Jump to content
Hundeforum Der Hund
Melili

"Hoppelt" alles an!

Empfohlene Beiträge

Ich würde dieS toffgiraffe weg packen und den Arm abschrauben :D:D

Meine Knalltüte wird immer schlimmer

Er hockt sich immer noch irgendwo hin und wenn ich ihn am Geschirr mitnehmen will macht er sich schlapp und legt sich auf die Seite. Wenn ich ihn dann hochziehe knickt er einfach die Beine wieder ein :wall::wall::D:D

Ich bin halb amüsiert und halb stocksauer. Reagiere aber immer sehr bestimmt :Oo:Oo

Heute habe ich ihn zweimal getragen.UND KUNO IST SCHWER. O.K., das war nicht bestimmt :(

Liebe Grüße

aus Unterfranken

Sabine und Kuno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Meli,

kannst du eine gewisse regelmässigkeit feststellen? Also macht er dies nur in bestimmten Situationen oder allgemein - wann fängt er an zu "hoppeln"? :D

LG

Bine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, er spielt, manchmal mit uns, manchmal alleine - und faengt an seine Giraffe hin und her zu fetzen und dann huepft er einfach drauf und legt los.

Auch frueh nachdem er wach ist hoppelt er ganz gerne. :prost:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sabine, das mit den Beinen wegknicken kenn ich nur all zu gut. Bin dann auch immer zwischen lachen und innerlichen brodeln. :o

Solche kleinen Teufelchen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.