Jump to content
Hundeforum Der Hund
benja

Ich bin stinksauer und enttäuscht

Empfohlene Beiträge

Guten Morgen,

Anzeige!!!!!!!!

Vor allem wenn sie mal im VDH gezüchtet hat, frage ich mich wie das denn nun ohne geht! Wie ist mir schon klar ;);) ! Würde einfach mal den VDH anschreiben!

Ich finde sowas abartig, und solchen Leuten gehört das Handwerk gelegt!

Und solche "Züchter" ( kotz gleich), gibt es nur weil Leute die einen Welpen haben möchten bei einem "Korrekten Züchter" nicht soviel Geld bezahlen möchten! Das ist einfach so!

Die Nachfrage regelt das Angebot!!!!!!!!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann ich damit einfach zur Polizei gehen oder wo melde ich mich damit am besten?

Sie hat nicht im VDH gezüchtet sondern im FCI hatte sie mir mal erzählt.

Wie bekomme ich denn da was Raus?

Möchte so gerne was tun gegen sie.

So wie ich jetzt erfahren habe verpaart sie auch Katzen. (Ragdoll) 300€ ohne Papiere

Hund so um die 500€

Hatte uns aber damals sofort das Geld für den Hund zurück gegeben als sie hörte das sie wohl nicht in Ordnung ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde mich ganz schnell in einem Doggenforum anmelden und dort mal einen Hilferuf starten. Die kennen einander vermutlich besser und wissen die Anlaufstellen, wo man mit so einem Anliegen hin geht.

Oder Du rufst mal beim VDH an, ob die Dir was sagen können.

Ich würde nur schnell machen...

LG Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und solche "Züchter" ( kotz gleich), gibt es nur weil Leute die einen Welpen haben möchten bei einem "Korrekten Züchter" nicht soviel Geld bezahlen möchten! Das ist einfach so!

Die Nachfrage regelt das Angebot!!!!!!!!!!!!

Naja die Züchter sind auch nicht Dumm du musst sagar bei einiegen für eien Grautieger den gleiche Preis bezahlen wie für einen Schwarzen oder Gefleckten dann aber mit Papieren.

Schaue ja oft ach Züchtern in Net und da habe ich schon mehrere gesehen wo dann stand alle Welpen egal welche Fahrbe ein Preis.

Landsam frage ich mich woran mann erkennen soll ob ein Züchter noch gut ist oder nicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok ich schau mal was ich in der schnelle erreichen kann und melde mich dann später

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also habe gerade mit der Frau von der Doggen-Nothilfe Telefoniert und ihr die sache geschildert.

Sie will sich umhören welche schritte man nun gehen kann.

Das ist erstmal ein Aanfang.

Wir bleiben auf alle fälle im Kontakt und ich soll ihr sagen wann die Welpen da sind.

Und das schöne ist sie hat ein Doggen mädchen in dem alter vo meiner Hündin und sie will sich mit mir treffen.

Einmal damit die Hunde mal richtig toben können und zum anderen um mir zu sagen wie es nun mit der anderen weitergehen soll.

:klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön das Du Dich darum kümmerst ich drücke den ankommenden Fellnasen alle Daumen :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu!

Find ich super, dass du dich darum kümmerst! :respekt:

Mir ist noch was eingefallen: ihr müsst ja gar nicht warten, um ihr eine tierschutzwidrige Verpaarung vorwerfen zu können - sie hat die Verpaarung ja vorher schonmal gemacht, bei Benjas Wurf! Wenn ihr euch beeilt, könnt ihr vielleicht sogar verhindern, dass sie den Rüden die Hündin nochmal decken lässt! Deswegen würde ich nicht warten, bis sich die Frau von der Doggennothilfe meldet (obwohl der Kontakt bestimmt gut ist), sondern auch nochmal bei der Polizei oder beim OA nachfragen. Sag einfach, du möchtest einen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz melden, mal sehen, wie sie reagieren!

