Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Abby und shun-kah...ein Wort, DAS Video ( Rosas Gesicht möchte ich sehen )

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

*trommelwirbel*

Ergänzung der Fotos zu meinem ersten Forentreffen mit Rosa.

Nun ist es getan, mein neuestes Kunstwerk ist vollendet. Ich möchte mich bei den Helfern bedanken, die gestern mit ihrem Schlepptop unter dem Arm durch den Regen liefen, um mir das ermöglichen.

Diesen Film möchte ich Rosa und Abby widmen !!

Eigentlich bat mich meine Tochter einen Sketch, den sie machen wollte, filmen, als plötzlich Abby bei mir stand und ich umschwenkte. Was ich dann filmte .......... seht selbst. Über Kommentare des Filmes freue ich mich wie immer sehr !!

GreetZ Jacky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

kann nichts sehen :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

shit, wie bekomm ich denn den Film da rein *heul*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

naja, ich wollte eigentlich den Movie gleich innem kleinen Fenster hier zum anklicken reinsetzen, funzt allerdings nicht :( .

:)

Grüsse Jacky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Wie schön die Abby spielen kann. =)

:(

@wica: Dein Hund ist echt ein wunderschöner!! Ich mag den typ schwarze schlanke schöne Hunde. :knuddel

K.A. wie das Verlinken von Videos direkt geht. Jedenfalls hast du zweimal http://www.youtube.com im Link stehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

super!! Fand ich wunderschön, wie Shun-Ka aufgetaut ist. Richtig schöne Balgerei von den beiden. Freue mich auf morgen. Da geht´s weiter ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
naja, ich wollte eigentlich den Movie gleich innem kleinen Fenster hier zum anklicken reinsetzen, funzt allerdings nicht :( .

:)

Grüsse Jacky

aber dat Ängie hat das für dich funzent gemacht ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Jacky,

das Video ist super geworden! Passt alles: schöne Hunde, gute Kameraführung & klasse Zuschnitt! =)

Gruß

Dnepr ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Gießen: ABBY, 1 Jahr, Mix - eine menschenbezogene, freundliche Hündin

      Abby (geboren 06.04.17) ist eine sehr menschenbezogene und freundliche Hündin.
      Bei uns verträgt sie sich gut mit anderen Hunden und auch Kinder wären im neuen Zuhause kein Problem.
      Manche Alltagsgeräusche und ungewöhnliche Situationen (lauter Straßenverkehr, Donner, etc.) gruseln sie noch ein wenig und sie sollte die Chance bekommen, behutsam an diese Dinge herangeführt zu werden um später ein angstfreies Leben genießen zu können.           Tierheim Gießen
      Vixröder Str. 16
      35396 Gießen
      0641/52251
      Email: info@tsv-giessen.de
      Homepage: www.tsv-giessen.de

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Video Bearbeitung

      Huhu zusammen,   ich suche ein Progamm für die Bearbeitung von Videos. Also schneiden, kleben, Tonspur löschen bzw überspielen etc. Natürlich für lau.   Kann jemand helfen?   Grüße Julia   PS. und einfache Handhabung wär auch nett

      in Fotografie & Bildbearbeitung

    • Allergie? Gesicht meines Hundes schwillt plötzlich an

      Hallo liebe Hundefreunde,    Ich habe hier ein Anliegen, eine Frage, vielleicht kennt das Phänomen jemand und kann mir helfen: Meiner  Hundedame Emma ( 10 Monate) schwillt plötzlich seit 2 Tagen direkt Morgens nach dem Aufstehen das Gesicht an. Es bilden sich Hubbel auf der Schnauze, teilweise schwillt das Auge zu. Anfangs ging ich davon aus, dass sie sich evtl. was im Garten zugezogen hatte... auf irgendeine Blüte reagiert. Die Schwellungen kommen und halten meist nicht all zu lange an. Dann verschwinden sie, so plötzlich wie sie aufgetaucht sind. Heute Morgen fiel mir jedoch auf, dass sie diese Schwellung direkt nach dem Aufstehen bekam. Die Tierärztin meinte, es würde höchstwahrscheinlich eine Bettmilbenallergie sein. ( Hund schläft im Bett) Der Rat: Sie darf nicht mehr im Bett schlafen. Jetzt tauchen  die Hubbel aber auch wieder heute Abend auf. Hund war nicht im Bett. Zudem frage ich mich natürlich, wieso jetzt plötzlich ? Sie hatte davor ja auch nie Probleme.  Vielleicht weiß ja jemand noch was? Oder hat eine Idee ?   

      in Hundekrankheiten

    • Hund beißt Kind ins Gesicht

      Hallo. Ich bin am Ende. Unser 6 monate alter Bernersennenhund hat unsere 5jährige Tochter ins Gesicht gebissen/ gehackt. So dolle das wir gleich ins KKH gefahren sind. Getroffen unterm Auge und die rechte Wange. Wir hoffen natürlich das keine Narben zurück bleiben. Unsere Tochter saß auf Knien und sie meinte sie wollte ihn streicheln und umarmen. Keiner hat es wirklich gesehen. Die Oma stand mit dem Rücken zu beiden.Er kennt das seit Anfangan. Ich bin total schockiert und bin nun total unsicher. Ich trau ihm nun nicht mehr und bin immer hinterher und beobachte ihn wie er sich verhält gegen über unseren 4 Kindern. Unsere jüngstes ist 2 Jahre.Es ist ein schreckliches Gefühl... Es war alles so toll mit ihm... Wir sind zur Hundeschule gegangen haben alles gemacht... Und nun das. Unsere Tochter hat trotz alledem keine Angst vor ihm. Aber ich...Muss er nun das Haus verlassen?! Wir wissen es nicht. Vielleicht könnt ihr uns ein paar Tipps und auch gerne Ratschläge geben. Wir sind komplett Ratlos...  Es ist am 16.1 passiert das Bild ist von heute dem 22.1 Vielen lieben Dank  Loreen84  

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Mit Pferd Spaß haben Video

      https://www.youtube.com/watch?t=622s&v=t7axt-9f2Fs Als ich das sah musste ich echt die Tränen zurückhalten, weils mich so an die früheren Zeiten mit meinen Pferden erinnerte.  Ausgelassen miteinander agieren, im vollen gegenseitigen Vertrauen und gegenseitiger Achtung. Oft hab ich gehört: "Der/die macht Dich irgendwann platt, das sei respektlos usw." NIE hat mich eins der Pferde dabei verletzt, auch nicht versehentlich in dummen Schrecksituationen.  Ich wusste, ich kann mich 99,9% drauf verlassen. Die 0,1% waren der Tatsache geschuldet, dass Pferde keine Maschinen sind. Gefällt mir um Längen besser, als jede Vorführung wie Apassionata usw., weil hier die Natürlichkeit gemeinsam gelebt wird.

      in Andere Tiere


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.