Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
Pantherophis

Staff Bullmastiff Boxer-Mix

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hallo alle zusammen ich habe vor mir einen Staff Bullmastiff Boxer mix zu kaufen bekomme aber nirgendwo richtige infos zu diesem tier her zB wie groß wie schwer usw von bildern ganz abgesehen kann mir da vllt jemand helfen ?

Danke im vorraus schon mal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

so ein Hund ist eine Wundertüte. :D Es wird kaum einer im Voraus etwas über Aussehen und Charakter sagen können. Auch nicht über Größe und Gewicht (außer das der Hund über die 40/20-Grenze sein wird und evtl. Kampfhundesteuern anfallen könnten).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

mhhh also unter der kampfhund regular fällt er auf jeden fall da er wie ich bis jetzt rausbekommen hatt eine beißkraft von knapp über 1 tonne hatt und damit als sehr gefährlich eigestuft wird wo ich aber wieder sage warum ?

ich kenne so viele leute die haben einen steff bull und pit bulls das sind die liebsten tiere die ich kenne da sind selbst meine schlangen aggressiver als die für mich blos eine frage der erziehung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ohoh dann wird es aber teuer!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Such Dir doch Einfach Fotos von den Rassen und stell Dir vor, wie ein Mix daraus Aussehen könnte....mehr kann man im Vorfeld eh Nicht sagen.

Zum Gewicht Natürlich auch Nicht.

Es kommt immer auf die Erziehung an....was aus den Hunden wird....und das gilt für ALLE Hunde....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wäre nett, wenn Du auf die Gross- und Kleinschreibung achten könntest. Dann liest sich das besser :)

Von einem Mix ein Foto, bzw. Grösse und Gewicht herauszubekommen ist schwer.

Da sich aber Staff und Boxer doch recht ähnlich sind in Gebäude und Grösse (oder irre ich grade?!), kann man doch davon ausgehen, dass ein Mix so gross und schwer wird, wie eben ein Staff, bzw. Boxer gross und schwer ist?! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich will mal so sagen geld ist eigendlich neben sache da es mir hauptsächlich um die tiere geht und ich sie so artgerecht wie möglich halten kann.

Habe bereits eine sammlung von exoten bei mir zu hause im wert von ca 6000 euro.

ich will mal so sagen wenn ich mir ein tier zu legen wird vorher alles gerechnett und getan das es es gut hatt und net geholt los und 3wochen später informiert das ist net mein ding dann lieber vorher und wenn alles möglich ist dann wird es gekauft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klar fallen Kosten an, man sollte rechnen.....ABER, was ist mit Liebe?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Staff´s sind eher kleiner, unterhalb der Kniehöhe. Boxer und Bullmastiff könnten in etwa die gleiche Größe haben. Welche Größe und Gewicht der Hund später haben wird, ist aber bei Mischlingen immer schwer zu sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Kampfhundesteuer wurde eingeführt nachdem sich gewisse Leute diese Hunderassen angeschafft bzw. gezüchtet und zum Kampf ausgebildet haben. Diese Leute hatten dann auch keine Skrupel diese Eigenschaften auszunutzen.

Das ganze ging solange gut, bis mehrere Male hintereinander Kinder (aber auch Erwachsene) von diesen Hunden angegriffen und getötet wurden. Zwar bekamen die Besitzer der Hunde hohe Strafen, aber man sah auch die Gefährlichkeit solcher Hunde in falschen Händen.

Um dieses Risiko weitestehend einzuschränken wurden Kampfhundelisten erstellt und auch die Kampfhundesteuer eingeführt. Desweiteren muss der Halter auch noch eine Wesensprüfung (dabei wird das Aggressionspotential getestet) bestehen, um diesen Hund von der Maulkorbpflicht zu befreien.

Auch ich kenne total liebe Kampfhunde, die eigentlich Kampfschmuser sind. :Oo Aber so stehen nun einmal die Gesetze.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.