Jump to content
Hundeforum Der Hund
nessa1405

Bekomme meine Kleine nicht stubenrein!

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe eine 7 Monate alte Golden Retriver Hündin, ich habe sie mit 5 Monaten bekommen, leider war sie null erzogen und ich denke mal auch nicht stubenrein, obwohl es der Züchter gesagt hat.

Sie bekommt abends um 17 Uhr das letzte Mal Futter und ich gehe mit ihr abends um 22 Uhr immer nochmal raus, wo sie auch ihr Geschäft macht.

Erzogen ist sie mittlerweile super, sie hört auf Kommandos, nur leider passiert es hin und wieder nochmal, dass ich morgens, wenn ich aufstehe, eine Pfütze und ein Häufchen in der Küche vor finde. Nicht oft, vll alle zwei Wochen mal, aber schön ist es ja trotzdem nicht. Sie macht sich auch nicht bemerkbar, dass sie mal muss.....

Ich habe es bisher ignoriert, da ich ja nicht gesehen habe, wie es passiert ist und im nachhinhein schimpfen bringt ja auch nix....

Hat jemand vll einen Rat, wie ich es ihr abgewöhnen kann???

Vielen Dank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ich hatte mit meinen auch schwierigkeiten das er stubenrein wird. ich habe ein Labrador Mischling und er hat mir auch nachts Hingemacht. Ich bin mit ihm abends um zwölf immer noch mal vor die Tür gegangen damit er nochmal Pinkeln konnte. Das habe ich ein Monatlang gemacht und jetzt habe ich damit kein Problem Mehr.

Vielleicht ist ihn das zu Lange. Wie Oft gehst du mit Ihm am Tag den Raus ? Und wann gehst du mit ihm Morgens wieder?

Gruß Von Sanni und Tyson

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

vielen Dank für deine schnelle Antwort, also wir haben ein Haus und ich lasse sie morgends immer um 6 Uhr raus, wenn ich dann auch aufstehe. Eigentlich ist sie auch die meiste Zeit draussen, sie kommt zwischen durch nur mal rein, so im 2 Studentakt, um ein kleines Nickerchen zu machen, da wir noch einen zweiten Retriver haben (3 Jahre) und wenn beide draussen sind, toben sie die ganze Zeit nur, drinnen wird dann sofort geschlafen ;-) Es sei denn, es regnet, dann ist sie natürlich mehr drin und ich geh mit ihr alle 2-3 Stunden raus. Tagsüber klappt es auch sehr gut, nur nachts passiert es eben manchmal noch....

Dann werde ich es mal versuchen, einfach ne Stunde später raus zu gehen.

Gehst Du denn jetzt auch noch so spät mit deinem Labrador raus,oder war das nur ein paar Monate?

LG Vanessa mit Polly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Der kleine Rabauke

      So, nun isses soweit - der kleine Rabauke kriegt nun auch seinen eigenen Thread!    Den Namen hat Linnie übrigens in ihrer ersten Woche bei uns von unserem Nachbarn erhalten. Der hatte einfach nicht in seinen Kopf bekommen, dass Linnie ein Mädchen ist und sprach immer von "ihm" und "er". Dafür wurde er dann ständig von seiner Frau und dem kleinen Sohn angezählt "Das ist eine Siiiieeeee!!!". Nach ein paar Tagen meinte er nur ganz trocken "So ein Quatsch, guck ihn dir doch an: das ist DE

      in Hundefotos & Videos

    • * (kleine) * Spazier- und Spielkameraden raum Kiel

      Ich (sarah) und mein kleiner Chihuahua Mischling (Mischka) sind auf der Suche nach netter Begleitung zum spazieren und spielen am liebsten Hunde in gleicher/ähnlicher Größe ...wobei Mischka sich nicht ganz bewusst ist,das er so klein ist und auch gern mit großen Hunden tobt:D

      in Spaziergänge & Treffen

    • Welpe wird nicht stubenrein

      Hallo,    Ich habe folgendes Problem...  Ich habe mir eine labrador schäferhund mix geholt von einer Freundin.. Der kleine war damals 8 Wochen alt. Er ist inzwischen fast 4 Monate.  Doch er wird nicht stubenrein.. Ich weiß nicht was ich falsch mache.  Wir gehen mit ihm raus damit er sich löst.. Dies tut er auch draußen gut und bekommt ab und zu ein Leckerli dafür. Auch nachts haellt er sehr gut durch inzwischen schafft er von 0.00 Uhr bis 7. 00 Uhr sehr gut.  Doch a

      in Hundeerziehung & Probleme

    • stubenrein

      Hallo ,ich bin neu hier Unsere kleine Maus ist jetzt 13 Wochen alt und heute genau 4 Wochen bei uns Sie ist nicht unser erster Welpe aber die Zeit liegt lange zuruck Unsere Hündin ist im Nov mit 15 Jahren über die Brücke gegangen Ich habe viel vergessen bzw. sie war eben anders  Sie war damals nach 14 Tagen stubenrein Uch weiß jeder Hund ist anders trotzdem hätte ich da ne Frage ich denke zwar das Thema ist bestimmt schon behandelt worden , finde aber nicht so

      in Hundewelpen

    • Stubenrein

      Hallo, mein zwergspitz heißt Niko und ist jetzt 7monate. Er ist seit ca. 5 Wochen bei uns,vorher war er bei seiner Züchterin in einem Zimmer und kannte dort draußen sein nicht. Mittlerweile weiß er das er draußen seine Geschäfte machen soll,aber wenn wir nicht da sind macht er sein großes Geschäft gerne auf den Teppich,diesen spüren wir dann immer ein,damit er nicht nach ihm riecht. Wir haben ihm heute früh sein fressen gegeben und dann hat er hingepullert,obwohl wir ihn früh

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.