Jump to content
Hundeforum Der Hund
Nainy

Aufenthalt vereinfachen

Empfohlene Beiträge

Hallo Nainy!

Schön, das Du so ehrlich zu Dir selbst sein kannst, das können nicht viele.

Denke noch mal über zwei Dinge nach:

1. Bindung macht glücklich, Abhängigkeit macht krank.

2. Das Du unglücklich sein wirst kann ich gut verstehen, aber gib Deinem Hund die Chance glücklich zu sein, denn dem was wir lieben sollten wir nie Leid wünschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Das ist natürlich Schade, dass du auch in eine Klinik musst und dass deinen Hund weg geben musst.

Aber danach, wenn du wieder fit bist, kannst du dich dann wieder voll auf ihn konzentrieren.

Ich hätte es auch so gemacht wie Katja gesagt hat.

Aber Karl hat Recht, daran habe ich noch nie gedacht. Also mache es so, wie Karl meint.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für die lieben Tipps...ich werde verscuchen einen weg zu finden der für alle der beste ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Nainy!

Ich will dir heute mal einen :no1 überreichen, für deine Ehrlichkeit und Offenheit!

Ich finde es klasse, in einer Klinik Hilfe zu holen, aber genauso toll, wie du dir Sorgen um deinen Eddy machst! :respekt:

Einfach mal: HUT AB!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da schließe ich mich mal Renate an!

:respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo Nainy!

Ich will dir heute mal einen :no1 überreichen, für deine Ehrlichkeit und Offenheit!

Ich finde es klasse, in einer Klinik Hilfe zu holen, aber genauso toll, wie du dir Sorgen um deinen Eddy machst! :respekt:

Einfach mal: HUT AB!

Danke, das ist wirklich total lieb...das macht wieder MUT! Danke, ihr seit wirklich spitze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fertige grade eine Mappe für Tierpension an. Auf was die alles achten muss und gleichzeitig eine Inventarliste was ich alles mit gegeben habe. Hat jemand noch eine Idde was ich auf keinen fall vergessen darf...fühle mich wie in einem wald voller bäume und so persönlich befangen dass ich fürchte das wesentlich zu vergessen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Beluga kommt demnächst für 1 Woche zu Bekannten, die selbst 3 Hunde haben. Als ich fragte, ob ich Beluga´s Decke und seinen Teddy, an dem er herum nuckelt, mitgeben soll, sagte man mir, der Hund soll gar nichts mitbringen, denn dann gebe es auch keinen Streit unter den Tieren.

Würde mich jetzt auch im Sinne von Nainy interessieren, ob diese Auffassung zutreffend ist. Und vor allem, ist es überhaupt sinnvoill, ein Spielzeug mitzugeben? Führt das nicht vielleicht erst recht zu Heimweh?

Auf jeden Fall solltest du Hinweise zur Fütterung oder etwaiger Medikamenteneingaben und eine Notfalltelefonnr. hinterlassen.

LG Patci

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke mal, dass wichtigste ist das du ihnen sagst welches Futter er brauche und ob es zu bestimmten Zeiten gefüttert werden muss. Natürlich musst du auch angeben ob er Medikamente nehmen soll.

Wie Patci schon gesagt hat, sollte man auch seine Nummer hinterlegen für den Notfall.

@Patci: Das würde mich auch mal interessieren, ob man das so handhaben sollte.

Vielleicht fällt mir noch was anderes ein, aber zur Zeit nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Patci,

auch wenn du es noch so sehr hoffst ;) , Beluga wird meiner Meinung nach kein Heimweh haben.... , denn er wird ja ständig beschäftig sein :prost:

Meine Meinung zum Spielzeug und Decke kennst du ja.... Nelly geht auch immer ohne Alles ....

Das Wichtigste ist das der Hund sich wohl fühlt und da kannst du sicher sein.... und das er sich freut wenn du ihn wieder abholst .... da kannst du auch sicher sein :prost::prost:

Du weißt, Nelly war schon häufiger dort und es gab nie Probleme.... Also mach dir nicht so viele Gedanken :) :) :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...