Jump to content
Hundeforum Der Hund
Sari

Agnus Castus D6

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben :winken:

Habe jetzt für Mylo, die Agnus Castus D6 Globoli, besorgt!

Jetzt wollte ich mal fragen,wie ich die am Besten dosieren könnte/sollte und ob ich die das ganze Jahr über geben darf,weil ja hier und auf der Hundewiese die Hündinnen leider nicht alle den selben Termin,einer Läufigkeit haben ;)

Was habt ihr (die, die es benutzen), schon für Erfahrungen machen können, hat es bei euren Fellnasen, geholfen,dass sie nicht mehr so stark "leiden " Mussten???

Lg Sarah :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Sarah,

bei Sammy haben die Globulis sehr gut gewirkt.

Ich habe ihm 3x täglich je 5 Stück gegeben.

Ganzjährig würde ich sie allerdings nicht geben.

Ich kenne mich mit Homöopathie nicht besonders gut aus (eigentlich gar nicht :D ), aber ich denke, dass sie in den Hormonhaushalt eingreifen und deswegen nur über einen kürzeren Zeitraum gegeben werden sollten.

Sammy hat sie nur bekommen, wenn bei uns in der Strasse eine Hündin läufig war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Sarah,

ich würde Milo auch nicht ständig die Globuli geben.

Da sie ja sehr schnell helfen, kannst Du sie bei Bedarf dann wieder sehr schnell einsetzen.

Hattest Du die Globulis schon mal für Milo?

Berichte mal ob sie ihm helfen. Wenn nicht gibt es noch andere die Du bzw. Milo versuchen kann.

Viele liebe Grüße Muck und Pepples

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

HUHU :winken:

Danke für die Antworten.

War auch nur ne Frage ob man sowas ganz jährlich geben könnte,denke aber auch,dass das nicht sehr sinnvoll sein kann!

Ja also, heute habe ich damit angefangen, auf raten solle ich es heute so verabreichen, alle 2 std. 3-5 Globoli!

Ab morgen dann 3mal täglich 3 Globoli.

Klar,werde euch berichten,bis jetzt ist es naja, noch nicht zu merken,muss sich ja auch erstmal einstellen!

Also,werde dann wohl nochmal die Tage evtl. mehr zu schreiben (können). :)

Lg Sarah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Sarah,

diese Potenz ist für akute Zustände. Bitte nicht auf Dauer einsetzen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

seit gestern setze ich sie auch wieder ein, Erfolg? Sehe irgendwie noch keinen.

Monty jault und jault, ist nervös, läuft zur Tür..liegt aber immer mit dem Blick

auf die Wohnungstür und schläft sehr wenig. Fressen? Nein Danke,

er nimmt noch nichtmal Leckerlies.

Das ist jetzt das Erste Mal bei ihm, das er richtig darauf anspringt, also

auf eine läufige Dame (weiß aber nicht welche) in der Nachbarschaft.

Er jault wie ein kleiner Collie, echt nervig..mal abwarten, gebe nun die

Globulis in der Hoffnung das es besser wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Jasmin :winken:

Bei Mylo hat es ganz gut angeschlagen,nach ca. ner Woche!

War er doch konzentrierter als sonst, beim spazieren gehen und wollte nicht mehr so dolle rumschnüffeln,nur kurz, drüber makiert, dat wars.Ansonsten wurde er auch etwas ruhiger und gelassener.

Ich hatte echt Glück!

Hoffe bei euch wirds auch noch anschlagen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also meine bekommen eine Dosierung von 3x10 allerdings ist es glaube ich keine D6 Dosierung und auch nur wenn Arwen läufig ist.

Ganzjährig ist eine gute Frage, mit Globulis kannst du eigentlich nichts kaputt machen im schlimmsten Falle wirken sie einfach nicht.

Gruß,

Caro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

toll, die Hündin scheint in der Standhitze zu sein und so wie ich es kenne,

hört das dann eh nach 3 Tagen wieder auf, also das gejaule.. wenn die

Globulis erst nach einer Woche anschlagen nützt mir das gar nix weil dann

eh alles vorbei ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Jasmin, also normaler Weise ist das bei Globuli so, dass sie entweder sofort oder gar nicht helfen.

Viele liebe Grüße Muck und Pepples

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...