Jump to content
Hundeforum Der Hund
corvusalbas

Was bin ich?

Empfohlene Beiträge

Hallo , das ist meine Freundin Ela. Sie kommt aus Griechenland. Ist sie vielleicht ein Bracken- Bardinormix? Schwimmflossen zwischen den Pfoten hat`se auch. Vielleicht Labrador? Und die Pfotenspitzen sind dalmatinergesprenkelt.

Oder was noch????

Auf den Bildern haben wir die Wohnung ein bisschen unordentlich gemacht, macht nix, oder?

Gruß

Kuno

post-3937-1406411795,63_thumb.jpg

post-3937-1406411795,66_thumb.jpg

post-3937-1406411795,7_thumb.jpg

post-3937-1406411795,74_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

fast genau so einen hab ich eben auf der Seite Tierhilfe Griechenland gesehen.

Schau mal:

Tierhilfe Griechenland

Soll ein Labrador-Mix sein.

Bardino, da bin ich von der Frau der HP www.bardino.de aufgeklärt worden:

Hier die Mail von ihr:

"ich kann Ihnen garantieren, dass Sie aus Griechenland keine Bardino bekommen haben, denn es gibt außerhalb der Kanaren keine Bardinozüchter. Der Bardino ist eine reine Kanarenrasse. Die griechischen Tierschützer vor Ort haben auch noch nie etwas von der Rasse Bardino gehört, geschweige denn eine leibhaftig gesehen. Die Rasse wird auch nicht auf dem Festland Spanien gezüchtet. Dort werden zum Beispiel Presa Canarios, Azoren Cattledog usw. gezüchtet.

Mittlerweile wird alles was gestromt ist als Bardino benannt. Auch von den Kanaren. Dabei ist die Stromung des Bardinos einzigartig."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meines Wissens nach - man möge mich korrigiere wenn ich mich irre - gibt es nur zwei Rassen, die Schwimmhäute zwischen den Zehen haben. Die eine ist der Neufundländer, die andere der Labrador.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

würde mal spontan Labbi-Mix sagen! ;)

Hat es einen besonderen Hintergrund, daß Du fragst? :???

LG,

Kirsten mit Luna und Joschi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke auch mal, dass ein Labrador drin ist und was noch, wird sich zeigen. Wie sieht es mit dem Jagdinstinkt aus?

Liebe Grüße

Rosalie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

ich denke auch ein wunderschöner LABBI-Mix.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, habe keinen Grund, warum ich frage. Wir sind nur neugierig.

Ich finde , dass Ela für einen Larador fast zu schlank und grazil aussieht und das Fell ist auch ganz anders.

Wir sind jedoch trotzdem auch der Meinung, dass Labi dabei ist. Woher kommt dann das elegante?

Kaum Jagdinstinkt.

Gruß

Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hii^^^!!

oder vielleicht ein Labrador/Neufundländer??

ich kenne einen hund der genau so aussieht,aber ist ein Neufundländer/Bernersennen Mix!?

vielleicht das???

man weiß es ya nicht^^!

aber man könnte sich das mal soo überlegen oder=)?

LG olga

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie wäre es mit Labrador und Viszla oder Weimaraner?

Lg Carmen & Co.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich finde , dass Ela für einen Larador fast zu schlank und grazil aussieht und das Fell ist auch ganz anders.

Sie ist ja noch ein Baby, da kann sich noch etwas tun, vom Fell her und auch von der Statur.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.