Jump to content
Hundeforum Der Hund
Felis Frauchen

Welche Ticks haben eure Hunde?

Empfohlene Beiträge

Da habe ich ja neulich dieses herrliche Thema über das *wutzeln* gelesen und da gingen mir so die Ticks meiner beiden Banausen durch den Kopf. Und da dachte ich mir, das es vielleicht mal ganz witzig wäre, mal zu hören, was andere Hunde so für dumme Angewohnheiten und Ticks haben...

Also der Feli weckt einen ja immer ganz herzlich, wenn morgens der Wecker klingelt. Er kommt dann ins Bett und versucht förmlich unter mich zu kriechen, schiebt also seine Schnute unter meinen Körper und wenn man dann die Augen aufmacht gibts erstmal ein Kuller auf den Rücken begleitet von wildem Gebrumme und Schleckern durchs Gesicht. Da hat man morgens bei Aufstehen schon gute Laune.

Der Jagger buddelt ja überall und nirgendwo, sogar auf Fliesen, Steinen und was nicht alles. Aber sein Tick beim Buddeln: Er stellt sich quasi auf den Kopf und buddelt dann wie ein wilder mit den Vorderpfoten. Dabei sind seine Hinterbeine schon so einige Male regelrecht abgehoben. Ein Kopfstandbuddler sozusagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Löööööl das mit den Hinterbeinen kenn ich von Maddi, die bekommt auch vorn Übergewicht *lach*

Einer der größten Ticks von Maddi ist Kampfschmusen. Die stürzt sich dann auf einen, hält einen mit den Vorderpfoten umarmt und schmust mit dem Kopf und Oberkörber so doll, das man keine Luft mehr bekommt.

Außerdem macht Sie die Katzen nach, klingt dann wie *Mhmggraaauuu*

Flitzerasen um sämtliche Möbel machen im Zickzackkurs und Affentempo.

Wenn jemand kommt, sich ein Spiele schnappen und knurrend damit rumlaufen. Sie prollt dann immer tierisch rum, was Sie da nicht tolles hat.

Auf meinen Schreibtisch springen und nach draußen gucken.

Mh noch was vergessen?

Ahja: Socken und Unterwäsche klauen und in klitzekleine Fetzen zerlegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön zu hören, das ich mit dem Unterwäsche klauen nicht alleine bin. Was habe ich mir die letzten Monate viele Unterhosen kaufen müssen, weil Jagger die wohl so toll findet. Er schleppt die immer unters Bett und macht sich dann genüsslich, ohne das es jemand mitbekommt daran zu schaffen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schön zu hören, das ich mit dem Unterwäsche klauen nicht alleine bin. Was habe ich mir die letzten Monate viele Unterhosen kaufen müssen, weil Jagger die wohl so toll findet. Er schleppt die immer unters Bett und macht sich dann genüsslich, ohne das es jemand mitbekommt daran zu schaffen...

Hihihi neee biste nicht mit alleine *g* Bei uns ist das genauso! Sogar die sündhaft teuer Unterwäsche von mir wurde nicht verschont :motz:

Peinlich ist es, daß Sie die aus dem Wäschekorb zubbelt durch diese kleinen Löcher und dann stolz spazieren trägt, wenn grade Besuch da ist :Oo:redface :redface

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Peinlich ist es, daß Sie die aus dem Wäschekorb zubbelt durch diese kleinen Löcher und dann stolz spazieren trägt, wenn grade Besuch da ist :Oo:redface :redface

*gröhl*... stell mir das recht witzig vor wie ihr dann versucht Maddi ihre "Beute" wieder abzunehmen.

Luke´s größter T®ick, ist ständig und am liebsten Non-Stop gekrault oder gestreichelt zu werden... vorzugsweise den dicken Hundebauch... dabei hat er sich einen Schuh-Fuß-Fetisch angeeignet :kaffee:

Das sieht dann so aus, dass mein Dicker irgend jemanden beim sitzen und mit übergeschlagen Beinen erwischt und sehr schnell und sehr ziehlstrebig auf den jenigen zugeht und seinen Bauch über den in der Luft hängenden Füß positioniert. Wenn dieser Fuß sich dann nicht bewegt fängt er an mit den Hinterbeinen leicht zu treten, bis sich der Fuß bewegt.

Wenn er niemanden finden kann der gerade sitzt legt er sich mitten in den Weg und stellt jedem der vorbei will die Pfote. Sobald man ihn darauf hin anguckt dreht er sich auf den Rücken und erwartet seine Streicheleinheiten.

