Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
welpenmama

Typisch meine Tochter

Empfohlene Beiträge

Hallo Ihr Lieben

Wie ihr wisst sind wir auch auf einem Hundeplatz :D

Sonntag ist nach der Welpenstunde eine freizeitgruppe .

Das sind leute wo nur aus Spass am Hund was tun wollen Ohne Tunier oder sonst was . Da ist ein Mann mit seinem Hund .

Kleine Geschichte

Der Hund ist ausgesetzt worden . Der Besitzer liebt den Hund so wie er ist aber der Hund Namens Terry mag es nicht wenn es Kalt ist und dann haut er immer ab .Oder wenn er meine Tochter sieht :P . Nun haben wir uns einen Spass erlaubt . Muss auch noch sagen Terry ist spitze macht alles was man will ( 8 Jahre genau weis ich es aber nicht ) .

Jetzt war es so der Mann übte mit dem hund es klappte nix dann sagte der Mann Vanessa ( meine tochter ) wie hattest du das vorhin gemacht .... :D:D Und das kam dann heraus

Natürlich durfte ich dann hören lass Vanessa mit Leica üben da geht es wohl auch :P

War aber alles spass meiner Tochter hat es Natürlich gefallen .

post-332-1406411007,82_thumb.jpg

post-332-1406411007,85_thumb.jpg

post-332-1406411007,89_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und so war der Sonntag mussten viel lachen

post-332-1406411007,92_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön,wenn ein Hund so gut auf ein Kind hört :D

Kenay spurt bei meiner großen(9 Jahre) auch,und bei meiner zweiten(7 Jahre) so gut wie gar nicht!

Kommt vielleicht daher das die jüngere mit ihm immer Unsinn macht!

Aber schöne Fotos von deiner Tochter mit dem Hund :klatsch:

Gruß

Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schön,wenn ein Hund so gut auf ein Kind hört :D

Kenay spurt bei meiner großen(9 Jahre) auch,und bei meiner zweiten(7 Jahre) so gut wie gar nicht!

Kommt vielleicht daher das die jüngere mit ihm immer Unsinn macht!

Aber schöne Fotos von deiner Tochter mit dem Hund :klatsch:

Gruß

Birgit

In der Regel hören Hunde auf kleine Kinder gar nicht, weil sie sie nie als Ranghöheren ansehen! Über Motivation - also Futter - klappt das aber, da der Hund einen klaren Vorteil sieht.

Apachi hört als Therapiebegleithund selbst auf kleinste Kinder - das gilt aber nur für ihren Job! Sie kann das sehr gut unterscheiden. Mit den Kindern bei uns im Garten spielt sie noch nicht mal - dann hat sie eben Freizeit. Kommt sie aber in den Kindergarten, weiß sie ganz genau, was zu tun ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wollte auch noch sagen wir haben nur so Lachen müssen wie meine Tochter den Finger zeigt und der Hund setzt sich sorfort hin . Deshalb war sie auch so glücklich . Der Hund läuft ihr immer nach ( der besitzer gibt meiner Tochter immer legger ). Ich denke mal er will sie begleiten :P.

Meine Tochter denkt dann immer das sie das schon kann Halt wie die ANDEREN AUCH . Dbei ist es das fressen wo der Hund haben will .

Das kann man nicht schreiben mit dennen beiden das muss man gesehn haben . :klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist ja klasse, dass der Hund so gut auf deine Tochter hört. :D

Ich würde mich aber erlich gesagt ärgern, wenn es dann bei mir nicht klappen würde. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde es einfach niedlich. Von "hören", denke ich, reden wir hier auch nicht. Es ist aber für die Kleine auf jeden Fall ein nettes Erfolgserlebnis. Toll auch, wenn der Hund das Leckerli vorsichtig nimmt und nicht in die kleinen Fingerchen hökert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ist ja klasse, dass der Hund so gut auf deine Tochter hört. :D

Ich würde mich aber erlich gesagt ärgern, wenn es dann bei mir nicht klappen würde. :)

Mit Hören hat das nix zu tun .Dem Hund zeigt man leggerlie und schon macht er alles :redface meine Tochter denkt nur er Hört auf sie :whistle:mund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist echt lustig...deine Tochter glaubt, der Hund hört gut auf sie, und der Hund ist nur an dem Leckerchen interessiert !

:klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß doch auch, dass das nichtsmit hören zu tun hat.

Mir ist halt gerade nichts anderes eingefallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Typisch für Hundepension?

      Hi,    Ich hatte ursprünglich überlegt meinen Hund öfter in eine Pension zu geben. Da ich aber einen zuverlässigen Sitter habe, steht das gerade nicht an. Dennoch war ich sehr erstaunt. 15 Hunde in einer sehr großen Garage Plus 4x so großen Garten. Jeder der kommt, alle zusammen, bis man seinen wieder abholt. Fand ich gruslig!  Eine Freundin gibt ihren Neuzugang jetzt wo hin, seitdem ist er meinem Hund gegenüber sehr aggressiv. Sie meinte, das würde er wegen der Pension machen, da müsse er sich endlich mal behaupten um nicht untergebuttert zu werden.   Bei Kandidat NR. 3 geht es gar nicht. Da sind die Hunde nur draußen im Zwinger. Und Nr. KÖNNTE ok sein.    Das war es dann bei uns mit Pensionen. Aber das Geschäft boomt, die benannten Pensionen sind voll. DAS klingt aber für mich nach mehr Stress, als jedes alleine bleiben?   Ich bin nächstes Jahr 2 Tage auf einem Seminar und überlege lieber 4x300 km am Tag zu fahren und sein Sitter kommt vorbei, als meinen Hund in so eine Pension zu geben. 

      in Hundebetreuung & Hundesitting

    • Typisch deutsche Süßigkeiten

      Ich muß demnächst in so einer Art Wichtelaktion ein Päckchen mit typisch deutschen Süßigkeiten ins Ausland schicken. Kein Riesenpaket, nur ein bißchen was. Daß ich auf Zollbestimmungen aufpassen muß weiß ich, und die eine oder andere Idee hab ich, aber helft mir mal bitte beim Brainstorming: was sind typisch deutsche Süßigkeiten?

      in Plauderecke

    • Hi ihr lieben, sieht das für euch nach einem floh aus ? Habe ihn eben bei meiner Tochter im Bett gefunden ?:(

      Der Hund darf aber nicht nach oben in die Schlafzimmer. Sonst hatte ich nichts weiteres entdeckt. Vielleicht kennt sich ja einer aus.   danke schonmal 

      in Gesundheit

    • Typisch Rüde? Typisch Hündin?

      Mal ein Thema, was es hier noch nicht gab und uns trotzdem alle betrifft. Gibt es Eigenschaften, die ihr einem der beiden Geschlechter zuordnet? Sind Rüden wehleidiger, Hündinnen anhänglicher? Warum habt ihr euch für ein bestimmtes Geschlecht eures Hundes entschieden? Oder gibt es keine Unterschiede?           

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Mutter und Tochter, oder?

      Vorhin hatte ich eine lustige Begegnung . Unsere Zahnärztin sah mich mit beiden Hunden und fragte zuerst ,ob das meine seien .Nö ,gerade geklaut .... Dann meinte sie : Sind das Geschwister ? Als ich auch das verneinte meinte sie : Dann Mutter und Tochter .Die sehen sich so ähnlich ,die sind sicher verwandt . Nu ja ,ich hab sie dann überzeugt das dem nicht so ist . Findet ihr die Ähnlichkeit auch so verblüffend ???

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.