Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lemmy

So, jetzt brauch ICH mal virtuelles Kopftätscheln

Empfohlene Beiträge

...Ich fühl mich heute BESCHI.....en! :(

Kann gar nicht genau sagen wieso, aber es begann schon mal gut, als ich beim Morgenspaziergang meinem Hund en Rücken zudrehte - und beim nächsten Mal hingucken er schon den halben Hang heraufgejagt war. Rufen? Klar, aber ich hätte es auch genausogut lassen können....

Na, immerhin war er nach 5 Minuten wieder da. Trotzdem: wieder ein Erfolgserlebnis für ihn!

Dann in die Stadt, diverse Dinge beantragen. Fast 60,- für einen Reisepass ausgegeben.

Unter anderem auch mal wieder zum großen roten "A" und "nur kurz" mitteilen, dass ich nach meinem befristeten Praktikum wieder a.l. bin - tja, und dann darf ich den ganzen Packen, den ich schon mal ausgefüllt und beantragt undundund hab, NOCHMAL ausfüllen. :motz:

Warum zu Teufel will mich keiner einstellen? Bin ich so häßlich, unsympatisch oder dumm??? Warum zum Teufel hab ich studiert und anschließend Referendariat gemacht - nur um hier im Sauerland zu versauern???????

Warum hab ich nicht.... Was auch immer, sogar eine Reinigungskraft verdient mehr als ich !!!

Meine Wohnung ist auch dreckig, mein Rücken muckt wieder auf. Ich will keinen Menschen sehen und gleichzeitig jemanden haben, der mich mal in den Arm nimmt.

Kann nicht einfach Sachen packen und zu meinen Eltern fahren, weil ich noch Bewerbungen abschicken muss, Anträge wegschicken und ausserdem muss ich mich ABMELDEN, wenn ich nicht erreichbar bin unter der angegebenen Adresse!!

Ich fühl mich wie eine Aussätzige, dämlich und dumm und zZt hängt mein sonst so unkaputtbarer Optimismus unterhalb meiner Schuhsohlen.

Ich werde bald 30, und ich hab noch NICHTS, GAR NICHTS erreicht in meinem Leben, Ich wünschte, ich würde 70, dann erwartet auch keiner mehr irgendwas von mir, ausser friedlich alt zu werden ...

Kennt ihr das Lied "Wenn du nicht wiederkommst", von Heinz Rudolf Kunze?

Da heißt es:

"mein Latein ist am Ende, mein Verstand ist zur Kur-

meine Wohnung voll Treibsand, lauter Schaum auf der Uhr.

Die Nachbarschaft findet mich schon skandalös,

und ich glaub ich werd allmählich - allmählich porös"

SO fühl ich mich.

Sorry, wenn ich euch hier vollheule, aber momentan sind alle anderen ---- auf der ARBEIT!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Friederike: :kuss:

So miese Tage hat, glaub ich, jeder von uns mal! ;)

Geh in die nächste Eisdiele, hau dir den grössten Eisbecher mit DICK Sahne oben drauf rein! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey Friederike

Kopf hoch das wird schon wieder! Was die anderen denken kann dir doch egal sein!

Ich war auch schon so weit vor kurzem doch bin wieder hier und mir geht es besser den je!

Lass dich nicht unterkriegen und denke dir immer was brauch ich um glücklich zu sein und das sind eigentlich du dein Hund und deine engsten Freunde und der Rest pfeif drauf!

Nicht nur die anderen erwarten zu viel von dir sonder ich glaub du setzt sich selber zu sehr unter druck!

Wie gesagt Kopf hoch das wird wieder

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hallo muß auch mal sein sich ausheulen bin neu hier und hab hier noch keine erfahrung bin auch zur zeit zuhause da meine maus kurz vor der geburt ist lg iris :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eisdiele???

Hier geht gerade die Welt unter... Passend zur Stimmung :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Eisdiele???

Hier geht gerade die Welt unter... Passend zur Stimmung :(

:( Schitte, dann vergiss den Vorschlag wieder!

Geh ins nächste Sonnenstudio, mach ich bei mieser Laune auch immer! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Fritzi!

