Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Lilly

Die Türklingel und das Auto

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

hallo ihr lieben.

habe mal ne frage an euch.

meine freundin fragte mich, wie sie es ihrem schäferhund mix abgewöhnen könnte, dass er andauernd kläfft, wenn es schellt oder er im auto sitzt (egal ob es fährt oder steht, sobald er einen hund oder jemanden sieht)

ich hatte ihr den rat nach jan fennell gegeben, die den hund einfach ignoriert.

sie hat es wohl versucht, was den kleinen nur nicht wirklich interessiert.

daraufhin habe ich ihre komplete Position im "Rudel" versucht zu ändern (etwas vor dem hund essen bevor er es bekommt usw), um ihm klar zu machen, dass er sich nicht darum kümmern muss auf alles auf zu passen.

erfolglos.

der hund bellt zwar keine menschen mehr im auto an, aber alles andere blieb.

habt ihr da noch ne idee??

hab zwar nicht viel infos zum hund geben können, aber es gibt ja viele die auf etwas anderes wie animal learn oder jan fennell schwören.

vielleicht noch dazu, der hund ist sehr nervös und sensibel!!

bin für jeden rat dankbar.

gruß kathrin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie man jetzt generell das Übel anpacken muss, weiss ich leider auch nicht. Meine Idee ist, dass der Hund so wenig wie möglich beim Autofahren sieht. Wie wärs da vielleicht mit ner Box aus Plastik, weil die seitlich ja mehr so Lüftungslöcher haben und der Hund eigentlich nur aus dem Türchen schauen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.