Jump to content

Schön, dass Du hier bist! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Cadica

Deutsche Tollwutverordnung geändert

Empfohlene Beiträge

Hört sich doch schon mal ganz gut an. Wäre super wenn man nicht jedes Jahr impfen muss....

http://www.haustierimpfungen.de/index2.htm

Viele Grüße

Carmen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gut zu wissen.

Die Beispiele auf der Homepage sind auch sehr gut... =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich werde Joys trotzdem all jährlich Impfen lassen ich finde es wichtig und ich mache es nicht weils vorgeschrieben ist sonder weil ich es für richtig und sinnvoll halte.

Femke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich werde Joys trotzdem all jährlich Impfen lassen ich finde es wichtig und ich mache es nicht weils vorgeschrieben ist sonder weil ich es für richtig und sinnvoll halte.

Femke

Es geht ja nicht darum dass der Hund nicht geimpft werden soll, sondern:

Der Hersteller des Impfstoffes gibt an dass die Impfung z.B. drei Jahre lang hält, also muss man den Hund nur alle drei Jahre impfen lassen. Das heißt dein Hund hat drei Jahre lang einen Impfschutz.

Viele Grüße

Carmen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wird das auf den Hundeplätzen, Turnieren und öffentlichen Hundeveranstaltungen anerkannt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Tierarzt muss ja im Impfpass das neue Impfdatum eintragen, da sehe ich keine Probleme, nur ob die Hersteller das OK geben ist fraglich....

Viele Grüße

Carmen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist sehr interessant.

Ich habe aber meine Zweifel, dass das so funktioniert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

das war schon lange überfällig.

Nun muss ich den Hersteller vom Tollwutimpfstoff anschreiben und mir die Dauer der Wirksamkeit bestätigen lassen?

Dann muss es auch auf Hundeplätzen,Ausstellungen u.s.w. anerkannt werden?

Ich war schon längst gegen die jährliche Impferei,kein Mensch lässt sich ständig Wiederholungsimpfungen geben.

Werden Tierärzte und Pharmaindustrie nicht begeistert sein.Wahr ein gutes Geschäft für die.

LG Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die jährliche Impfung ist doch nicht nur gegen Tollwut, oder?

Ich muß wegen der anderen sachen doch dann trotzdem hin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

nee ,musste nicht.

Die anderen Impfungen halten noch viel länger.

Nur die Tollwut war eben Pflicht für Veranstaltungen und auch wenn es mal einen Beissvorfall gegen hat,gab es ohne Impfung Ärger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Typisch deutsche Süßigkeiten

      Ich muß demnächst in so einer Art Wichtelaktion ein Päckchen mit typisch deutschen Süßigkeiten ins Ausland schicken. Kein Riesenpaket, nur ein bißchen was. Daß ich auf Zollbestimmungen aufpassen muß weiß ich, und die eine oder andere Idee hab ich, aber helft mir mal bitte beim Brainstorming: was sind typisch deutsche Süßigkeiten?

      in Plauderecke

    • größer als deutsche Dogge, amerikanische Dogge

      Gut das man nie auslernt, kennt ihr eine amerikanische Dogge?   Ich hatte sie noch nie live gesehen,  hatte sie aber heute im Training.   Optisch schon genau so wie eine deutsche Dogge, aber echt XXL, ich dachte die Pfoten einer Dogge sind schon groß.   Es war eine amerikanische Hundehalterin und sie informierte mich darüber, dass diese knapp  einen Kopf größer sind wie die deutschen Doggen und in Amerika wohl die Züchtungen zu  übergroßen Hunde ein großes Thema ist.   Kennt ihr diese Züchtungen?   wusste nicht wo ich das sonst rein schreiben sollte.

      in Plauderecke

    • Niederländische Hundedame möchte deutsche Staatsbürgerschaft

      Hallo, ich bin neu hier. Weiß jemand was bei dem Ankauf einer Hündin aus den Niederlanden (niederländische Staatsbürgerschaft) zu beachten ist (rechtlich und tierärztlich, Gesundheitscheck etc)?, wenn Sie die deutsche Staatsbürgerschaft annehmen möchte? Gibt es internationale Tier-Verträge über den Ankauf von Tieren aus dem Ausland? Vielen Dank

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei

      Der Enkel eines Kollegen benötigt dringend eine Knochenmarkspende und es gibt dazu hier eine Typisierungsaktion, denn es ist leider sehr, sehr schwer, passende Stammzellen zu finden. Jede Person, die einmal typisiert wurde, bleibt in der Kartei und kann somit im Zweifelsfall Stammzellen spenden und ein Leben retten. Darf ich das hier posten?   LG Renate

      in Medizin & Gesundheit für Menschen

    • Deutsche Sprache, schwere Sprache

      Gesehen auf dem Auto des Tierarztes beim Pferdestall:  

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.