Jump to content
Hundeforum Der Hund
jutti1357

Heute war es so weit - erstes Hundetraining mit Frank

Empfohlene Beiträge

Frank und Jens (ein Bekannter) hatte in der Woche eine Wippe gebaut.

Frank und ich haben sie heute mit dem Hänger am Quad hingefahren

und Frank hat dann mit Balou das Training mitgemacht und ich mit Tessa.

Es ist für unsere beiden auch eine neue Erfahrung,

dass Frank und ich auf Abstand jeweils mit einer Nase unterwegs sind

und sie nur auf Frank bzw. mich hören sollen.

Vor allem Tessa war etwas unkonzentriert und wollte oft zu Frank und Balou.

Bin mal gespannt, wie es sich in der Zukunft entwickelt.

Jetzt sind wir ja ab Ende nächster Woche erstmal in Urlaub.

-- Ein Bild von der Wippe im Einsatz wird später nachgeliefert --

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann ich mir gut vorstellen, dass das für euch eine neue Erfahrung war...aber doch im Prinzip eine Schöne....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:klatsch: Klasse Jutta, freue mich soooo für euch! :kuss:

Ich habe leider auch die Erfahrung gemacht: Zwei Fellnasen und zwei Personen aus der Familie auf dem Hundeplatz ist nicht so unbedingt der Renner! :Oo

Wenn ich mit Beiden alleine war, und einer in der Ablage, ging es prima!

Berichte auf jeden Fall, wie es sich bei euch weiter entwickelt! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Angela, ja es war im Prinzip eine schöne Sache und ich wünsche mir,

dass es noch oft so ist.

@Renate - gut zu hören, dass es bei dir ähnlich war.

Ich wünsche mir, dass wir das mit beiden hinbekommen.

Da heißt es wieder üben üben üben. Aber das kennen wir ja schon.

Mal gucken wie es sich im Sommer entwickelt.

Und klar, ich werde euch weiter Infos rüberschieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

drücke die Daumen, das klappt bestimmt!!!

Ich stelle mir das auch sehr schwierig vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.