Jump to content
Hundeforum Der Hund
Renate Haebler

Ein Welpe wird einziehen

Empfohlene Beiträge

Hallo Ihr Lieben,

zunächst verrate ich Euch nur soviel, daß am Montag ein Hundekind bei uns einzieht.

Mehr dann später mit Bildern.

lg

Renate

Hoffe es geht nichts mehr schief, ist noch ein kleines Hindernis auszuräumen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na das ist ja gemein!!!

Freu mich schon auf Bilder!! =) =) =)

LG Betti + Chicka :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah, Renate, bist du fies! Du kannst uns doch nicht einfach mit so wenig Informationen abspeisen! :D

Aber ich freue mich sehr für dich, dass du einen Hund gefunden hast! =)

Und jetzt los, Fotos einstellen! d010.gif

Viele Grüße, Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Freut mich für Euch un d natürlich für das Hundekind, das ein tolles zu Hause bekommt :klatsch::klatsch::klatsch:

Aber bissl gemein ist es ja und soooo warten zu lassen auf Bilder ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich stimme den anderen zu:

VOLL FIES!!!!! :yes:

DU bist Schuld, wenn wir jetzt nimmer schlafen können!!! :motz:

Aber dir wirds vor lauter Vorfreude nicht anders gehen, schätz ich ;)

Dann leiden wir jetzt alle gemeinsam :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mensch Renate,

kannst du fies sein - bitte ganz ganz schnell Bilder und die Story drumrum - büdde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klasse, wir freuen uns auf die Bilder und viel Glück mit dem Kleinen!!!! par6.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich freu mich mit und bin schon ganz gespannt auf noch mehr Informationen.

Ich wünsche dem kleinen Fellmonster ein wunderschönes gesundes glückliches (freches *g*) Leben.

Liebe Grüße

Bine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also gut, dann erzähl ich Euch schon mal was.

Die kleine Maus ist ca. 4 Monate alt und wurde bei uns in der Nähe mit ihrer Schwester zusammen an einem Strand ausgesetzt.

Die zwei sind natürlich im Tierheim gelandet. Man hat sie einfach "entsorgt".

Ein Hundekind hat ein nicht ganz entwickeltes Auge, sie sieht nichts auf dem Auge.

Und gerade das war meine Entscheidung das kleine Hundekind zu adoptieren.

Ist halt nicht so hübsch wie ihre Schwester.

Und mit 100%iger Sicherheit hätte sie ihr Leben im Tierheim verbracht.

Sonst hat sie keinerlei Probleme ( sagt meine Bekannte, die Tierärztin )

Sie ist ein Labradormischling und wiegt jetzt schon 12 kg.

Sie muß noch geimpft und tätowiert/gechipt werden.

Ich bekomme sie Anfang nächster Woche.

Jetzt müßt Ihr halt trotzdem noch auf die Bilder warten, aber jedenfalls schlafen könnt Ihr jetzt.

Sie hat mich ja jetzt schon total verzaubert.

Gruß

Renate

PS was denkt Ihr, mach ich das richtig ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klar...das hat so sollen sein, das Du gerade SIE nimmst.

Find ich toll, das Du dich für die Maus entschieden hast.

Der Kleinen wird es bei so einer tollen Mama gefallen, die sich so toll um sie kümmert....

Dann Mal noch ein paar geruhsame Nächte....*ggg*....., denn bald wird sie Dich auf Trap halten....*schmunzel*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Welpe hat großes Gummi band verschluckt

      Hilfe mein Welpe hat ein großen Gummiband verschluckt breit ungefähr 4cm weiß auch nicht wie habe einen Malinois 3/5 Monate 17kilo hat danach ein bissien gehechelt aber hechelt jetzt nicht mehr habe richtig Angst  kommt es wieder von hinten raus ?

      in Hundewelpen

    • Stubenreinheit Welpe

      Halloo,  ich bin neu hier& habe ein sehr wichtiges Anliegen. Ich habe seit 4 Wochen eine 13 Wochen alte Havaneser Hündin. Sie ist sehr fixiert auf mich& und bei den restlichen Familienmitgliedern noch etwas zurückhaltend. Nun zu folgendem Problem. Meine Oma wohnt direkt ein Haus nebenan& müsste wenn ich im April wieder zur Uni gehe 2-3mal wöchentlich auf sie aufpassen. Auch wenn ich mal was zu erledigen habe. Wir sind auch mehrmals täglich bei ihr. Bei uns im Haus ist sie eig sc

      in Hundewelpen

    • Welpe schnappt. Und das nicht aus Spaß

      Guten Abend zusammen, wir haben eine 10 Wochen alte Rottweilerhündin übernommen. Sie kennt Pferde, Hühner, Menschen in groß und klein, Katzen usw. Bei unseren Besuchen, dem gegenseitigen Kennenlernen, war sie immer interessiert, ruhig, zugänglich.  Sie ist seit zwei Tagen bei uns und eine kleine tickende Zeitbombe. Natürlich sind zwei Tage keine Zeit und trotzdem möchte ich eure Meinung wissen. Sie liebt uns Erwachsenen und unsere 14 jährige Tochter. Nach unserem Sohn wollt

      in Hundewelpen

    • Warum kein Welpe zu Junghund

      Hallo ihr Lieben. Ich bin seit heute Mitglied hier im Forum, vorher habe ich hier immer fleißig mitgelesen.   So nun zu meiner Frage.  warum wird immer in vielen Foren abgeraten sich einen Welpen zu einem Junghund zu holen? Was spricht dagegen wenn der Junghund gut hört? Hat jemand von euch selbst so eine Erfahrung gemacht?   Wir haben einen 10 Monate alten Schäferhund Rüden, der theoretisch (wenn er alt genug wäre) die Begleithunde Prüfung bestehen würde. Eigentlich haben

      in Hundewelpen

    • 9 Wochen Welpe fiepst viel

      Hallo ihr Lieben,   ich bin irgendwie überfragt. Ich habe einen 9-Wochen Welpen (Neufundländer) seit einer Woche bei mir. Seit vorgestern macht er immer etwas Komisches. Wenn er müde wird, legt er sich hin. Steht ein paar Sekunden später wieder auf und läuft fiepsend durchs Haus, dann legt er sich woanders wieder hin. Das macht er dann noch 3-4 mal, bis er an einem Platz liegen bleibt und einschläft.   Weiß jemand warum er das macht?    

      in Körpersprache & Kommunikation

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.