Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Tina24

Ich nehme ab heute den Platz von Argus ein!!!!

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

=) =) Hallo!

Mein Name ist Axel,vor ein paar Stunden hieß ich noch Pepe aber da meinen Leuten der Name ..Axel.. so vertraut ist heiß ich jetzt so,find es okay. Neues Leben ,neuer Name!

Als mein Frauchen mich holte und mich sah brach sie in Tränen aus und umarmte mich so doll als ob mich einer wegnehmen wollte.Ihre Augen waren ganz geschwollen vom vielen Trauern um Argus,da muß ich was gegen tun!!!

Ich habe erst mal doll mit ihr geschmußt und gekämpft mit ihr am Boden,da lachte sie auf einmal wieder.

Zuhause habe ich dann gleich weiter gemacht mit Holger,meinem neuen Herrchen .Durchs ganze Wohnzimmer sind wir getobt und haben geschmußt,dann kam die kleine Lisa und rief...Axel ist wieder da ,mein bester Hund,ich habe dich so vermisst,ich freute mich .Sie legte ihren Kopf an meinen und ich ließ sie gewären und schleckte ihr Ohr,ich liebe Kinder über alles. Morgen gehen wir aufs Buga-Gelände toben und wir verabschieden uns gemeinsam von Argus,ich werde Argus danken,das er mir seinen Platz überlassen hat. Wir kennen uns ja,ich bin ja auch ein Notboxer.

Frankfurt habe ich auch schon etwas kennen gelernt,hier kann man leben,alles im grünen Bereich. Und schmecken tuts auch hier,schmatz.

Schön,euch kennen zu lernen,wir hören von einander.

Euer Axel!!!!

06$5B1$5D.01.08.PEPE1.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

=) =) =) =) super, dass ihr Axel bei euch aufgenommen habt....

Dann bin ich mal gespannt auf viele Berichte und Bilder eures Neuankömmling :prost:

Viele Grüße

Carmen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ooooh wie schön Tina!!!! =)

Ich freu mich so für euch! :klatsch::prost:

Und Axel ist echt ein bildhübscher Kerl. Auf weitere Fotos freu ich mich auch schon!!! :klatsch:

Du bist echt klasse!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tina ich freue mich für euch und für Axel. =) =) =)

Er wird es bei euch gut haben und ich wünsche ihm viele wunderschöne Jahre mit euch. :prost:

Gruß

Katja

PS: superschöner Kerl :klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Tina!

Ich freu mich, dass ihr Alex aufgenommen habt. =)

Er wird euch sicher sehr viel freude bereiten. :)

Er wird es bei euch gut haben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Tina,

freue mich mit euch und vor allen Dingen für Axel =)

Und das ihr so schnell wieder einem Hund ein so tolles zuhause gebt,das ist einfach Spitze :respekt:

Wie alt ist denn Axel?

Und was mußte der arme vorher durchmachen?

Ziehe den Hut vor euch.....

Gruß

Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Axel! =) =)

Herzlich willkommen, ich hoffe, du kannst dein Frauchen dazu überreden, ganz viel über dich zu berichten, und was wir alle toll fänden: BILDER ! :klatsch: :klatsch:

Sag ihr das noch mal, nicht das sie es vergisst! :P

Ich kann dir versichern, du hast ein super Zuhause gefunden, Tina, Holger und die Kinder werden dich verwöhnen nach Strich und Faden!

Du wirst es immer gut da haben!

Ich freu mich schon, wenn du von deinem neuen Leben erzählst!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie schön, dass ihr euer Herz so schnell wieder geöffnet habt! Ich denke, dass dies ganz im Sinne von Argus ist!

Die Trauer wird dadurch zwar nicht geringer, aber nun braucht ein weiterer Nothund all eure Liebe und Aufmerksamkeit. Vielleicht kommt ihr so schneller über den Verlust hinweg.

