Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
Tatjana

Canis Alpha

Empfohlene Beiträge

Füttert es jemand und kann mir etwas dazu sagen?

Wie wird es vertragen? Wie wird es angenommen?

:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Tatjana!

Ich hab's mal gefüttert. Angenommen wurde es OK (Fanja war damals der Obermäkelfresser, für ihre Verhältnisse hat sie's ziemlich gerne gefressen), vertragen auch. Was mich jedoch gestört hat war, dass sie extrem viele Häufchen davon gemacht hat.

Viele Grüße, Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hatt es auch mal: Nach einer Woche befand Shelly es als *oberbääähhh*, und die Hinterlassenschaften glichen denen vom Elefanten! :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast Du schon Mal an Bestes Futter gedacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie ists denn mit Yomis Mahlzeit, Orijen oder Canavit???? Ich habe die selbst noch nicht getestet, aber die hören sich doch gut an!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für uns kommt nur kaltgepresstes Futter in Frage weil Kimmy aus einer Magendrehungsbelasteten Linie stammt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wollte mich mal melden, obwohl ich nicht weiß ob das noch aktuell ist....

Ich füttere das Caqnisalpha seit 6 Monatzen.

Nach den ersten 6 Wochen Umstellung, wo ab und zu mal ein Rülpser raus kam, hat sich das alles reguliert.

Meine Hündin hat keine Magenbeschwerden mehr (sonst öfter mal Galle gespuckt), keine Blähungen mehr, Fell gut. Häufchen sind wirklich mehr geworden, was ja nicht unbedingt schlecht ist.

Ich kann es empfehlen.

Viele Grüße

Nicky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

bevor ich meine Hunde barfte, habe ich auch (unter anderem) Canis Alpha gefüttert. Die Akzeptanz war gut - jedoch haben mein Hunde bis zu 8x am Tag gek....! Auch Nachts mussten sie mehrfach raus zum k......! Neeee....das kann's nicht sein. Habe das ganz schnell wieder abgestellt.

Jetzt beim barfen machen sie nur so 2x am Tag - manchmal noch weniger. Zeigt mir, das sie ihr Fressen vieeeeeel bessern verwerten.

LG,

Karen mit Bonny + Isa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Waaaas? 8x wäre mir auch zu heftig! War das vielleicht nur wegen der Umstellung? Sollte sich halt nach ein paar Wochen legen.

Das wäre mir sonst auch zu viel, eindeutig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habs bei Shelly mal probiert: Erst hat sie es mit Begeisterung gefressen, FÜNF Elefantenhaufen kamen hinten wieder raus, und nach einer Zeit hat sie nur noch geekelt den Kopf weggedreht. :(

Von der Zusammensetzung finde ich es eigentlich ziemlich gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.