Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Wo ist da nur das Ende?

Empfohlene Beiträge

Gutes Nächtle,

seit Paddy Ostern eine Darmerkrankung hatte, haben wir auch das Futter auf Anraten des Tierarzt umgestellt. Für 14 kg zahlen wir 51 Euro. Ist schon ganz schön teuer. Aber er mag es.

Die Behandlung der o. g. Erkrankung hat uns 220 Euro gekostet. Bei einem

Verdiener fällt einem dies nicht immer leicht. Alle sind leider auf den Euro "auf gesprungen" und nutzen ihn für Erhöhungen. Allein das Zeckenmittel für einmal

schlägt mit 9,10 Euro zu Buche und man braucht es ja bestimmt noch 2 - 3 mal.

Liebe Grüße

Lisa und Paddy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.