Jump to content
Hundeforum Der Hund
Pantherophis

Staff Bullmastiff Boxer-Mix

Empfohlene Beiträge

höhe ca 60cm gewicht ca 100kg und einen riesenkopf soll er bekommen

Höhe könnte hinkommen, aber ein Gewicht von 100kg halte ich für unwahrscheinlich. Wenn wir mal vp, Gewicht eines Bullmastiff´s ausgehen, dann sind 60kg eher wahrscheinlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die jungen sind momentan 8 wochen alt und noch nicht frei gegeben zum verkauf (normal beim alter ) und 100kg meinte er nur ca muss auf jedenfall ein koloss von hund werden .

also habe bis jetzt hier in meiner gegend nur reinrassige pittis gesehen die recht zahm sind mit ausnahmen von halbstarken die denken sie müssen mit ihrem tier was beweisen (schade für das tier )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich denke mal, du meinst einen Staffordshire Bullterrier

nein meinte ich nicht denn sie sehen fasst genauso aus blos der kopf wird fast doppelt so groß und vom körper soll er auch stämmiger sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach ja ergänzung zu meiner Person ich halte gerne exoten und habe auch schon einiges in meiner sammlung wobei ich bei meinen meisten (freunden ) oder die sein sein wollten oda vorgaben auf sehr viel streit und ärger gestoßen bin .

Aber sie wollen imma nur alles wissen und am ende ist alles nur holes gequatsche gewesen von daher habe ich schon einiges durchgemacht was das thema streit und ärger mit tieren betrifft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaube, du hast noch nie einen Staffordshire Bull gesehen. Die Köpfe sind nicht so klein, wie du glaubst.

Meinst du diese Rasse?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

SACHSEN:

Sachsen hat ein neues Gesetz über Kampfhunde erarbeitet und in den Landtag eingebracht. Es sieht ein Handels- und Zuchtverbot für bestimmte, als gefährlich anzusehende Hundegruppen vor. Besitzer von Kampfhunden müssen mindestens 18 Jahre alt sein, für das Tier eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben und dürfen nicht einschlägig vorbestraft sein. Außerdem müssen sie eine Sachkundeprüfung im Umgang mit Kampfhunden nachgewiesen haben. Das Tier selbst muß sicher und artgerecht untergebracht sein.

Quelle: http://www.tierschutz-ffb.de/index.html

Gugg mal hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Rasseliste

Noch eine Frage, gibt es eine Internetseite des Züchters? ( ich hoffe ich bin nicht zu neugierig :D )

Grüsse

Jacky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
SACHSEN:

Sachsen hat ein neues Gesetz über Kampfhunde erarbeitet und in den Landtag eingebracht. Es sieht ein Handels- und Zuchtverbot für bestimmte, als gefährlich anzusehende Hundegruppen vor. Besitzer von Kampfhunden müssen mindestens 18 Jahre alt sein, für das Tier eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben und dürfen nicht einschlägig vorbestraft sein. Außerdem müssen sie eine Sachkundeprüfung im Umgang mit Kampfhunden nachgewiesen haben. Das Tier selbst muß sicher und artgerecht untergebracht sein.

Quelle: http://www.tierschutz-ffb.de/index.html

Gugg mal hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Rasseliste

Noch eine Frage, gibt es eine Internetseite des Züchters? ( ich hoffe ich bin nicht zu neugierig :D )

Grüsse

Jacky

und das hier ist der Bullmastiff, mit einem Boxer gekreuzt? oh weh......da muss ich mich ma informieren. Das is ja mal ne eigenartige Mischung.

http://de.wikipedia.org/wiki/Bullmastiff

sorry, wollte editieren, nicht zitieren, verklickst d040.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich frage mich die ganze Zeit: Was heißt hier Züchter? bWo genau liegt das Zuchtziel solcher Verpaarungen? :wall::wall::wall:

Wer vermehrt und kreuzt noch mit diesen Rassen? :???

Aber ich frage es nur mich, keine Angst, das war eigentlich schon alles zu diesem Thema......höchstens noch ein Satz:

Und wer kauft dann diese Mixe.......und warum?

Ich habe fertig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also, ich kenne einen Staff und rate jedem von der Rasse ab, bzw Mixen mit Rote Liaste Hunden. Nicht der Hunde wegen, sondern wegen den Problemen mit diesen Rassen in Deutschland.

Zuviele traurige Augen hinter Gittern der THs habe ich gesehn um es zu verstehen sich in Deutschland so einen Hund zu nehmen!!!!!! Was ist wenn Du umziehst????? Hast Du eine Genehmigung???

100 kilo wird der nicht bekommen. Das geht gar nicht!!!!!!!!

Staffs haben einen ziemlich starken Körper!!!!!! Ich bin mal ganz ehrlcih, ich finde man muß nicht alles haben bloß weil es Exoten sind und Du solltest Dir wirklich bewußt sein was Du da tust. Die Hunde sind wirklich nett, solange Sie natürlich eine konsequente Führung haben. Wie viele andere auch. Diese Hunde sollten nur an Erfahrene Menschen gehen!!! Und zwar eigentlich alle Rassen aus denen er gekreuzt ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ wika nein leider hatt er keine site ist auch nicht ein richtiger züchter will mal so sagen war ein schwischen fall da er net aufgepasst hatt und in der rasse liste hab ich schon nachgesehen da sind sie net aufgeführt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.