Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund

Empfohlene Beiträge

Munich Dog   

Ist es denn überhaupt sinnvoll einen Herdenschutzhund in der Stadt zu halten?? Ich bin immer davon ausgegangen, das sich das nicht verträgt und wenn man mal berücksichtigt wofür die Hunde gezüchtet wurden und was zu ihren Aufgaben gehört, könnte ich mir ein Leben in der Stadt schwierig vorstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
yasee   
Ist es denn überhaupt sinnvoll einen Herdenschutzhund in der Stadt zu halten?? Ich bin immer davon ausgegangen, das sich das nicht verträgt und wenn man mal berücksichtigt wofür die Hunde gezüchtet wurden und was zu ihren Aufgaben gehört, könnte ich mir ein Leben in der Stadt schwierig vorstellen.

Daran habe ich jetzt noch nicht so gedacht... aber wenn ich jetzt zb ein großen Garten hätte den ich nutzen könnte?? Wäre das dann immer noch schwierig??

Immoment ist es ja noch ein Wunsch und ich werde mir es gut überlegen, denn wenn ich kein richtigen Platz habe kann ich mir so ein Hund leider nicht anschaffen egal wie sehr ich mir in wünsche ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Munich Dog   

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob ein Garten ausreicht, oder ob auch eine Wohnung geht. Aber das bißchen was ich über Herdenschutzhunde weiß und mein Bauch sagen mir, daß das in der Stadt evtl. nicht gut geht.

Vielleicht solltest du einfach in einem Verein o.ä. nachfragen, die sich ausschließlich mit diesen Hunden befassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Susa   

Habe ein bisschen gegoogelt

unter "Tornado Erben" kommst du auf eine Chechische Seite, auch in englisch.

Keine Ahnung ob der Züchter was taugt aber dort gibt es reizende Hundewelpen :klatsch: zu sehen.

Wenn Du Dich ernsthaft für einen Mastino español entscheiden solltest, schaue ich mich gerne für Dich in Spanien um.

Und warum kompliziert, ?ich bin auch extra 2 x nach Deutschland geflogen und habe meine 2 Hasen von dort abgeholt.

Ausserdem fliegen wir öfter mal mit den Hunden in den Urlaub.Ist kein Problem!

:winken:

Susanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
yasee   

Habe jetzt auch mal sooo grob drüber geschaut... werde sie gleich mal richtig anschauen muss aber sagen, daß da echt schöne Hunde dabei sind...

Ja, immoment geht das noch nicht mit dem Hund :) Wohn noch daheim und das noch gaaanz gaanz lange :) Will noch eine zweite Ausbildung haben: Ich werde mich erst für einen eigenen HUnd (unsere zwei gehören ja meiner Sister) entscheiden wenn ich mir sicher bin daß das auch Finanziell klappt (kann mir ja keinen Hund anschaffen wenn ich graad soo über die Runden komme und schon gar nicht sooo ein Kaln :) )

Ja, fliegen mit Hund habe ich noch nie gemacht, deswegen stelle ich mir ein bisschen schwierig vor, obwohl man ja eig. nur zwei Stunden fliegt...

Was brauch man denn da alles wenn man mim Hund fliegen möchte??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bergers   

Hallo Yasee,

auch wenn man die Bilder frei im Netz findet, darf man sie trotzdem nicht selber verwenden.

Irgendjemandem gehören sie und der findet das nicht komisch, besonders evtl. der Herr, der mit seinem Hund drauf zu sehen ist.

Bitte nimm die Bilder wieder raus.

LG Manuela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
yasee   

@Bergers Sorry, aber ich kann mein eigenen Beitrag leider nicht editieren sonst würde ich sie rausnehmen!

Kann ein Mod oder so das bitte für mich übernehmen? hab das irgendwie nicht gewusst, tut mir leid

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
corvusalbas   

halo

ich habe einen Mix, bei dem so ein Doggentier zu 25%) mitgemischt hat....

Kann dir leider nichts über den Charakter der Rasse sagen, da bei Kuno noch 75 % andere Rassen mitgemischt haben

Ruhig ist er auf jeden Fall, genügsam und sabbern kann er auch...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
yasee   
halo

ich habe einen Mix, bei dem so ein Doggentier zu 25%) mitgemischt hat....

Kann dir leider nichts über den Charakter der Rasse sagen, da bei Kuno noch 75 % andere Rassen mitgemischt haben

Ruhig ist er auf jeden Fall, genügsam und sabbern kann er auch...

Und wie groß ist er wenn ich fragen darf?? Was ist denn noch drin??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bullboxer1   

Sind auch nach meinen Erfahrungen Hunde, die viel Raum und Bewegung brauchen, sonst werden die schnell träge und schieben Depris.

Empfehle da eher einen Bullmastiff, kommen mit einen Garten zurecht und brauchen nicht allzu viel Bewegung, nur ein wenig Platz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×