Jump to content
Hundeforum Der Hund
bärbel02

Zweite Nacht ohne Olli!

Empfohlene Beiträge

Hallo Toni!

Im *selbst entscheiden* sind Beagle einsame Spitze :) und ich hätte überhaupt keine Lust auf Diskussionen mit Frl. Emma.

ICH muss mir sicher sein, dass Emma *umziehen* wird..soll..muss. Und würdest Du mich kennen, dann wüsstest Du, dass es maaaanchmal ein bissi länger dauert, bis ich eine Entscheidung treffe ;)

Und *Zeit für uns* die haben wir schon :so mach Dir da mal keine Sorgen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

na dann :)

Aber so generell würd ich sagen: eigenen Platz. Meinen zukünftigen Hund möchte ich auch nicht jede Nacht im Bett liegen haben - alleine aus hygienischen Gründen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, da gehen die Meinungen auseinander :D

Man hat halt einiges an Wäsche mehr :Oo

Ich konnte damals den wunderschönen braunen Kajalaugen von klein Emma nicht widerstehen ;)

Ach ja...hab Fotos eingestellt *Mein Dreigestirn* da siehst Du mal einen Harrier :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Iiiiih, wat biste grausam, Bärbel ;)

Nee, so gern ich mit meiner Maus kuschle (auf Couch darf sie)...aber in meinem Bett muß ich das nicht haben. Allein schon die ganzen Hundehaare...

Naja, und größenmäßig wäre das auch nicht gerade der Bringer, denn ich teile mit meinem Mann ein 1,40m breites Bett.

Da ist für einen ausgewachsenen Hovi nicht wirklich Platz :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Zweite Pubertät

      Hallo zusammen,   Ich weiss, dass über dieses Thema schon öfters diskutiert wurde, habe hier aber noch spezifische Fragen auf die ich bisher keine Antwort finden konnte. Und zwar habe ich neben meiner nun 8,5 Jahre jungen Aussie-Dame vor 2 Jahren einen 6 Monate jungen Rüden aus dem Tierheim übernommen. Lange war unklar, welche Rasse er ist, alle tippten auf Border-Mix. Er war allerdings sehr stur, eigensinnig, frech etc. sprich nicht vergleichbar mit den mir bekannten Border-Collies. N

      in Junghunde

    • Zweite Läufigkeit im Jahr bleibt aus?

      Meine Husky/weisser Schäferhund Dame Mary, jetzt 3 Jahre alt hat immer im Januar und im Juli ihre Hitze bekommen. Nun warte ich schon 14 Tage. Sie hat keine Anzeichen einer Scheinschwangerschaft. Kann es sein, daß eine Hündin die Läufigkeit überspringt oder hat sie sie von nun an evtl nur noch einmal im Jahr? (Das würde mich ehrlich gesagt erleichtern:-))

      in Hundekrankheiten

    • Pavel allein zu Haus (Probleme mit dem Alleine bleiben, der zweite Tröt)

      Nun mache ich doch einen eigenen "Tröt" auf. (Ja, ich weiß, es heißt "Thread"  ... , aber wer soll "Tie-Äitsch" gefolgt von "R" aussprechen ...) Bei Rehsa ist die Situation doch sehr anders. Aber ich lese dort mit und versuche, in den Antworten dort auch Anregungen für mich zu finden. Also braucht ihr nichts doppelt zu schreiben, sondern nur was in diesem Fall besser passt.   Die Ausgangssituation: Habe Pavel vor 15 Monaten von Privat übernommen. Pavel wird im Juni acht

      in Hundeerziehung & Probleme

    • ED-OP die Zweite

      Eigentlich wollte ich ja nicht lamentieren und tapfer einfach durch. Jetzt habe ich aber doch ziemliches Grimmen im Bauch und denke, so ein paar Forendaumen könnten ganz bestimmt nicht schaden.    Vor einigen Wochen schrieb ich hier noch fröhlich wie paletti alles mit Garrys ED ist. Prompt fing er kurz darauf an, zu lahmen. Also gab es Schmerztherapie für zwei Wochen und ja, es ging wieder besser. Trotzdem blieb ein leichtes Ticken, unrundes Laufen. Außerdem schlich der Bube manchmal hi

      in Hundekrankheiten

    • Beule die zweite...

      Nachdem Tom scheinbar heimlich den Thread von Bolle mitglesen haben muss, hat er sich auch eine Beule bzw. Blase zugelegt. Diese ist allerdings an ganz anderer Stelle, nämlich der Pfote und auch glücklicherweise deutlich kleiner, aber sie gehört da nicht hin und so humpelt Tom seit ein paar Tagen durch die Gegend. Vermutlich ist es eine Entzündung, genaues wissen wir aber nicht. Antibiotika und Traumeel hat er intus und Zugsalbe ist nun drauf. Den Pfotenverband findet er doof und wenn man an di

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.