Jump to content
Hundeforum Der Hund
Tina+Sammy

Mir reicht´s!!!

Empfohlene Beiträge

Also ich hätte die Spülflasche in dieser Situation an beidem angewandt, an den Hunden und dem Herren.

Auch würde ich deinen Hund da nicht mehr ablegen. In der Bewegung liegt die Kraft, einfach schnell vorbei. Ansonsten handhabe ich das auch wie Riko und verteile gleich Kärtchen. Manche Menschen melden sich dann sogar, das ist die beste Werbung. :D

Und auswandern......ich empfehle Neuseeland *g*, da ist es noch sehr Menschenleer und wunderschön entspannende Natur.

ermutigende Grüsse

Jacky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: Für dat Tina und dat Sammytier :kuss: :kuss: :kuss: :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:kuss::knuddel Ich knuddel euch mal ganz dolle!

Ich weiss leider aus eigener Erfahrung, bei solchen Situationen könnte man vor Wut aus der Hose springen! :wall::motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mann Tina :(

ich weiß genau , wie das ist.

Mit Nina und Dasha hatte ich in 16 Jahren keinen Zwischenfall , der auch nur annähernd so war.

Cleo & Yuma haben beide einen Blödmann - Magneten am Popo. :???

Auswandern klingt gut :D ich komm mit :D .

:knuddel Dich mal .... immerhin war Sammy ansprechbar , das ist schon mal supi !!

:knuddel :knuddel Martina mit Cleo & Yuma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich könnte höchstens Kärtchen vom Partyservice verteilen... :Oo:D

Jacky: Momentan ist es sehr schwierig, Sammy an anderen Hunden flott vorbeizuführen- ganz besonders, wenn es SO eng ist.

Seit der Attacke von 2 Leonberger-Mixen vor einigen Wochen fängt Sammy dann meist an zu fixieren :(

Martina: Auf nach Neuseeland?! :D

Mit Vango und Biggy hatte ich auch NIE solche Zwischenfälle.

Man hat uns einfach in Ruhe gelassen, die eigenen Hunde nicht zu meinen gelassen.

Lag vielleicht auch daran, dass es Schäferhunde waren? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super, der Tag fängt ja toll an, Tina :wall::wall:

Ich versteh es echt nicht, was manche Leute sich bei ihrem Handeln denken. Man denkt sich, dümmer geht nimmer und dann kommt der nächste um die Ecke und ist noch schlimmer.

Ich kenne das auch, grade den Hund wieder durch harte Arbeit einigermaßen hinbekommen und in einem Moment ist wieder alles zerstört.

Ich hoffe Sammy hat sich dadurch nun jetzt nicht zu sehr aufpushen lassen und deine Arbeit ist nicht ganz für den A**** gewesen.

Aber lass dich mal drücken, lass dir von solchen Leuten nicht den Tag verderben :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit Vango und Biggy hatte ich auch NIE solche Zwischenfälle.

Man hat uns einfach in Ruhe gelassen, die eigenen Hunde nicht zu meinen gelassen.

Lag vielleicht auch daran, dass es Schäferhunde waren? ;)

Hach, ich habe gerne Schäferhunde und die dazugehörigen Mischlinge... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich könnte höchstens Kärtchen vom Partyservice verteilen... :Oo:D

Kärtchen bekommst Du von mir. :winken:

Ne und auswandern gibt es nicht. Sonst kannste die Kärtchen nicht verteilen.

:whistle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Caro: In Sammy steckt auch irgendwo ein 1/4 DSH. Aber man SIEHT es leider nicht :D

Heiko: ich bräuchte dann so 2-3 Kartons. Ich wüsste so einige Kandidaten, denen ich mal eine auf´s Auge drücken könnte :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Tina,

ich hoffe Du hast Dich wieder ein bisschen berühigt, wenn der Tag schon so anfängt wünscht man sich bestimmt nur, daß dieser Tag bald zu Ende ist.

Es ist total besch.... wie sich manche Leute benehmen, doch es sind GsD ja nicht alle so, auch wenn Dir das im Moment so vorkommt.

Leider ist es halt super selten, daß man jemanden trifft, der so ist wie die, die hier im Forum sind.

Die triffft man irgend wie nur am PC. Aber das solte ja zeigen, das wirklich nicht alle so bestußt sind.

Sei froh, daß ihr aus beiden Situationen heile wieder raus gekommen seit und morgen ist ein neuer Tag, da fängst Du einfach wieder von Vorne an.

Morgen wird bestimmt nicht so schrecklich.

Viele Grüße Andrea

Hier haben alle Angst vor Spike und gehen automatisch einen anderen Weg, ist auch nicht nett

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Jetzt reichts ... heute habe ich den Tiernotruf gewählt!

      Hallo liebe Foris, ich hatte vor einiger Zeit schonmal von einem mir bekannten Hundehalter-Paar berichtet, bei denen der Mann die Hunde schlägt. Heute war ich nach langer Zeit mal wieder durch Zufall dort - und musste das Grauen überhaupt miterleben. Meine Freundin und ich kamen dort an. Eigentlich herrschte gute Laune. Wir wollten eigentlich nur etwas vorbei bringen und dann wieder gehen. Nala war mit dabei, die Hunde kennen und mögen sich, natürlich freuten alle (Hunde) sich bei unserer An

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Jetzt reichts - habe Maßanzug bestellt

      Ich habe für meine kleine Biene einen Schneeanzug bestellt, der auf Maß geschneidert wird. Der bedeckt die Beine komplett - nur noch die Pfötchen schauen raus. Das Ding ist zwar furchtbar teuer (Preis nenne ich hier lieber nicht...) - aber mir reicht es mit dem Schnee nun wirklich. Jetzt sind bei uns die Temperaturen auch noch gesunken, so dass der Schnee sehr feucht ist. Alles bleibt sofort am feinen Pudelhaar kleben - nach einer Weile kann Biene nicht mehr laufen sondern nur noch "staksen"

      in Hundezubehör

    • Mir reichts!! Ich habe meinen Hund getauscht!

      Heute Abend ist es passiert! Ich habe meinen Hund gegen einen vermeintlich besseren eingetauscht Da komm ich so gegen neun von der Arbeit und die Schnalle ist ausgeruht, satt, hat sich ausgetobt, und ist triefend nass und matschig. Viel vom Matsch klebt nun an mein Auto, weil der kurze Aufenthalt vor der Garage reicht, sich die Pfoten an der Fahrertür abzuwischen. Ich geh doch nicht freiwillig aus dem Auto bei dem Regen!! Irgendwann bin ich doch raus, und da glaubt sie allen ernstes, ich

      in Plauderecke

    • Bin ja nicht wetterfühlig, aber langsam reichts!

      Also, eigentlich habe ich mit den Unbilden des Wetters keine Probleme, schlage mich tagtäglich mit Shari durch die Pampa, aber so langsam habe ich genug von diesem Winter (Winter??? ). Regen - macht mir nichts aus! Wind - ist halt da, egal! Kälte - kann man sich gegen schützen! Aber wenn dann alles drei zusammenkommt, und das seit Wochen (mit kurzen Unterbrechungen wie der letzte Traumsonntag), dann habe auch ich mal langsam die Nase voll davon! Wenn es dann so schüttet wie heute nehme

      in Kummerkasten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.