Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Bepe

Glatteis + Gelenke?

Empfohlene Beiträge

Hallo, wie haltet Ihr das mit der Toberei der Hunde bei diesen Wetterverhältnissen? Auch wenn wir von Aportierübungen und wilden Nachlaufspielen absehen, ganz kann man ja das Toben nicht vermeiden. Manchmal sieht es aber zu gefährlich aus, wenn die Hunde ausrutschen und sich die Läufe in alle Richtungen spreitzen. Einerseits sind wir in dem Alter (knapp 6Mon.) noch vorsichtig bei Treppen, andererseits wollen wir ihm das Spielen mit seinen Hundekumpels auch nicht unnötig einschränken. Gibt es hier Erfahrungen? Kann da evtl. Schaden an Gelenken und/oder Sehnen entstehen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich lasse Joys so spielen wie sie will sie hat sich schon oft auf die Nase gelegt . Aber ich sag immer selbst dran schuld kann ja langsamer machen. Ich meine Hunde in der Frei Wildbar müssen ja auch mal damit klar kommen oder Stadthunde die frei rum laufen dort.

Ist aber jeden selbst überlassen ob er seinen Hund in der Winterzeit in Watte packen will :D.

Femke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine beiden dürfen da toben, wo der Schnee schön tief und nicht zu festgefroren ist.

An Stellen, wo es glatt ist, oder ich das Gefühl habe, es ist zu hart gefroren, müssen sie etwas zurückschalten, zur Not legen wir mal eine Unterordnung ein und sie müssen das Stück halt "Fuss" gehen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

meine toben supergern auf Eis und ich schau gern zu...

passieren kann immer was.. aber ich will denen ja nicht jeden Spass nehmen

post-442-1406411034,36_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

Buddy tobte jetzt vor 3 Tagen auch so mit zwei anderen Hunden. Jetzt ist humpelt er, ich glaube, dass er auf dem Eis ausgerutscht ist und sich gezerrt hat. Darum ist bei ihm Schonung angesagt. Zum Glück geht sowas ja schnell vorbei. Aber beim nächsten Schneetoben such ich mir ne Stelle, ab vom Weg und weit genug weg vom Eis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

Luna darf auch toben wie sonst auch. Aber ist ne gute Frage, ob das so optimal für die Gelenke ist? :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Überlasse es Injuk wie doll er mit seinen Kumpels spielt. Habe gemerkt das er aber aus Eis vorsichtiger agiert, da unser Platz etwa zu 70% vereist ist wird halt mehr gerungen und die Ohren lang gezogen.

post-407-1406411034,45_thumb.jpg

post-407-1406411034,49_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.