Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Labormaus

Aufruf zur Gassierunde

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben, dieser Beitrag ist mehr für die Leute im Raum Leipzig (+100km).

All die anderen Sorry!!!!

(ihr könnt auch gerne kommen, wenn euch der Weg nicht zu weit ist)

Also wir suchen immer nette Leute und Hunde zum Gassie gehen. Uns ist auch egal ob groß, klein, jung, alt, weiblich, männlich, kastriert, .... bei und darf jeder in die Gassierunde rein der verträglich ist!

Also freue mich auf anfragen und meine Hunde auf neue Freunde!

LG

U&A&B

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Aufruf....für Tiertafel in Delmenhorst!

      Hallo zusammen ich suche Tierliebe,Verantwortungsvolle Menschen,die Lust und auch ein wenig Zeit hätten mit mir eine TT.in Delmenhorst zu errichten!!! Da ich als Taxifahrerin in Delmenhorst und Umgebung tätig bin,sehe ich auch viele Menschen und Tiere,den es nicht so gut geht und solche Menschen möchte ich gerne helfen. Wer Lust und Zeit hat und in Delmenhorst und Umgebung wohnt,kann uns gerne unterstützen!!! DANKE!!!!!! Lg.Trixie02 http://www.tiertafel.de

      in Aktuelles & Wissenschaft

    • Facebook- Aufruf Leo

      Hi zusammen, seit einiger Zeit verfolge ich die Geschichte einer Facebook- Userin, die ihren Jack Russell „Leo“ sucht. Die Geschichte in Kurzform: die Userin hat den Hund zu einem Bekannten gegeben, weil er mit ihrem mittlerweile einjährigen Kind nicht klarkam und wollte ihn später wieder zu sich holen. Von diesem Bekannten ist der Hund heimlich weiterverkauft worden, irgendwann im Tierheim gelandet und dann weitervermittelt worden. Das Tierheim möchte Namen/Adresse der neue Endstelle des Hundes nun nicht herausgeben. Hier der link: https://www.facebook.com/Tierschutzbuero/posts/712158488802646 Ich muss zugeben, dass ich kein Verständnis für das Verhalten der Frau habe. Ganz abgesehen davon, dass ich nicht nachvollziehen kann, dass man einen Hund a) ohne (Betreuungs-) Vertrag und in die Hände eines Menschen gibt, der nicht absolut zuverlässig ist, finde ich die Idee, einen Hund abzugeben, um ihn an das eigene Kind zu gewöhnen, absolut schwachsinnig. Das Kind war im Zeitpunkt der Abgabe ein Jahr alt. Für mich heißt das: inklusive Schwangerschaft fast 2 Jahre Zeit, um sich auf die Situation vorzubereiten, sich Gedanken zu machen, Geld zur Seite zu legen, um ein paar Trainerstunden zu absolvieren, das Internet zu durchforsten und sich darüber zu informieren, was für Probleme entstehen können und welche Lösungsmöglichkeiten es gibt. Ganz abgesehen davon, dass die gesamte Geschichte für mich nicht rund klingt, vermittelt sie mir den Eindruck, dass der Hund unter der mangelnden Weitsicht und Planlosigkeit seiner Besitzerin leiden musste. Dafür spricht mE auch, den Hund nun wieder aus der Endstelle reißen zu wollen, ohne dass das Kind- Hund- Problem gelöst worden ist. Heute kam auch ein Bericht mit Interview auf SAT1. Was haltet ihr von der Geschichte?

      in Plauderecke

    • Aufruf in eigener Sache - vor allem für die Filmfreunde unter euch :D;)

      Wie einige von euch ja wissen, bin ich Filmjournalistin (meine totale Leidenschaft nebst Hundis ) und ich habe seit kurzem auch einen eigenen YouTube Channel, auf dem ich meine Interviews mit den Stars veröffentliche Leider mangelt es mir noch an Abonnenten und da wollte ich mal ganz lieb fragen, ob es hier nicht vielleicht ein paar Filmfans gibt, die sich meine Videos gerne mal anschauen würden Ist alles noch im Aufbau, es kann also nur besser werden Meinen Kanal findet ihr bei YouTube unter "Anne at the Movies" oder eben hier: https://www.youtube.com/user/AnneAtTheMovies/videos?view=0&flow=grid Eigentliche schreibe ich für Printmedien und Webseiten, daher bin ich mit den Videos noch nicht so vertraut und arbeite noch dran. Es sind auch noch nicht so viele online, werden aber immer mehr Ich habe außerdem auch einen Blog, auf dem ich meine ganzen Reviews und Texte veröffentliche, da gibt es auch immer viel zu aktuellen Filmen zu lesen und auch Interviews (wesentlich ausführlicher als in den Videos und auch mehr, weil ich es schon länger mache) Wen's interessiert: http://www.annefacompre.com Sorry für die "Eigenwerbung", ich hoffe, das verstößt nicht gegen irgendwelche Regeln Außerdem könnten wir diesen Thread auch nutzen, um uns über aktuelle Kinofilme auszutauschen, wenn ihr mögt? Da bin ich immer up-to-date Danke und liebe Grüße, Anne

      in Plauderecke

    • Fotowettbewerb JANUAR - AUFRUF!

      Hallo liebe Foris der Fotowettbewerb ist wider ins Leben gerufen worden! Zuständig sind jetzt Chippo, Amira67 und meine wenigkeit. Wir werden uns Monat für Monat abwechselnd um den Wettbewerb kümmern Und so funktionierts: 1. EIN Foto passend zum Thema raussuchen (wer mehr als ein Foto pro User schickt, wird leider disqualifiziert, auch wenn man vielleicht 2 oder mehr Hunde hat) 2. das Foto nicht verkleinern, sondern in Originalgröße schicken - wir verkleinern selber Es werden nur Bilder akzeptiert, die NICHT verkleinert sind (A4 FORMAT) 3. das Foto per E-Mail an: Fotowettbewerb.polar.chat@web.de senden. Bitte achtet darauf den Betreff der Emails genau in der Form zu schreiben: Forumswettbewerb + Monat + eigenen Usernamen Das vereinfacht die Übersicht für uns enorm! Hinweis: Bitte schickt keine Fotos per PN oder an irgendwelche anderen E-Mail-Adressen, egal, ob es sich dabei um unsere handelt oder nicht! Es werden nur Fotos akzeptiert, die innerhalb der Frist an Fotowettbewerb.Polar.Chat@web.de gehen! 4. Bitte gewünschtes Thema für die nächste Runde gleich mit in der Mail schicken! 5. Abstimmen für das Siegerfoto (Edit: für die Abstimmung wird ein jeweils extra Thread mit Umfrage erstellt mit allen eingesendeten Bildern , jeweils einen Tag nach Einsendeschluss) 6. Der, der Gewinnt bestimmt das nächste Thema für den Fotowettbewerb - also bitte nicht vergessen diese mit dem Foto gleich in der Mail mitzuschicken

      in Hundefotos & Videos

    • Aufruf zum Boykott gegen die Fußball EM 2012

      Der Preis des Sports ist für mich zu hoch! Hier gibt es kein Fußball mehr! http://www.etn-ev.de/news/meldungen/massenmordfussball.html

      in Aktuelles & Wissenschaft


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.