäure mindestens genauso natürlich.

Preis Platinum: 15 kg Originalsubstanz: 43,- €. Dies entspricht 55,- €  für 15 kg Trockensubstanz.

Also ist nicht nur die Konservierung nachteilig, sondern auch ein absolut bescheidenes Preis- Leistungsverhältnis. Aber die Leute kaufen es, weil die Hunde das Futter gerne mögen...

Liebe Grüße

Professor-Pepel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann vergleiche ich auch mal ;)

Zusammensetzung Platinum: Quelle

Inhaltstoffe:

Rohprotein 26%, Rohfett 16%, Rohasche 6,9%, Rohfaser 2%,Calcium 1,5%, Phosphor 1,0%, Feuchtigkeit (Fleischsaftkonzentrat vom Frischfleisch) 18%.

Zusammensetzung:

Frisches Hähnchenfleisch (70%), Reis, Hähnchenfett, Mais*, Geflügelfleischmehl, Maismehl, hydrolisiertes Geflügelfleisch, Rübenmelasseschnitzel, Apfel (getrocknet), Lachsöl, kaltgepresstes Leinsamenöl, kaltgepresstes Olivenöl, Grünlippmuschel-Extrakt, Mariendistelsamen, Fenchelpulver, Sarsaparillewurzel, Sellerie, Artischocke, Kapuzinerkresse, Kamille, Löwenzahn, Enzianpulver, Yucca, Kaliumchlorid.

Zusammensetzung Frolic: Quelle

Zusammensetzung:

Getreide (min. 4% Reis), Pflanzliche Nebenerzeugnisse, Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (mind. 4% Geflügel), Getreide (mind. 4%), Öle und Fette, Gemüse (mind. 4%), Mineralstoffe, Milch und Molkereierzeugnisse, Zucker.

Inhaltsstoffe:

Rohprotein 17,0%

Rohfett 13,0%

Rohasche 7,0%

Rohfaser 3,0%

Feuchtigkeit 20,0%

VERGLEICHBAR??? :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein!!! Bei Lamb & Rice ist z.B. auch nur Reis als Getreide drinnen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm, also wir füttern Luna ja jetzt Platinum und vorher hat sie Pedigree gekriegt (in meinen Augen der gleiche Mist wie Frolic).

Und ich kann ganz und gar nicht sagen, dass es von den Inhaltsstoffen vergleichbar ist.

Ich würde sogar soweit gehen, dass es meiner Ansicht nach eines der besten Trockenfutter Sorten auf dem Markt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hundefutter und Fell

      Hallo an alle! Ich habe eine Frage an euch.   Könnt ihr mir paar Ratschläge geben, wie man einen alten Hund füttert, damit er ein schönes Fell hat? Der Hund ist gesund, er ist 14 Jahre alt.  Danke für Eure Hilfe!! LG Peter

      in Hundefutter

    • Hypoallergenes Hundefutter

      Hallo zusammen,   wir haben leider gefühlt immer häufiger Analdrüsenprobleme... Nicht nur so ein bisschen entzündet, sondern direkt immer ohne Symptome von heute auf morgen über Nacht komplett mit Eiter gefüllt... Da es sehr schmerzhaft ist und ausserdem so ein rosa Strampler nach der Behandlung nicht sehr gut für's Ego ist muss jetzt was passieren. Wir konnten leider nicht heraus finden was es auslöst da sonst nichts weiter ist. Daher hat uns die Tierärztin heute zu hypoalle

      in Hundefutter

    • Rückruf von Hills Hundefutter nach Todesfällen

      Nur falls von euch das jemand füttert. Die Chargen wurden auch in Deutschland verkauft!   https://mobil.stern.de/weltweiter-rueckruf-von-hundefutter--hill-s-hat-probleme-mit-vitamin-d-8566522.html?utm_campaign=stern_fanpage&utm_source=facebook&utm_medium=posting

      in Hundefutter

    • Was haltet Ihr von Belcando GF Ocean Hundefutter?

      Hallo zusammen,   ich hab einen Mischlingshund aus dem Tierheim übernommen. Dieser ist knapp 2 Jahre alt und eiegtnlich sehr aktiv. Habe mich die letzten Wochen im Internet über gutes Hundefutter informiert. Was haltet Ihr von diesem Belcando GF Ocean Hundefutter? https://www.mein-tierfutter.shop/Belcando-Adult-GF-Ocean-getreidefrei-1kg-4kg-12-5kg.html - hat jemand Erfahrungen damit bzw. könnt Ihr dieses oder ein anderes Futter empfehlen?   Viele Grüße aus Hamburg Franzi

      in Hundefutter

    • Kennt jemand das Hundefutter von Reico?

      Guten Morgen ! Mir ist das Hundefutter von Reico empfolen worden , hat vielleicht jemand damit Erfahrung ??? Oder etwas davon gehört ?? Es ist nicht gerade günstig , aber was tut man nicht alles für seine Hunde .

      in Hundefutter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.