Ich wünsche euch von ganzem Herzen eine wunderschöne und sorglose Zeit mit eurem Prachtkerl!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Axel,

ich freue mich riesig für dich, dass du die Chance auf eine liebe Familie und ein gutes Zuhause hast. Ich wünsche dir ein tolles Leben bei deinen neuen Menschen !!!!!!

:klatsch::klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Axel,

du hast den ersten Preis im Lotto gewonnen, ich denke das wirst du schnell merken.

Viele schöne Erlebnisse, viele Schmusestunden, viele Tobereien und Kämpfchen und alles was du gerne machst warten auf dich......jetzt gehts los mit dem richtigen Leben Axel, du kannst durchstarten und wirst von deiner Familie auf deinem Weg begleitet....

Und irgendwann wirst du Argus treffen, ich denke mal es wird noch lange dauern....... dem kannst du dann danken, dass er ein Stückchen zur Seite gerutscht ist im Herzen deiner neuen Familie, denn seinen Platz behält er dort sicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Gießen: Bobbie, 14 Jahre, Doggen-Mix - sucht einen Platz für seine letzte Zeit

      Gesundheit, Beruf und Familie zwangen Bobbies Besitzer dazu, seinen Hund im stolzen Alter von 14 Jahren im Tierheim abzugeben. Er kennt zwar alle Grundkommandos, altersbedingt sind seine Ohren aber nicht mehr die besten. Er ist verträglich mit den meisten Hunden, nur bei manchen Rüden neigt er zum Teil zum Macho. Das Alleinbleiben ist für ihn kein Problem, aber länger als fünf Stunden hält der Hundeopi nicht mehr “dicht”. Ein ruhiger Platz für seine letzte Zeit, gerne auch mit Kindern, mehr wünscht sich der alte Knabe nicht. Wer hat ein Herz für den lieben, alten Schmusebär?                   Tierheim Gießen
      Vixröder Str. 16
      35396 Gießen
      0641-52251
      Info@tsv-giessen.de
      www.tsv-giessen.de

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Hund trägt einen Schuh auf seinen Platz

      Wer von euch hat eine Idee warum unsere Maus einen Schuh auf ihren Platz verschleppt. Sie kaut nicht drauf rum o.ä. aber sie nimmt sie entweder mit in ihr Körbchen oder auf ihren Platz vor der Haustür. Habe schon div. Darüber gelesen.Mit alleine sein kann das nix zu tun haben wir sind immer da. Und ihr Körbchen ist direkt neben unserem Bett. Kann es eine art "Dominanz" verhalten sein? Bin mir nicht sicher ob ich es verbieten soll. Wenn  ich ihr den Schuh dann wieder wegnehme holt sie ihn nicht wieder zurück. Erst zu einem viel später Zeitpunkt. Das ganze macht sie auch sehr sporadisch mal 1x mal am Tag und manchmal 3x. Was meint ihr?

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hund trägt einen Schuh auf seinen Platz

      Wir haben seit 2 Wochen eine ca 4 jahre alte Mischlingshündin ( deutsche Bracke / Labrador) aus Rumänien. Das Problem ist das sie Nachts nicht mit ins Haus will sondern lieber draußen vor der Tür liegen bleiben will. Tagsüber zum Mittagsschlaf kommt sie alleine mit und legt sich brav hin dabei ist die Atmung auch ruhig. Nacht lassen wir dann die Haustür offen und warten bis sie nachkommt. Kommt sie dann endlich und legt sich hin ist ihre Atmung sehr schnell und unregelmäßig. Noch können wir die Tür offen lassen, ist ja Sommer. Aber im Winter? Unter Zwang bzw. Mittels Leckerli kommt sie zwar für eine Weile mit aber sie wird sehr unruhig. Dann starrt sie den Fernseher an und knurrt sogar manchmal. Wenn wir ihn dann ausmachen knurrt sie trotzdem weiter oder jault. Die ganze Nacht alleine draußen möchte ich sie nicht lassen. Wer weiß ob sie abhaut etc. Zumal ich auch keine ruhe habe da sie bei allem was sich bewegt anfängt zu bellen. Irgendwann will sie ja rein und kratzt an der Tür. Hilfe ich hab nur noch schlaflose Nächte.

