Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
gast

Meine Bande... und ich...

Empfohlene Beiträge

Ich habe ja schon mehrmals erzählt, das ich so meine Schwierigkeiten habe, zur Zeit alle unter einen Hut zu kriegen. Heute sah der Versuch dazu dann so aus:

Das sind zehn!!! kg plus Klamotten vorne drin, an der Leine ein Hund, der noch nicht an der Leine gehen kann und mein Hund, in dem Fall der Vernünftigste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na, ihr vier seht aber süss aus! :klatsch:

Mehr davon! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

SÜß? Ich fand das nicht so süß, eher schwer. Die richtige Lösung ist das auch noch nicht, um jeden auf seine Kosten kommen zu lassen.

Die hier, finde ich eher süß!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja toll Manuela,

da hast du einiges zu schleppen :D

Mit einem Buggy wäre es für deine Tochter doch sicherlich auch bequemer,oder?

Und wie lange muß Rambo noch das UFO tragen?

Gruß

Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nicht böse sein Manuela, aber bei Rambo musste ich doch lachen! :D

Die Hunde mit so einem Trichter sehen einfach zu komisch aus!

Ich kenne das, unser Bommer musste seinen, weil der Tierarzt bei der Kastration Mist gemacht hat, 6 Wochen lang tragen!

Ich glaube, wir lassen unsere beiden mal telefonieren, die können dann Erfahrungen austauschen! :prost:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich habe hier kinderwagen stehen, da träumt mancher von.. (ebay-macke)

aber um über feld und wiesen zu gehen sind die alle ungeeignet. es ist auch blöd, mit dem wagen und zwei hunden an der leine. joey geht ja ordentlich, aber - kann das ja noch nicht. alles drei hab ich da nicht mehr unter kontrolle. erst recht, wenn ich ins dorf gehe, und mir kommen vielleicht noch andere hunde entgegen. da dreht - ja dann durch jetzt.

wenn einer ne idee hat, wie ich dieses problem gelöst kriege... her damit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Manu!

Wie Du selbst erkannt hat, geht das so überhaupt nicht. Du musst mit dem jungen Hund einzeln gehen, wenn Du ihn erziehen möchtest.

Als erstes schmeiss die Flexileine weg, an der lernt der Hund das er nur auf Zug vorwärts kommt...

LG,

Karl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

man anita!!! kannst du nicht einmal nur was schönes sagen? ;)

du hast recht, und ich will das auch wissen.

ABER, ist das nicht ein schönes bild?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Ihr seid aber eine tolle Rasselbande! :D

Tolle Bilder!

Kann mir vorstellen, dass das anstrengent ist mit den drei zusammen raus zu gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

vor allem ist es kaum möglich mit einem allein etwas zu machen, was mir im moment die größten probleme macht.

ich bin die ganze woche allein zu haus, hab nur nachts frei...

aber mir fällt schon noch was ein, dies auf dem bild war der erste versuch..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.