Lass dich mal ganz fest drücken! :knuddel

Die Situation ist ja echt super sch****! Ich kenn das Gefühl, wenn man jahrelang studiert hat und trotzdem das Gefühl hat, dass das alles nix wert ist, weil einem trotzdem keiner Arbeit geben möchte... :(

So blöd es ist, da hilft nur eins: weitermachen, nach vorne schauen, auch wenn man glaubt, es bringt alles nix! Ich find die Bewerberei auch super frustrierend, das Gefühl, sich bei fremden Menschen anbiedern zu müssen und aufgrund von ein paar Zetteln und einem Lebenslauf abgeurteilt zu werden. Aber was hilft's, sich drüber zu ärgern? Man kann's ja nicht ändern! :(

Mir bleibt nur, dir ganz fest die Daumen zu drücken, dass du aus dieser blöden Situation bald wieder rauskommst!

Und bei Lemmy gilt eigentlich dasselbe: nicht aufgeben, immer weiter arbeiten. Dass das auch mühselig und manchmal frustrierend ist, da kann ich dir ebenfalls ein Lied von singen... Fanja liebt ja Wild auch über alles. Aber auch hier bringt Kopf in den Sand stecken nix! Dranbleiben! Das wird!

Als Sofortmaßnahme kann ich übrigens Amicelli und Ritter Sport Nougatschokolade wärmstens empfehlen! ;) (Bisschen Schleichwerbung nebenbei... nein, ich krieg kein Geld dafür!)

Viele Grüße, Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach, Friederike! d050.gif

Fühl Dich mal ganz doll in den Arm genommen! *rückenstreichel*

Fahr zum großen blauen A und kauf Dir 'ne Riiiiesentafel Schokolade!

Wenn nicht gerade Weltuntergang wäre, würde ich ja Joggen oder Fahrradfahren vorschlagen (die große Runde, bitte! ;) )! Aber Scholokade ist sowieso besser! ;)

Schnapp Dir Deinen tollen Hund (auch wenn er manchmal eine Pappnase ist, genau wie meiner einer) - im Grunde seines Herzens will er Dich gar nicht ärgern - sondern liebt Dich ohne Ende!

Kopf hoch - bald geht es, wie immer Sauerland, immer aufwärts!! Hey, Du kannst was! Chakka!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Friederike!

Ich weiß nicht was du studiert hast, aber viele meiner Freunde sind seit ca. einem Jahr arbeitslos, bzw Praktika-machend. Alle mit einem Magister in der Tasche, der quasi weniger wert ist als ein Taxiführerschein. Wenn man keine reichen Eltern hat, die nach dem Studium noch ca. 3 unbezahlte Praktika und ein bis zwei 300 Euro/Monat-Voluntariate finanzieren, kann man zur Zeit hier echt einpacken. :motz:

Aber ab und zu klappt auch was, man muß nur den längeren Atem haben...

Ach mensch, ich kanns dir so nachfühlen!

Und laß den Frust ruhig zu und raus, man kann anbetracht der Lage wirklich verstehen, wenn selbst die größten Optimisten mal nen Durchhänger haben!!!

Ich drücke Dir die Daumen, dass sich ganz bald was tut! :kuss:

Alles liebe,

Sandra

PS: Ich sitz wahrscheinlich in nem jahr im selben Boot.... :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Friederike,

ich kann dich gut verstehen.

Pack so bald wie möglich deine Sachen und fahr zu deinen Eltern.

Meine älteste Tochter (fast gleichalt wie du) hat es auch gemacht, wohnt momentan wieder bei uns und befindet sich in einer ziemlichen Krise.

Ich kann ihr zwar nicht wirklich helfen, aber es tut ihr gut, daß sie nicht alleine ist.

Ist eure Amerikareise noch aktuell?

Dann denke daran, Vorfreude ist die schönste Freude.

Und ärgere dich nicht wegen Lemmy, tröste dich, daß er wieder so schnell gekommen ist!

Das kenn ich auch gut.

Fühl dich unbekannterweise gedrückt! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.