Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Wie stelle ich mich vor?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

da es hier doch anscheinend sehr sachlich zugeht, und ich nun eine Weile schon mitlese habe ich mich nun entschlossen mich anzumelden.

Klar jeder soll sich vorstellen, meine Homepage werde ich nicht nennen, denn dann mache ich Werbung und das möchte ich vermeiden.

Aber fangen wir mal an, ich arbeite mit Hunden seid vielen Jahren und natürlich auch mit Hundehaltern, sowie mit welchen die selbst kein Tier besitzen.

Daraus ergibt sich, das man viele Meinungen über manches hört und vieles sieht, was vielleicht nicht so ganz ok ist.

Dies fängt beim Futter an und hört beim Halsband auf.

Da ich immer das Tier im Vordergrund sehe, ist es für mich leicht teils andere Wege zu gehen.

Nun jetzt fällt mir irgendwie nichts mehr ein und hier müssen die Näpfe gefüllt werden........!

In diesem Sinne freue ich mich auf ein nettes miteinander.

Gruß Guido

--

post-4585-1406411879,67_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

eigentlich mit einem Namen und deinem Tier! ;)

Da du ja aber nichts von dir preisgeben möchtest, sage ich trotzdem Willkommen und viel Spass bei uns!

Vielleicht bekommst du ja mal Lust, etwas mehr zu erzählen! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo G.

erstmal willkommen. Wenn du schon länger mitliest, dann wirst du ja auch wissen, dass wir uns über Fotos freuen.....hast du selber auch Hunde?

Ich finde, du könntest deine HP ruhig mal erwähnen, dann weiß man wenigstens, mit wem man es zu tuen hat oder ist das ein Problem?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

so schnell eine Antwort, das ist ja auch nicht ohne.

So ich habe es mal bearbeitet, in der Hoffnung das ein klein wenig besser so ist.

Klar könnte ich mehr schreiben, aber ich mag es selbst nicht wenn in Foren nur Werbung gemacht wird, also muß dies für mich selbst auch gelten!

Denn sonst heißt es gleich, ja der will Futter verkaufen oder sonst etwas.

Dies möchte ich vermeiden!

Es muß einfach um den Erfahrungsaustausch gehen und natürlich um das Tier.

Jedenfalls danke für die Grüße.

Gruß Guido

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann Mal, ein herzliches Willkommen!

Viel Spass, beim lesen und mitschreiben.

:winken::winken::winken::winken::winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich Willkommen! :winken:

Viel Spaß hier. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch von uns nerzlich Willkommen! :winken:

LG

Melanie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Guido!

Ein herzliches Willkommen auch von uns! :winken::winken::winken:

Du kannst deine Homepage gerne in deinem Profil hinzufügen. Aus diesem Grund gibts ja diese Funktion :D

Werbung ist das ja noch lange nicht ;)

Außerdem scheint es ja, dass deine Hauptmotivation der Erfahrungsaustausch ist - und nicht die Werbung.

Daher würde ich mich freuen, wenn du das noch ergänzen würdest!

Neugierig machen und dann "verhungern lassen" geht nämlich GAR nicht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:) Winnie, genau das hab ich Guido auch per PN geschrieben......

...............ahhhhhhhhhhhhh.....der gute Arames ist jetzt im Profil und Guido ist Komunikationstrainer....da weiß man doch sicher auch, wie man werbefrei eine HP am Rande erwähnen kann......komm, nu sei nicht so. :party:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na echt, Guido ;)

Gib dir nen Ruck.

Kommunikationstrainer für Hunde oder für Menschen?

Ahhhh, wenn ich vor Neugier sterbe, bist DU Schuld, Guido :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Dunkle Stelle in der Nähe des Genitalbereichs

      Hallo zusammen. mir ist letztens bei meinem knapp 3-Jährigen Malteser Rüden aufgefallen, dass er in der Nähe des Genitalbereichs eine dunkle Stelle hat. Ich denke, dass diese schon ein wenig länger existiert. Was könnte das sein? Sollte ich am Besten zum Tierarzt? Ich mache mir langsam Sorgen, da es nicht so gut aussieht.    LG

      in Hundekrankheiten

    • Wunde Stelle unterhalb der Nase

      Guten Abend, vielleicht kann uns jemand helfen. Heute Morgen ist uns an unserer Hündinn eine Wunde stelle aufgefallen. Nun sind wir sehr verunsichert worum es sich hierbei handelt. Ich habe noch ein Foto gemacht um dies zu veranschaulichen. Eventuell noch zu erwähnen ist, dass sie außerdem seit dem heutigen Tag ihre erste Läufigkeit bekommen hat vielleicht steht dies im Zusammenhang. Wir sind über jeden Ratschlag dankbar und werden noch zum Tierarzt gehen um genau sicher

      in Gesundheit

    • Ich stelle uns vor und suche auch gleich dringend Tipps

      Hallo an Alle 🙋‍♀️   ich bin neu hier und lebe mit meiner 11 jährigen Tochter in einer netten Wohnung mit kleinem Garten und zusätzlich habe wir einen Krautgarten. Zu uns gehören seit knapp 6 Wochen ein Zwerpinscher(Tori) und ein Zwergpinscher-Mix (vermutlich Chihuhaha)(Paco) beide Rüden aus dem Tierschutz, dort wurden sie auch gleich kastriert. Die beiden wurden durch das Veterinäramt beschlagnahmt und wurden zuvor bei Vermehrern in einer Art Schweinestall gehalten. Laut Tierheim kaum

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Erste Zecke an einer ganz blöden Stelle

      Es ist so weit, Suhna hat ihre erste Zecke eingeladen zum Wohnungsrundgang oder so. Und das an einer ganz blöden Stelle, direkt am Mundwinkel. Ist offenbar ziemlich unangenehm wenn man das Viech berührt (die Zecke, nicht Suhna). Werd jetzt erstmal los einen Zeckenhaken besorgen, hat jemand eine Idee, wie man sie dazu bekommt still zu halten (Suhna, nicht die Zecke)?

      in Gesundheit

    • Ich stelle meinen Hund aus Berlin vor

      Hallo alle zusammen,   ich haben einen Beagle der schon ein wenig ergraut ist....jedoch ist er auch seit über 11,5 Jahren ein treuer Begleiter in meinen Leben.    Upload

      in Vorstellung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.