Jump to content
Hundeforum Der Hund
Renate

Muss Boomer operiert werden??

Empfohlene Beiträge

Hab mir grad denLink zu dem Thema Tierarzt durchgelesen. Sind einige Argumente bei, bei denen ich als Tierarzt auch 2mal überlegen würde, ob ich sowas machen würde. Also lass ich es erst einmal dabei :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Renate Trixi musste damals auch in Narkose gelegt werden sonst hätte die Tierärztin keine Hand mehr gehabt :(.

Man die arme Maus war danach total neben sich und hat bestimmt die erste Std. hin und he gewackelt und gezittert ohne ende. Meine Mutter ist extra damals daheim geblieben und hat an der Arbeit gefragt ob sie 2std. frei nehmen könnte

femke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich drück euch die daumen und denke an euch..gute besserung :knutsch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Renate!

Armer Boomer!

Ob das auch weh tut?

Ich wünsche ihm alles Gute!

Ich kenne mich damit aber auch nicht aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ob das auch weh tut?

Ich denk mal, Schmerzen hat er noch keine, gestern Abend hat er noch mit Genuss sein Schweineohr geknabbert!

Aber wenn sich da was festsetzt, wird es schon heikel! :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na, dann!

Ja stimmt schon, wenn sich was festsetzt kann es sich ja auch entzünden. Das wäre nicht gerade gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Werde gleich mit Boomer wegen dem Zahn zum Tierarzt fahren, der Zahn fängt jetzt an, ganz schwarz zu werden! :(

Ich denke mal, da ist nichts mehr zu machen, und das Ding muss raus! :heul:

Ich hoffe, er bekommt keine Schwierigkeiten beim Fressen!

Hat jemand von euch schon mal einen Reisszahn ziehen lassen müssen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

p040.gif

Boomer drück dir ganz fest den Daumen !!!!

Beiß den Tierarzt nicht zu fest :prost::prost:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boomer alles alles Gute las den Kopf nicht hängen das wird schon. Wir drücken dir alle Daumen das der Zahn noch zu retten ist. toi toi toi du süßer

Renate es wird schon gut gehen wirst schon sehen und ich denke wenn der Zahn gezogen werden muss wird er schon mit klar kommen. Unser hund musste in späten jahren mit zwei Backenzähnen weniger auskommen .

Femke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

.....und?.......

Was ist denn nun?......Mensch, was dauert das, wir sitzen hier und warten.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Holly wird morgen operiert- Bänderriss

      Hallo , meine Holly 8 Jahre als hat sich vor 14 Tagen einen Bänderriss zugezogen am Strand beim rum toben, nun wird ihr morgen ein neues Band eingesetzt  , vielleicht hatte das auch schon mal jemand, meine Frage..... wann geht der Hund nach der Op das erste mal wieder Pippi machen?     Liebe Grüsse Holly und Bea

      in Hundekrankheiten

    • Mein Hund wurde heute operiert (Tumor) ;-(

      Hallo ihr lieben, Ich habe heute mal nach einem vernünftigen und freundlichen Chat gesucht und bin hier gelandet

      in Kummerkasten

    • Speicheldrüsenzyste, kann nicht operiert werden

      Hallo zusammen! Mein Dackelmischling Max, 14 Jahre alt, hat seit 14 Tagen am Unterkiefer eine Hühnerei-große Speicheldrüsenzyste, bzw. sog. Honigzyste. Ich war schon bei zwei relativ erfahrenen Tierärzten, die mir übereinstimmend von einer Operation abgeraten haben, aufgrund seines Alters und seiner Herzprobleme. Leider waren beide auch ansonsten ziemlich ratlos und rieten erst mal dazu, abzuwarten, ob sich die Zyste von selbst zurück entwickelt. Bei vielen Hunden sei dies innerhalb wenig

      in Hundekrankheiten

    • Nachbarshund Boomer

      Meine Nachbarin und inzwischen auch gute Freundin im Erdgeschoss hat ja einen 11-jährigen Labbi-Mix-Rüden. Da sie schon lange keine Bilder mehr von diesem machen konnte, bin ich heute Nachmittag mal mit ihr auf die Gassirunde gegangen. Er ist schon ein alter Herr, dem das Gehen mitunter schwer fällt und der etwas steif wirkt, aber er ist einer der freundlichsten, unkompliziertesten Hunde, die ich je kennengelernt habe. Und er genießt das Leben noch in vollen Zügen. Hier einige Impressionen

      in Hundefotos & Videos

    • Theo muss an der Halswirbelsäule operiert werden!

      Wir brauchen ganz dringend alle Daumen, die ihr zum Drücken frei habt....! Theo, unser kleiner Unglücksrabe, muss heute an der Halswirbelsäule operiert werden, eine Verknöcherung verdrängt eine Bandscheibe, die dadurch auf`s Rückenmark drückt und fürchterliche Schmerzanfälle auslöst. Wir haben es jetzt 10 Tage versucht, absolute Ruhigstellung, Muskelrelaxans, ein Mittel gegen Epilepsie, das auch gegen Nervenschmerzen wirkt, Blutegel, heißes Heukissen, Rotlicht....., es wurde nicht besser. Bes

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.