Jump to content
Hundeforum Der Hund
Kleinegoere1983

Praktikumsbericht!

Empfohlene Beiträge

So, der erste Tag ist um!

Wie einige ja wissen bin ich zur Zeit in Hannover und mache hier ein Praktikum an einer Tankstelle (im Verkauf) heute war der erste Tag der auch gleich um 4Uhr mit dem Weckerklingeln für mich anfing.

Um halb 6 musste ich auf der Tankstelle sein (hab gehört das die auf der zweiten Tankstelle von dem Pächter noch früher anfangen)

So, als erstes durfte ich jede aber auch wirklich jede Zapfsäule abschrubben, für die die das noch nicht gemacht haben, ihr verpasst echt nichts - darf das sicher nächste Woche noch mal machen, da es ein mal die Woche gemacht wird... :-(

Na ja, egal dabei verging aber die Zeit recht gut und schon hatten wir es 10 Uhr.

Danach durfte ich einwenig die Getränke in der Kühlung nachpacken und ab da dann nur noch zugucken an der Kasse, das war eigentlich heut mein Tag.

Ab Morgen hab ich dann Spätschicht, das heißt ich versuch heut abend noch mal Online zu kommen (aber hier gewittert das immer mal wieder und ich weiß nicht ob ich dann Online kommen darf, weil ist ja nicht mein laptop!)

Nächste Woche werde ich dann Frühschicht haben, und sofern er den laptop hier lässt werde ich Abends in den Chat kommen können, ansonsten nicht...

Na ja, mehr gibt es jetzt nichts zu schreiben, will gleich erst mal zu Hause anrufen und Mama nerven, dann werd ich was kochen und eigentlich wollte ich duschen, aber wie gesagt es gewittert...

Winke bis die Tage!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhuuu Sonja :winken:

Na da verging der erste Tag ja wie im Fluge. ;)

Unsere Praktikanten müssen anfangs auch immer erstmal was "leichtes" machen

eh sie an den PC und ans Telefon gesetzt werden. :)

Das ist überall so üblich. :kaffee:

Vielleicht sehen wir uns ja heute Abend im Chat. :Oo

Wenn nicht dann noch viel Spass in Hannover. :winken:

Wann triffst du dich eigentlich mit den anderen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kerstin, ich warte jetzt gerade das du in Chat kommst, wenn du Zeit hast...

Die anderen treffe ich Nächste Woche nen Tag nachmittags, mal sehen welcher...

Nicole treffe ich Samstag, weil da hab ich frei...

Wäre sonst nach Haus gefahren, aber wenn ich schon nen Fori treffen kann bleib ich doch gern hier gg!

Muss aber Sonntag arbeiten, doch bis jetzt hab ich nur Zeiten bis Freitag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So, gestern hatte ich eine recht Langweilige Spätschicht, es war fast gar nichts los und auch so zu machen war nichts, ich stand fast nur rum und kam mir fehl am Platz vor, die Regale waren sauber und neu aufgefüllt, an die Kasse durfte ich noch nicht...

Na ja dann wurde mir gesagt ich hab heute Frei, weil da heute wohl jemand vorbei guckt und dann nur die Stammleute da sein sollen...

So hab ich Samstag sicher kein Frei, aber egal mal abwarten, morgen gehe ich dann wieder in die Spätschicht, mal sehen was dann passiert!

Erst hatte ich hier den großen Kampf mit der Waschmaschine, die wollte doch einfach nicht angehen, dabei war alles eingestellt, gg!

Und als die eben fertig war wollte sie nicht Schleudern und dann die Tür nicht auf machen, na ja jetzt hängt die Wäsche und trocknet gg!

Heute Nachmittag treffe ich dann Nicole, freu freu freu!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

hab grad mal kurz paar Minuten fürs Forum und dachte mir, schau doch mal nach, ob Sonja nen Praktikumsbericht eingestellt hat. Bingo.

Wollte Dir Samstag noch alles Gute und eine gute Zeit dort wünschen, aber Du warst so schnell weg, da war es ums Eck. Drücke Dir die Daumen, dass die Zeit angenehm ist und Du viel lernst.