Viele Grüße, Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hört sich gut an.

Bleib am Ball, denn so was ist einfach nicht in Ordnung.

Ich verstehe einfach nicht, was sich solche Leute denken- da bin ich immer wieder entsetzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

die verpaarung war leider schon die Welpen erwartet sie ende Mai anfang Juni.

Ja ich kenne die Frau aus der Hundeschule hab sie nur eins zwei mal gesehen aber sie hat halt kontakte und bekannte die sie um Rat fragen kann und das sieht immer besser aus als wenn jemand völlig fremdes sich da meldet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Enttäuscht über Tierheim

      Wir sind seit Anfang des Jahres auf der Suche nach einem Familienhund. Unser erster Weg führte uns ins hiesige Tierheim. Ok, der ziemlich unfreundliche Begrüßungston (Was wollen Sie denn hier?), prallte noch an uns ab. Es war kein Hund dabei der Kinder geeignet ist und so fragten wir nach ob wir ein bis zwei mal pro Woche mit Hunden Gassi gehen können. Die reagierten nicht wirklich begeistert. Um mit den Hunden dort gehen zu dürfen muss man Mitglied vom Tierschutzverein sein. Also hab ich das Fo

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Wieder passiert - die Futtertonne. Und ich bin stinksauer

      Also, vor Monaten hat mein damals vielleicht 5 Monate alter (da es um's viel-Fressen geht, natürlich ein Labrador) Zwerg den (mit Eisendraht verschlossenen) Schrank geöffnet, in welchem seine Futtertonne stand, hat deren Verschluss geknackt und sich voll gefressen. Also haben wir aufgerüstet, den Schrank mit anderen Griffen (Metall) versehen und eine Kette mit Vorhängeschloss dran gemacht. Also keine Ankerkette, sondern ein solides, aber sagen wir mal Frauen-Finger-dickes Teil. Es war Ruhe,

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Ich bin stinksauer

      hab ich auf Facebook vor kurzem einen wunderschönen Kratzbaum gesehen - dieser sollte 80 € kosten.... sei Handgefertigt und sie würde wenn sie das Geld hätte dannbestellen und mir schicken zzgl Versand.. mmh sehr teuer.. mmhh Verwandschaft bequatscht mmmh gibts zu weihnachten.. wenn wir umgezogen sind- wegen jetzigem Platzmangel warum ich jetzt sehr sehr grantig bin...bekomm ich heute von ner Freundinnen link mit genau dem selben Kratzbaum für 42 inkl. Versand das ist der bei ebay ht

      in Plauderecke

    • Bin traurig, enttäuscht und auch irgendwie sauer...

      [ALIGN=left][/ALIGN] Nachdem ich mich heute abend so frustriert fühle, muß ich mich einfach mal bei euch auskotzen...In der Hoffnung auf etwas Verständnis... Aimee lebt seit 5 Monaten mit uns, und wir sind einfach sauglücklich mit ihr.Sicher gibt es immer mal was , was nicht so gut klappt, aber das ist ja wohl normal. Obwohl sie eine echt Süße ist, hat sie unseren Familien-und Freundeskreis recht polarisiert. Schwierig ist es für mich eigentlich am Meisten mit unseren Nachbarn(wir wohnen in

      in Kummerkasten

    • Von Vermittlungsstelle enttäuscht

      Da ich ja nicht ohne kann, bin ich seit einiger Zeit auf der Suche nach einer neuen treuen Fellnase. Bei mir ist es so, das ich einen Hund sehen muß und weiß dann das paßt, das ist "mein" Hund, habe ja gewisse Vorstellungen. Nun hatte ich eine arme Seele gefunden und eine sehr ausfürliche e-mail von mir und meiner Erfahrung mit Hunden geschrieben und den Bewerbungsbogen ausgefüllt. So wie ich es auch bei meiner Airedale Dame Hedi und vorher einigen anderen gemacht habe. Dabei hatte ich auch e

      in Kummerkasten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.