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Platz für das große Geschäft...

      Hallo zusammen, das Thema ist irgendwie doof, aber ich schreibe jetzt einfach mal.   Wir haben unsere Kleine seit Welpenalter und es war von Anfang an so, dass sie nur "auf Gras / Wiese / Rasen" ihr Geschäft verrichten konnte / wollte. Dem sind wir auch entgegengekommen und immer zu einer Wiese ca. 20 m von unserer Wohnung entfernt gegangen, damit sie ihr kleines und großes Geschäft verrichten kann, inzwischen fast 2,5 Jahre lang. Wir waren damals frisch in die Wohnung eingezogen und der zu unserer Wohnung gehörende Garten war noch ein Acker, auf dem Kartoffeln usw. angeplanzt waren. Und da da eben kein Gras / Rasen war wollte sie dort nicht, außer die hat es nicht mehr ausgehalten. Zwischenzeitlich haben wir den Garten umgestaltet und Rasen gesät und mit einem Weidezaun eine Freilauffläche für sie geschaffen.   Vor einiger Zeit meinte der Besitzer der Wiese wo wir immer zum Geschäft verrichten waren, dass er es nicht so toll findet, wenn da immer Hundekot liegt. Der Hundekot ist zwar garantiert nicht von  uns, da wir immer penibel darauf geachtet haben alles aufzuheben, aber sei es drum. Also haben wir beschlossen unseren umgestalteten Garten jetzt für das Geschäft  zu nutzen.   Das Problem ist, dass sie - warum auch immer - da einfach kein Geschäft verrichten will. Wir hatten es schon immer - seit Welpenalter - so gemacht, dass ich abends vor dem ins Bett gehen und morgens nach dem Aufstehen mit ihr zum Lösen gegangen bin und das mache ich immer noch. Abends war es meist nur kleines Geschäft, morgens großes und kleines Geschäft. Seit der Umstellung macht sie aber morgens und abends gar nichts mehr. Sie müsste aber glaube ich schon, denn bei der ersten Spaziergangrunde merkt man dann schon wie dringend sie muss und dass sie dann beides direkt zu Beginn erledigt. Scheinbar verkneift sie es sich bis zum Spaziergang.   Wir haben auch schon probiert vormittags länger mit ihr auf der Wiese zu bleiben und gelegentlich macht sie inzwischen auch das kleine Geschäft im Garten, aber nur wenn es unbedingt sein muss. Großes Geschäft kein einziges Mal bisher. Wir haben sie noch nicht dazu bekommen das mal zu machen. Warum auch immer.      Auf der einen Seite könnte ich jetzt natürlich sagen "Ist ihr Problem, wenn sie es sich verkneifen will und nichts macht." aber auf der anderen Seite habe ich da auch etwas "Angst", dass sie sich wegen dem unnötig selbst quält.    Habt ihr dazu ein paar Gedanken / Tipps?   LG

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Wo kann ich verschiedene Hundespielzeuge auf einem Platz finden?

      Hallo liebe Community
        Wir möchten unserem Hund einige neue Spielzeuge kaufen, die jetzigen hat er schon alle zerfetzt. Kann uns jemand einen Onlineshop bzw. eine Seite empfehlen, wo wir verschiedene Hundespielzeuge auf einem Platz finden können?

      Wir haben schon einige Kleinigkeiten auf Werbelink entfernt gefunden und bei Amazon bestellt, wollten aber auch fragen welche Quellen ihr so kennt wäre auch super zu wissen, welche Spielzeuge eure Hunde bevorzugen
        Danke im Voraus für eure Rückmeldungen

      in Hundezubehör


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.