Jump to content
Hundeforum Der Hund
Monebohne

Meine Kiwi bekommt Junge

Empfohlene Beiträge

wie geht es EUCH? Alles OK mit Mama und auch Dir?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin ziemlich nerveous aber die Mutter ist total entspannt...

und das ict ja die Hauptsache

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

meinst Du denn es geht bald los???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Keine Ahnung, sie hat einen durchsichtigen Schleim der aus Ihrer Scheide kommt und die Tierärztin meinte oh dann gehts bald los...was ein relativer begriff ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:klatsch: Oh, ich sehs jetzt erst!!! Bin ich aufgeregt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nur keine Aufregung!

Kann noch dauern!

Scharrt sie denn schon, ist sie unruhig?

Ist im Schleim schon etwas Blut?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein nix von alle dem...

Sie legt sich nur oft um...von der Couch auf den Boden vom Boden auf die Couch usw...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na ja dann ist es noch nicht dramatisch!

Wenn es los geht, scharrt sie vorher und fängt an zu hecheln!

Kann in 24 Stunden sein oder auch erst in 48, oder auch später!

Also keine Panik! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mariandel

Klasse, daß Du präsent bist !!!

Ich glaube, Du bist eine große Beruhigung für Monebohne ( und für mich, ich schlottere sozusagen mit )

:winken:

Martina mit Cleo & Yuma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich auch...

Mohnebone, wie ist eigentlich Dein Name, Simone?

Bist Du alleine zu Hause oder hast Du Unterstützung?

Kann ja alles etwas dauern...24-48 Stunden sind lang....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Firma Zoetis: Apoquel ... wo bekommt man es noch?

      Liebe Leute,    unser 11jähriger Terrier leidet ganz arg an atopischer Dermatitis, unsere TA hat uns das neue Medikament Apoquel von der Firma Zoetis vor 3 Wochen mitgegeben.    Er hat arg gelitten, sich wund gekratzt, war gestresst, total abgemagert, lustlos usw.    Er ist schwer herzkrank, deshalb absolut kein Cortison!    Leider haben wir heute den letzten Bestand meiner Tierärztin aufgekauft, es reicht leider nur noch 3 Wochen ... die Firma Zoetis kommt mit der Herstellung des Medika

      in Hundekrankheiten

    • Kiwi, das Restrudel und der alltägliche Wahnsinn auf dem Hundeplatz

      .... ein paar von euch dürften Kiwi noch kennen, aus früheren Erzählungen meinerseits, einige wenige vom Forentreffen ... ähm ... 2010 ...  Kiwi, allseits bekannt als Zickenweib das nichts anbrennen ließ und stets, immer und überall jeden Hund der sich in ihrem Dunstkreis befand zu bepöbeln wusste.  Wir kamen immer zurecht, zeitweise besser, zeitweise schlechter ... und dann haben wir ihn gefunden, DEN Hundeverein und die Ausbilder die mit meiner Einstellung zu Hunderziehung konform gehen.  D

      in Plauderecke

    • Seitdem mein Hund dieses Futter bekommt, dreht er durch!

      Mein Hund bekommt seit neustem dieses Futter: https://www.amazon.de/gp/product/B01M9CMKNF/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B01M9CMKNF&linkCode=as2&tag=niklaswrx-21&linkId=c3e3884682dc1df42eb88f97e2a1c033"   und dreht seitdem durch? Irgendwelche erfahrungen eurer Seite?

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Wie "bekommt" man eine Hundewiese?

      Hallo zusammen!   Ich bin mir nicht sicher, ob dies die richtige Rubrik für die Frage ist, falls nicht bitte ich das Moderationsteam um Verschiebung   Ich frage mich, wann eine Stadt/Gemeinde eine öffentliche Hundewiese einrichtet. Ist dies grundsätzlich freiwillig, oder ist sie ab einer bestimmten Anzahl von Hunden sogar verpflichtet, eine solche zur Verfügung zu stellen? Schließlich zahlen wir ja alle zusammen kräftig ein    Kann man sich vielleicht mit mehreren zus

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • "Mex" unser Parson-terrier bekommt bald Katzenbrüder

      Hallo Leute!   Alsoo, Mex, ein Parson-Terrier, 7Jahre, bekommt bald Gesellschaft von zwei 8 Wochen alten Katern (Hauskatzen). Meine Freundin hat ihn seit er ein Welpe war und hat ihn sehr gut erzogen. Er hört und befolgt alle Kommandos, die man so im Alltag braucht. Wo ich allerdings etwas besorgt bin ist, dass er einfach etwas eifersüchtig und fixiert ist (kuckt auf jedenfall zuerst zu Frauchen , ob er jetz auch machen soll, was ich von ihm will).. Die Sorge is ein

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.