Jump to content
Hundeforum Der Hund
Labrador Fan

Muss mich über mich selber beschweren :-((

Empfohlene Beiträge

Ich war so doof ,Wir waren heute Vormittag mit unseren beiden am Wasser . Wir waren alle im Wasser und haben mächtig Spaß gehabt .Dann kammen zwei mit ihren Hunden der eine an der Leine der andere nicht .Wir kannten die beiden und die Hunde kannten sich auch .Die eine blieb dann stehen mit ihrem Hund an der Leine und meinte ihre wäre etwas zickig .Sie wäre letztens Gebissen worden .Wo wir so redeten stand Benny vor ihr nichts war los .Plötzlich schnappte die Dame . Benny ist dann wieder los zum Baden .Ihre hatte sie dann auch abgemacht .Benny immer wieder hin .Ich ihn zurück gerufen was nicht immer einfach ist,er liebt alle Hunde :motz::motz: .

Als sie dann gehen wollte sahen wir Blut auf dem Boden . Sie hatte Benny erwischt voll ins Ohr .Benny hat das gar nicht so mitbekommen weil er so aufgeregt war .Das hat geblutet wie S...

Sind dann nach Hause ,desinfiziert und verbunden . Sah schlimmer aus als es ist. Ärgere mich über mich das ich nicht besser reagiert habe .Der andere war an der Leine :wall::wall: .Aber hab auch echt nicht damit gerechnet . Sie hätte vielleicht auch einfach weiter gehen solln :( .Würde mit meinen dann nicht bei spielenden Hunden stehen bleiben. Aber ich weiß es war im Endefekt mein Fehler :motz::motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nun nimms Dir mal nicht so zu Herzen, Thorina, ist doch menschlich.

Man kann doch nicht immer alles perfekt machen und es ist ja dann im Nachhinein auch nicht viel passiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Thorina,

bitte lass das Ohr beim Tierarzt untersuchen, es besteht die Möglichkeit, dass sich sonst ein Blutohr bildet (ein Bluterguss in der Ohrhaut und das Ohr schrumpelt dann ganz hässlich zusammen). :Oo

Ausserdem war Dein Hund ja noch im Wasser, da könnten Bakterien in die Wunde gekommen sein - Hunde haben keinen Schutz gegen Wundstarrkrampf und Tetanus d. h. sie können durch Schmutz/Bakterien eine Blutvergiftung bekommen.

Gute Besserung

Cony

Hast Du Namen und Adresse der Hündinnenbesitzerin wegen der Tierarztrechnung???? Na ja - Du hast da wohl Mitverschulden - sie hat Dich ja vorgewarnt! Aber das hast Du ja schon selbst eingesehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mußte mit Benny zum Tierarzt ,weil es nicht aufgehört hat zu bluten . Der Arzt hat einen neuen Verband gemacht .Sollen erst mal abwarten. Immer wenn Benny sich geschüttelt hat ist es halt wieder aufgegangen. Nun hab ich das Ohr fixiert . :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach mensch. Gute Besserung. Und nicht ärgern Thorina, aus solchen dummen Geschichten lernt man.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab alles von der anderen Besitzerin ,aber wie gesagt es war ja auch meine Schuld mit .

Hab nun aber gehört das sie auch schon andere Hunde angegangen sein soll.Habe die Wunde zuhause gleich gereinigt und verbunden .Und der Tierarzt auch noch mal .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Macht nix...keiner ist perfekt!

Falls das Ohr nicht halten will, zieh ihm ne abgeschnittene Socke über den Kopf!

Gute Besserung!

LG Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo !

:( mußte heute morgen noch mal zum Tierarzt ,das Ohr hat immer noch geblutet .

Bin heute aber ,nachdem ich gestern zweimal beim Notdienst war (ohne ergebniss),zu unserer Ärztin gefahren .Sie hat es noch mal gesäubert und hat das Ohr mit 4 Stichen genäht .

Und hat ihm auch ein Antibiotikum gespritzt.

Benny war so tapfer ,ich bin so stolz auf ihn . :kuss:

Wir haben Benny ja noch nicht wirklich lange ,aber ich hab gemerkt das er mir vertraut hat .hat sich bei mir angekuschelt und alles ganz tapfer über sich ergehen lassen .

Obwohl bei mächsten termin muß ich ihn wohl reintragen :D (schießbügs )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Armer Benny, arme Thorina!

