Jump to content
Hundeforum Der Hund
Renate

Deutschland (Westwald), Samstag, 15.00 Uhr!

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Ich sitze heute mittag bei allerschönstem Sonnenwetter im Garten, geniesse die Wärme, lausche dem Gezwitscher der Vögel, lass mir ne feine Brise um die Nase wehen, Cappu in der Hand! :D

Natur, Landleben, schön! :klatsch:

Die gegenüberliegende Kirchenuhr schlägt dreimal, 15 Uhr.

Wie auf ein geheimes Zeichen hin stürzt Man(n) in nachbarschaftlicher Gemeinsamkeit nach draussen!

Im Sekundentakt ertönt das *liebliche* Geräuch eines Rasenmähers, einer Motorsäge, einem Häxler, einer Kreissäge und eines Bohrers! :Oo

Spontan fällt mir das Kinderlied ein: *Wollt ihr fleissige Handwerker seh`n, .....* :whistle

Ja, hier in Puderbach sind sie zu finden, ALLE! :D

Das gegenüberliegende Busunternehmen testet, ob die 7 Reisebusse noch einen Motor haben .... sie haben ..... alle sieben! :kaffee:

Wusstet ihr, dass man von den Dieselauspuffgasen von sieben Bussen bissl Banane im Kopp wird? :D

Die Vögel verstummen, oder höre ich sie in Anbetracht der *dezenten* Nebengeräuche nimmer? :think:

Deutschland (WW), Samstag, 16 Uhr:

Man(n) beschliesst, eine gemeinsame Kaffeepause einzulegen! :klatsch:

Als sich meine Ohren an die Ruhe gewöhnt haben, höre ich auch die Vögel wieder! :D

Deutschland (WW), Samstag, 16.10 Uhr:

Ein Sonnenstrahl hat wohl mein Näschen gekitzelt und mich überkommt ein Niesanfall!

Wer mich kennt, weiss, dass ich mindestens 10 mal niesen muss! :kaffee:

Als ich *fertig* bin, erschallt es aus allen Ecken *Gesundheit*!

Ups, sorry, Tschuldigung, hab ich so nen Lärm gemacht? :redface:whistle

Deutschland (WW), Samstag, 16.15 Uhr:

Die lustigen Handwerker haben ihre Kaffeepause beendet! :kaffee:

Landleben kann sooooo schön und idyllisch sein, aber nicht Samstag, ab 15 Uhr! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Tja, das kenne ich hier auch... da sitzt man und will entspannen,

da kommen die fleißigen Bienen an um den Rasen zu mähen, das Auto zu

waschen....und das um 13 Uhr (Mittagsruhe gibt es ja nicht mehr) .am schlimmsten finde ich es immer wenn sie das Sonntags machen.

Da es ja keine Mittagsruhe mehr gibt, darf man ja auch am Sonntag

den Rasen mähen.. Schön wenn das dann RENTNER sind...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herrlich ich hab mich hier grade weggekichert :klatsch::klatsch: sooooo schön beschrieben! Sagmal wohnst Du nebenan?? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was für ein Terror aber auch :D .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Siehste Renate deswegen bin ich um diese Uhrzeit nie zuhause! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Tschuldigung, hab ich so nen Lärm gemacht?

Also Renate.....

mußt DU sooooo Laut sein, kann Dich Nicht verstehen....Du kannst doch Deine Mitmenschen Nicht so quälen, mit dieser Phonezahl...... ;)

Die werden sich bestimmt jetzt über Dich Beschweren, dann kommt einer mit so einem Meßgerät .....und dann mußt Du Strafe bezahlen, oder bekommst nur gewisse Zeiten, wo Du Niessen darfst.... :D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
....und das um 13 Uhr (Mittagsruhe gibt es ja nicht mehr) ....

:o DAS ist mir ja ganz neu! :think:

Ich hoffe, keiner meiner Nachbarn liest das hier im Forum! :kaffee:

Sonst sausen die nämlich ab sofort ab morgens um 7 Uhr den ganzen Tag OHNE Unterbrechung draussen rum! :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, das kenne ich zu gut. Ich wohne direkt am Feld. Sobald es warm wird fahren die mit ihren Traktoren durch und mähen fleißieg.

Am Sonntag kommen immer Heerscharen von Wanderern und Radfahrern vorbei. Ich habe schon überlegt ob ich mal eine Imbissbude aufmachen soll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Renate, die gibt es schon 1 bis 2 Jahre nicht mehr.. ECHT

Ich weiß das jetzt seit ca. Oktober 2006. Da war ich nämlich in Dortmund

auf einer Party meiner Freundin. Ihre Tante ist beim Ordnungsamt und

hatte Bereitschaft.. die hat es mir erzählt.

Kann aber auch in der Gemeindeverordnung hinterlegt sein.

In Dortmund scheint es keine Mittagsruhe mehr zu geben..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ach, Renate, was willste denn den Vogellärm hören, wenn Du das sonore Geknatter eines modernen Rasenmähers hören kannst, also ehrlich!!! Und stell Dir vor, der Busunternehmer hätte 14 Busse, dann wäre es doppelt so laut, also kannste froh sein, dass er so rücksichtsvoll ist und sich nicht noch ein paar Busse anschafft! ;)

Als Kind habe ich in einem Kurort direkt zwischen zwei Kurkliniken gewohnt, da durften wir zwischen zwölf und drei noch nicht mal ans Husten denken, da gab's schon Anrufe von der Kurverwaltung, geschweige denn, Rasenmähen!

Da ärgert es mich auch immer maßlos, wenn man denn gerade einfach mal auf dem Balkon ausspannen will und irgendjemand (Wie Du schon sagst vorzugsweise die, die den Rest des Tages eigentlich auch Zeit dazu hätten) den Rasenmäher anschmeisst oder die Musik im Auto beim Putzen auf volle Lautstärke dreht! Aber dann will man keinen Ärger mit den Nachbarn, also sagt man nix! Aber dann ändert sich auch nix!

Oh, das kenne ich zu gut. Ich wohne direkt am Feld. Sobald es warm wird fahren die mit ihren Traktoren durch und mähen fleißieg.

Das stinkt aber nicht so, wie die Güllebauern, die hier im Moment immer unterwegs sind!

Und Mittagsruhe gibt's bestimmt noch, nur hält die niemand ein! Ich finde es auch immer Klasse, wenn hier bei uns pünktlich um 13:00h der Rasenmäher angestellt wird! Unser Hausmeister (Rentner) kann das auch sehr gut, und seit letztem Jahr verdient sich sein Enkel damit den ein oder anderen € und nimmt Opa die Arbeit ab! Der (Enkel) ist Arbeitsuchend und kommt nicht vor Mittag aus der Kiste und kann deshalb auch erst um 13:00h, ist ja verständlich, weil nachmittags muß er ja wieder bis spät in die Nacht an den PC! :wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.