LG Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah, ich häng gerade in einem Loch, ich mag heut nicht los fahren zum Paktikum, gut es sind noch ein paar Stunden, aber spätestens um kurz nach 13 Uhr muss ich los.

Mir tun die Beine weh vom nur rumstehen, wenn man wenigestens was machen würde, wäre man in Bewegung, aber ich stand ja vorgestern fast nur rum, weil nichts zu tun war.

Auch dieses hin und her wann ich nun da sein soll oder nicht nervt, als ich Angerufen hatte wann das Praktikum anfangen würde meinte sie die erste Woche früh die zweite spät, ich kam den ersten Tag hier an, hab das hier erzählt wie ich arbeiten muss und so wurd sich hier auch drauf eingestellt (wohn ja zur Zeit noch mit dem Mann der Freundin zusammen hier in der Wohnung).

Dann ich komm den ersten Tag nach Haus und es heißt ich hab spätschicht, gut stört mich weiter auch nicht.

Mir wurd sogar ein Zettelgeschrieben wie ich die ganze Woche arbeiten soll, und dann vorgestern kam sie haben morgen (also gestern) die Frühschicht, ich mich drauf eingestellt, dann ein paar Stunden später hieß es ich hab frei... hatte ich dann auch gestern.

Ich fahr heute zur Spätschicht hin, aber ich weiß nicht mal ob ich heut zu der Schicht da sein soll oder nicht, laut Plan steht es so drauf, aber Laut Plan hätte ich gestern auch kein Frei gehabt, dafür aber Samastag... ich bin echt total genervt.

Schlafen kann ich auch kaum, die Waschmaschine hat die Kleidung auch nicht sauber gemacht, und heute hatte ich schon nen Kampf mit dem Geschirrspühler, der auch nicht so wollte wie ich.

Nee, ich will einfach zur Zeit gerade nur noch nach Hause und in mein Bett und schlafen, aber auch das geht nicht, da ab morgen mein Patenkind zu Besuch kommt und die dann in meinem Zimmer schlafen für die nächsten drei Wochen.

Heul!!!

Neben bei Vermiss ich Kira, was aber noch im Rahmen ist, hab erst mit Zuhause telefoniert und Kira geht es gut, also sollte es mir auch gut gehen :???

Nee, ich kann einfach nur noch so > :( < gucken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey Sonja,

ich hab heute auch Spätschicht und fange an zu arbeiten, wenn meine Lieben heim kommen.

Du scheinst heut einen Hänger zu haben... dat vergeht... Kopf hoch!!!

(Ich hab nachher och net wirklich Lust noch los zu müssen...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich drück Dir die Daumen Sonja, dass es dort schnell besser wird :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

danke das ist lieb, muss ja auch gleich los, normal bin ich eher der spätschicht Fan, frühaufstehen ist nun mal gar nicht meine Welt, aber ich glaub echt das es hier an der "nicht vorhandenen" Arbeit liegt das ich einfach keine Lust habe...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Sonja.

Leider ist es in der Arbeitswelt so, dass permanent und ständig alles über den Haufen geschmissen wird.

Was glaubst Du, wie oft wir schon Urlaube verschieben mussten oder bis kurz vorher gar nicht wussten, ob er überhaupt statt finden kann. Oder andere Dinge, auf die man sich gefreut hat, weil ein wichtiger Geschäftstermin dazwischen kam. Und als Praktikant oder Azubi wird man sicher noch mehr in der Gegend rum geschoben. Man kommt sich vor wie eine Schachfigur. Wenn man sich drüber ärgert, dann zieht es einem Energie. Wenn man allem noch das Gute abgewinnen kann, dann geht es einem am A.. vorbei.

:( Gesichter machen hässlich und schlechte Laune. :) Gesichter machen schön und geben einem eine gute Ausstrahlung.

Schau... hier ist heute Scheißwetter, ich habe wegen genau 2 Personen heute Morgen den Agility-Parcours aufgebaut, es hat niemand abgesagt und trotzdem hatten wir in diesen beiden Stunden super viel Spaß. Positiv denken und sich über das freuen, was man hat. Eine Praktikumsstelle und Aussicht auf eine Lehrstelle.

Dafür drücke ich Dir weiter alle Daumen.

Alles Gute und Kopf hoch.

Anja und der Bär

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.