Jump to content
Hundeforum Der Hund
wildwolf

Unterordnungsseminar mit Anita Balser

Empfohlene Beiträge

menno, wollte grad den alten Beitrag editieren und bin einfach rausgeflogen... :(

also nochmal:

nach der BH weitermachen ist bei uns schwierig, weil ich "nur" in einem Agilityverein bin und da gibts halt außer Junghundegruppe und BH-Vorbereitung nix außer Agility...

Ich müsste mir also einen zusätzlichen Verein suchen... (Aber wer weiß, vielleicht mach ich das ja?)

Aber Apportieren fänd ich auch super spannend! Nur haben wir damit noch nicht wirklich angefangen...

Wir hatten bis jetzt einfach am Alltag schon genug zu tun! :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gut, du musst natürlich wissen was du weitermachen willst.

Wenn du dich für Agility entscheidest, wäre das Seminar natürlich rausgeschmissenes Geld.

Die Entscheidung für die Zukunft solltest du auf jeden Fall treffen.

Apportieren habe ich mit Arwen auch noch nie gemacht zumindest nicht Prüfungstechnisch, aber das wird unser nächster Schritt nach der BH sein müssen wenn wir weiter machen wollen.

Hast du den mal an Obiedience( ich glaube falsch geschrieben) gedacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja, hab ich... da gibts sogar eine auf dem Platz, die das früher so richtig turniermäßig gemacht hat...

Die wollte ich mal fragen, ob sie vielleicht Lust hat, da mal was anzubieten... da sind doch einige Übungen dabei, die ähnlich sind, bzw auf der UO aufbauen, oder nicht?

Ich hätte aber auch Spaß dran Hobbymäßig an der UO zu arbeiten... Weil für SD ist meine Mimi eh nicht zu gebrauchen... :Oo Ich find das klasse, wenn das richtig gut funktioniert! aber ich schaffs halt nich Charlie davon zu überzeugen, dass das wirklich klasse ist... :D Es gibt bei uns einen SV, der ganz ok sein soll... die trainieren halt Samstags zur gleichen Zeit wie bei uns die BH Vorbereitung ist... Da wollte ich mich nach bestandener BH eh mal drum ümmern und schauen, wie die so trainieren...

das Seminar wäre quasi eine Gelegneheit wirklich reinzuschnuppern wies weitergeht... Mal schauen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jo, da sind schon viele Elemente mit dabei, die du brauchst.

Wenn du einen SV in der Nähe hast, bei dem es dir gefällt, dann kannst du wie SchH 1-3 machen, aber nur die Unterordnungen.

Anitas Seminar wird darauf hinauslaufen, die Unterordnung perfekt zu machen- also keine halben Sachen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey neeroa,

dann würde sich man ja persönlich kennenlernen!!! :D:D:D

Würde mich riesig freuen.

Grüße,

Caro :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

eben! Das fänd ich nämlich auch ziemlich klasse!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu!

Ui, das ist ja tatsächlich fast bei meinen Eltern um die Ecke... und lohnen würd sich's für uns auf jeden Fall, die Schweizer begnügen sich ja nicht mit einer BH, sondern machen gleich BH1-3. Also haben wir noch einiges vor uns.

Tja... dann werd ich wohl mal in mich gehen und einen kleinen Termin- und Finanzcheck durchführen müssen. Ich hoffe, die Zeit hab ich noch und die Plätze sind nicht so schnell weg wie die für Greten Venn!

Viele Grüße, Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ganz ehrlich, das dachte ich bei meinem ersten Seminar auch.

Aber wenn du es mal auseinander klabüsterst, bleibt gar nicht mehr soviel.

Pro Tag 85 Euro, auf ca. 5 Std. aufgeteilt pro Tag und zwei Trainer...

Gruß,

Caro

Na also ich find's teuer....habe wirklich schon viele Seminare besucht. Ok....wegen 2 Trainern kostet es eben so viel - das ist klar. Aber da ich ein Unterordnungsseminar nicht wirklich brauche, sondern nur aus Interesse gerne dabei wäre ist mir das zu viel.

Schade...denke das Training mit der "UU Domina" ist sicherlich seeeeehr interessant.

Ihr müsst dann berichten!

LG,

Karen mit Bonny + Isa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken: Huhu Caro,

sind die 10 Teilnehmer die maximale Größe? Wenn ja, sollte ich mich nämlich schnell anmelden ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:winken: Hallo Pepper-Lee, wäre schön, wenn du dich unter der Rubrik *Sich besser kennen lernen* ein wenig vorstellen würdest! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.