Jump to content
Hundeforum Der Hund
wildwolf

Unterordnungsseminar mit Anita Balser

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

jetzt nähere Infos....

Wir organisieren ein Unterordnungsseminar mit Anita Balser. Wie der Name schon sagt, ist dieses Seminar nur für Unterordnung nach der aktuellen Prüfungsordnung gedacht, also ideal für Hundesportler und ehrgeizige BH Prüflinge oder welche die es mal werden wollen.

Hunde jeglichen Alters sind willkommen, auch Welpen.

Termin ist der 26. +27. Juli 2008

Ort: SV Verein Waiblingen, Raum Stuttgart

www.sv-og-waiblingen.info

Kosten: 170 Euro

Anmeldungen bitte an info@hundeaugenblicke.de oder schickt mir eine PM.

Grüßle,

Caro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo zusammen,

jetzt nähere Infos....

Wir organisieren ein Unterordnungsseminar mit Anita Balser. Wie der Name schon sagt, ist dieses Seminar nur für Unterordnung nach der aktuellen Prüfungsordnung gedacht, also ideal für Hundesportler und ehrgeizige BH Prüflinge oder welche die es mal werden wollen.

Hunde jeglichen Alters sind willkommen, auch Welpen.

Termin ist der 26. +27. Juli 2007

Ort: SV Verein Waiblingen, Raum Stuttgart

www.sv-og-waiblingen.info

Kosten: 170 Euro

Anmeldungen bitte an info@hundeaugenblicke.de oder schickt mir eine PM.

Grüßle,

Caro

Nun, der Termin dürfte schon rum sein :kaffee:

Du meinst sicherlich 2008

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich lebe noch in der Vergangenheit.... :D

´türlich 2008...

Danke für den Tip!

Gruß,

Caro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hm... muss ich leider passen... 170€ sind mir dann doch zuviel...

Tut mir leid!

Ich hoffe ihr bekommt die LEute trotzdem zusammen!

Liebe Grüße,

Helena :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Caro: so, die PM an Anita ist raus... es ist also noch alles offen! :D und das mit dem Zelt würde ich mir überlegen... hätt ich schon Lust zu... aber mal sehen, wie teuer die Zimmer wären... :kaffee:

Was mich aber noch interessieren würde: wie viele Leute sollen es denn sein? und wie soll das Seminar strukturiert sein? Vielleicht kann man dazu noch ein bisschen was schreiben... damit auch die anderen wissen, was da so auf sie zukommen würde!

Wir machen ja nur die UO für die BH, die übrigens schon im Juni ist... :Oo von daher hab ich gar nicht so viel Ahnung, was da noch so alles drinsteckt in dem Wort UO!

Liebe Grüße,

Helena :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

würde ja gerne teilnehmen (schon aus Interesse) aaaaber - ganz ehrlich das ist mir viel zu teuer! Schade.....

LG,

Karen mit Bonny + Isa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ganz ehrlich, das dachte ich bei meinem ersten Seminar auch.

Aber wenn du es mal auseinander klabüsterst, bleibt gar nicht mehr soviel.

Pro Tag 85 Euro, auf ca. 5 Std. aufgeteilt pro Tag und zwei Trainer...

Plötzlich fand ich es nicht mehr soo teuer..

Gruß,

Caro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was mich aber noch interessieren würde: wie viele Leute sollen es denn sein? und wie soll das Seminar strukturiert sein? Vielleicht kann man dazu noch ein bisschen was schreiben... damit auch die anderen wissen, was da so auf sie zukommen würde!

Liebe Grüße,

Helena :winken:

Also 10 Teilnehmer sollten wir zusammen bekommen.

5 Plätze sind übrigens schon vergeben.

Zur Struktur... da will mir Anita noch einen Flyer schicken- dann gibt es auch Einzelheiten.

Willst du den nach der BH weitermachen?

Mich persönlich würde z.B. auch das Apportieren interessieren

Ich weiß natürlich nicht ob das für dich interessant ist.

Gruß,

Caro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

eben Caro!

Ich finde auch nicht, dass es zu viel Geld für ein solches Seminar ist!

Aber alles in allem läppert es sich eben...

klar müssen Anita und Co auch davon auch was übrig haben! Aber es ist dann eben nichts mehr, was man mal eben so just for fun mitnimmt, verstehst du, was ich meine?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klar, wie gesagt ging mir ähnlich.

Eigentlich wenig, aber um es auf einen Schlag zu berappen halt schon viel... :D

Wart mal auf die Antwort von Anita, dann schauen wir mal weiter.

Gruß,

Caro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.