Jump to content
Hundeforum Der Hund
visitor

Galgo bei Zwickau entlaufen, 20.06.08

Empfohlene Beiträge

Am 20 Juni ist die Hündin Rose entlaufen und wird immer mal wieder in der Gegend gesehen, aber bisher sind alle Versuche, sie wieder einzufangen, gescheitert.

Auf dieser Seite ist ihre Suche mit Kartenmaterial zu finden.

Die Besitzer bitten alle aus der Gegend ihren Tierschutzverein, ihr Tierheim verständigen, dass wir Rose suchen - vielleicht hilft uns der Zufall.

Vielleicht hilft es ja ... ich hoffe es.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

05.07. - keine neuen Meldungen mehr :(

Mit Plakaten versorgt sind: Stangendorf, Mülsen, St.Michel, Mülsen St.Jacob, Mülsen St.Niclas, Zwickau, Crossen, St.Egidien, Kuhschnappel, Lobsdorf, Niederlungwitz, Glauchau, Grumbach, Reichenbach, Langenberg, Callenberg, Falken, Remse, Waldenburg, Ebersbach, Langen, Uhlsdorf, Wolkenburg, Herrnsdorf, Lichtenstein, Hohndorf, Rödlitz ... es wird weiter geklebt ...

05.07 - 09:15 Uhr Sichtmeldung Ebersbach - alle sind unterwegs - wir beten !!!!!!!!!!!!!!!!

10.00 Uhr - weg :(

11:00 Uhr - Autobahnbrücke Grumbach in Richtung Lobsdorf - Meldung ging leider erst um 13:30 Uhr ein und da war sie natürlich schon lange nicht mehr da - seither ist sie wieder verschwunden :((((

22:00 Uhr - keine Sichtmeldung mehr und seit einiger Zeit wird wie verrückt geschossen - eine Jagd findet statt :( - wenn sie das überelbt, wird sie fliehen, wohin weiß niemand - wir sind verzweifelt ...

Mit Plakaten bestückt sind jetzt auch Rüsdorf-Hermsdorf, Bernsdorf, Gersdorf, Oelsnitz, Marienau, Heinrichsdorf, Reinsdorf, Pöhlau, Pöhlwaldsiedlung, Schneppendorf.

LG

Christine mit Santos, Grazia und Leroy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Rose ist wieder da...... nach über 9 Monaten!!!!

mehr hier: tiervermittlung.org

und hier Galgo-in-Not

LG

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja klasse! *freu*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unglaublich!!!!

Ich finde gerade keine anderen Worte, und das soll schon was heißen :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Galgo Español

      Ursprung: Spanien Verwendung: Hetzhund für die Hasenjagd im Gelände, schnell verfolgend und auf Sicht jagend. Er ist früher auch zur Jagd auf andere Tiere wie Kaninchen, Füchse und sogar Wildschweine verwendet worden, jedoch war und grundsätzlich ist die Verwendung dieser Rasse die Hasenjagd im Gelände. Klassifikation FCI: Gruppe 10 Windhunde, Sektion 3 Kurzhaarige Windhunde, Ohne Arbeitsprüfung Kurzer geschichtlicher Abriss: Der Galgo Español war den Römern schon in der Antike bekannt; es is

      in Windhunde

    • Tierheim aixopluc: BUPI, 1 Jahr, Galgo-Mix - wie ihre Schwester Ina eineAngsthündin

      BUPI: Galgo-Mix, Hündin , Geb.: 01.2016, Gewicht: 22,4 kg , Höhe: 65 cm   BUPI ist wie ihre Schwester INA einer unserer Sorgenfelle. Die hübsche Hündin wurde in Südspanien in einem Zwinger geboren und hat diesen bis zu dem Tag, an dem sie ins Tierheim umgezogen ist, nie verlassen. Sie lebte in dem Zwinger mit weiteren 26 Hunden. Kontakt zu Menschen hatte sie so gut wie keine. All das hat BUPI zu einem Angsthund werden lassen. Neue Umgebungen, fremde Menschen, Trubel – all das ängs

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Lüdenscheid, Auslandshund entlaufen, Hilfe wird benötigt

      Da könnte mir schon wieder die Hutschnur platzen... 😡 Zum Glück hat sich das TH eingeschaltet, es werden aber noch dringend Helfer gesucht zum Verteilen von Flyern, etc. Vielleicht wohnt jemand dort in der Nähe? @beowoelfchen vielleicht?    Hier die ganze Geschichte:    

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Tierheim aixopluc: INA, 1 Jahr, Galgo-Mix - Angsthündin

      INA: Galgo-Mix, Hündin , Geb.: 01.2016, Gewicht: 29,8 kg , Höhe: 64 cm   INA ist einer unserer Sorgenfelle. Die hübsche Hündin wurde in Südspanien in einem Zwinger geboren und hat diesen bis zu dem Tag, an dem sie ins Tierheim umgezogen ist, nie verlassen. Sie lebte in dem Zwinger mit weiteren 26 Hunden. Kontakt zu Menschen hatte sie so gut wie keine. All das hat INA zu einem Angsthund werden lassen. Neue Umgebungen, fremde Menschen, Trubel – all das ängstigt sie. Fremden Men

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • 1. Februar Dia Del Galgo

      Heute ist dia del galgo, Zeit, auf das Leid dieser Hunde aufmerksam zu machen (Vorsicht! Es sind grausame und verstörende Bilder auf der Seite zu sehen!)      

      in Windhunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.