Mich wundert allerdings, dass der Notdienst das Ohr nicht schon genäht hat? Als bei Linnie der eine Riß im Ohr wieder aufgegangen ist, hat der tierärtzliche Notdienst auch operiert?

Falls sein Ohr verbunden ist und er sich immer schüttelt: Einer der Tierärzte aus der Klinik, in der ich hier mit Linne bin, hat über die Mull- bzs. Stofflage beim Verband in horizontaler Richtung nochmal rundum Klebestreifen geklebt. Es sah hinterher ein bißchen aus wie ein Helm, aber der Verband hielt bomenfest!

Das war damals sehr gut für meine Nerven, nachdem die Wunde ja wieder aufgegengen ist, als sie im Urlaub aus dem Verband irgendwie "rausgeflutscht" ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Besserung Darko :kuss:

Ohr ist immer so eine fiese Sache, blutet immer ganz stark, verstehe auch nicht weshalb nicht schon vorher genäht wurde.

Hast Du das Frauchen, der Verursacherin, seit dem schon mal wieder getroffen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Unfreundliche Kellnerinnen ... beschweren oder nicht beschweren?

      Guten Morgen! Vielleicht könnt ihr meinem Mann und mir ja helfen unsere Diskussion zu einem Ergebnis zu bringen Also, mein Mann hatte gestern von der Firma Neujahrsessen (Weihnachtsessen, aber da hat ja nie jemand Zeit) und als angesagte Firma wurde in ein angesagtes Lokal geladen. Erstmal kam mein Mann zu spät (hatte aber vorher Bescheid gegeben, er bekam kurz vor Feierabend ein dringendes Projekt rein) , er war dann eine knappe halbe Stunde zu spät im Lokal. Dort angekommen sagte er der Ke

      in Plauderecke

    • Beschweren oder nicht - was würdet ihr machen?

      Ich ärgere mich gerade über den GLS Paketdienst. Zooplus scheint jetzt immer mit ihm zu versenden. Es ist nun schon das zweite Mal in dieser Woche, dass mir ein Paket nicht zugestellt wurde. Wir waren beide Male zuhause, angeblich wuren wir nicht angetroffen, haben aber auch keine Benachrichtigung erhalten und mussten das Paket ein paar Straßen weiter in einer Bäckerei abholen. Im ersten Fall hatten wir nichtmal eine Paketnummer, so dass wir es überhaupt nicht gemerkt haben, dass es schon eine

      in Plauderecke

    • Alter Rüde in der Stadt - Passanten beschweren sich über Urinspuren

      Hallo zusammen! Ich lese das Forum schon länger, habe bisher aber noch nie gepostet. Nun habe ich seit ein paar Monaten (kürzlich in die Stadtmitte gezogen) jedoch ein Problem und wollte mal ein paar Meinungen dazu hören. Ich habe einen alten Rüden, der an Blasenschwäche leidet. Soweit für den Hund nicht weiter problematisch, da man dem lt. Arzt mir regelmäßigen Gassirunden wohl entgegenwirken kann. Hat auch immer sehr gut geklappt die letzten 2 Jahre. Nun ist es häufig so, dass er manchmal we

      in Hunde im Alter

    • Lieferservice und schlechtes Essen - wo kann ich mich beschweren?

      Ich bin gerade am Toben!! Ich hab beim Chinesen Essen bestellt und was ich da geliefert bekommen habe, ist einfach nur eklig. Ich will gar nicht weiter darauf eingehen! Deshalb möchte ich beschweren. Wo macht man das? Verbraucherschutz oder wo?

      in Plauderecke

    • Nachbarn beschweren sich über Hundeurin auf dem Bürgersteig

      Ich habe einen 15jährigen Hund und wohne in einem ruhigen Wohnviertel. In letzter Zeit gab es ein paar Beschwerden, dass mein Hund doch nicht auf dem Bürgersteig vor den Häusern der Nachbarn pinklen soll. Ich habe das eigentlich schon geklärt, indem ich darauf hingewiesen habe, dass es für alte Hunde manchmal schwierig ist, bis zum nächsten Grün zu warten und ich soweit entgegen kommen kann, die ersten "Strahlen" etwas in der Nachbarschaft zu verteilen. Mehr geht leider nicht und ich finde es au

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.