Völlig verrückt und mitunter sehr nervig... aber ich kann machen was ich will, ich bekomme das einfach nicht abgestellt. Mein armer unterkuschelter Hund :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenns bei uns Leckerlis gibt, postiere ich mir alle in eine Reihe, so dass jeder eins bekommt. Wenn Boni oder Cherry bei den ersten sind, die bekommen, stellen sie sich einfach hinten wieder an. So nach dem Motto: Ich hab noch nix gekriegt. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schön zu hören, das ich mit dem Unterwäsche klauen nicht alleine bin. Was habe ich mir die letzten Monate viele Unterhosen kaufen müssen, weil Jagger die wohl so toll findet.

Hach, tat das gut, damit nicht alleine zu sein!

So hat meine Kiara sich auch bei meinem neuen Lebensgefährten eingeführt! In der ersten Nacht, die er bei uns verbracht hat, hat sie ihm seine Shorts erstmal komplett zerlegt! Gott, war mir das peinlich am nächsten Morgen!:redface

Aber er hat es Gott sei Dank mit Humor genommen und nur gesagt, so würde man sogar ihn noch zur Ordnung erziehen...:klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Ihr,

ich habe einen großen schwarzen Sänger.

Wenn er langeweile hat (ich war neulich krank und konnte nicht so viel mit ihm machen), steht er vor dem Sofa und singt mich an. Ich versuch ihn dann immer zu ignorieren aber er steigert sich dann so lange bis er mich zum lächeln bringt (kleines zucken im Mundwinkel genügt), dann ist das der start zum kampfschmusen.

LG Bonnie und MIgo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also mein Chispa pflückt Mandeln.

Wir gehen morgens immer über die Mandelplantagen, er springt dann hoch und pflückt sie sich direkt vom Baum, einmal geknackt, Schale ausgespuckt und dann ein genussvolles Gesicht ziehen.

Er könnte es einfacher haben, am Boden liegen genug davon, aber das scheint nicht soviel Spass zu machen.

Lachen muss ich immer wenn er ab und zu an einen Olivenbaum gerät, spring, und spring und ja wo sind denn diese vermaledeiten Mandeln doofguck.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Luckys größter Trick ist es mich anzubellen, wenn er ein Leckerlie (Sone Zahnbürste -knochen für die Zähne) haben möchte (das ist immer morgens nach dem Frühstück) keine Ahnung, wie er darauf kommt. Er singt mich regelrecht an, mit ab und an einem "Wuff" oder "Bell" dazwischen.

Aber wahrscheinlich weiß er, dass man sich zumindestens nach dem Frühstück die Zähne putzen soll XD....

Und dann der nächste Trick ist, wenn Mama schläft, schleichen wir ins Bett und Frauchen wundert sich, warum es auf einmal so warm und eng im Bett ist. Ich habe nur ein 190 mal 90 Bett, also relativ klein ^^ Wenn ich dann aufwache, sag ich meistens "Lucky, mach dich nicht so breit" (Er legt sich immer neben mir) Dann schaut er mich nach dem Motto "Hey, ich hab doch garnichts gemacht" setzt seinen treudoofen Blick auf, wedelt dann wie wild mit seiner Rute und schleckt mich dann ab, ich soll ja sauber sein wenn ich aufsteh ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Was habt ihr für Ticks?

      Hallo an alle Mich würde mal *neugierig wie ich nun ma bin* interessieren, was ihr so für Ticks habt? Ich hab so Einige... Einer ist, dass ich vermeide Türgriffe von öffentlichen Toiletten anzufassen *schauder*, versuche entweder mit Ellenbogen oder Tempos, die Tür zu öffnen/schliessen. Sieht über haupt nicht bescheuert aus....

      in Plauderecke

    • Habt ihr irgendwelche Ticks?

      Wenn wir grade schon bei Phobien sind, habt ihr auch irgendwelche Ticks? Ich hab so richtig dämliche: Bei mir hat alles seinen bestimmt Platz und wehe jemand stellt etwas nicht genau dahin zurück (gilt wirklich für alles, Duschgel, Kinderspielzeug, Hundekörbchen, Möbel, Blumen, ...) Ich sortiere meine Wäsche es dürfen keine Klamotten von mir neben denen von meinem Schatz oder meinem Shn hängen und andersherum. Ich kann für ein Wäschestück keine verschiedenfarbenen Wäscheklammern benutzen. M

      in Plauderecke

    • Was für Ticks haben eure Hunde? :)

      Hallo Bin mir nicht sicher ob das hier die richtige Ecke ist :x Aber ich dachte mir es könnte ganz lustig werden was andere Hunde für Ticks oder kleine Macken haben Also Amy hat ein Lieblingspielzeug... eine Aufziehmaus für Katzen.. wenn man an dem Band zieht, vibriert die Maus. Und sie kam immer mit der Maus in der Schnute, und wenn ich das Band festgehalten habe zog sie an der Maus, damit es bei ihr in der Schnute rappelt Leider ist die Maus kaput, als wir am essen waren wollte sie d

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.