Jump to content
Hundeforum Der Hund
welpifloh

Hallo! Ich stelle mich vor!

Empfohlene Beiträge

:winken:

Hallo an alle Tierfreunde!

Mein Name ist "Welpifloh" und ich arbeite seit gut 2 Jahren im Tierschutz. Hauptsächlich bin ich Pflegestelle für Welpen bzw. (für nicht mehr gewollte u./o. gerettete) Junghunde.

Ich bin auf diese tolle Homepage gestoßen da ich z. Zt. einen Vermissten-Fall habe (weiteres in der entsprechenden Rubrik).

Ich nehme auch trächtig Hündinin als Notfall auf.

Allen wünsche ich eine gute Zusammenarbeit und viel Spaß mit ihren Tieren!

Liebe Grüße

welpifloh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo :winken:

herzlich Willkommen und fühl dich wohl im Forum.

Da hast du sicher immer einiges zu tun und Aktion wenn du als Pflegestelle für Welpen aktiv bist, finde ich aber toll :klatsch:

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken: Hallo und herzlich willkommen im Forum

viel Spass beim lesen und schreiben :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo :winken:

auch von uns ein herzliches willkommen,viel Spass hier

wünschen

Claudia&Dooley :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi, auch von uns ganz herzlich willkommen :winken:

Viel Spass im Forum, tolle Arbeit, die Du da hast.

Trautchen und die Fellgetiere

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo und herzlich Willkommen

Viel Spass, beim lesen und schreiben

:winken::winken::winken::winken::winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallöchen,

herzlich Willkommen im Forum und viel Spass hier.

LG Manuela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzkich Willkommen.

Und viel Spaß hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Herzlich willkommen und viel Spaß hier!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Herzlich willkommen bei uns im Forum! :winken::winken::winken:

Ich wünsch dir viel Spaß beim Lesen und Schreiben!

Viele Grüße, Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Dunkle Stelle in der Nähe des Genitalbereichs

      Hallo zusammen. mir ist letztens bei meinem knapp 3-Jährigen Malteser Rüden aufgefallen, dass er in der Nähe des Genitalbereichs eine dunkle Stelle hat. Ich denke, dass diese schon ein wenig länger existiert. Was könnte das sein? Sollte ich am Besten zum Tierarzt? Ich mache mir langsam Sorgen, da es nicht so gut aussieht.    LG

      in Hundekrankheiten

    • Wunde Stelle unterhalb der Nase

      Guten Abend, vielleicht kann uns jemand helfen. Heute Morgen ist uns an unserer Hündinn eine Wunde stelle aufgefallen. Nun sind wir sehr verunsichert worum es sich hierbei handelt. Ich habe noch ein Foto gemacht um dies zu veranschaulichen. Eventuell noch zu erwähnen ist, dass sie außerdem seit dem heutigen Tag ihre erste Läufigkeit bekommen hat vielleicht steht dies im Zusammenhang. Wir sind über jeden Ratschlag dankbar und werden noch zum Tierarzt gehen um genau sicher

      in Gesundheit

    • Ich stelle uns vor und suche auch gleich dringend Tipps

      Hallo an Alle 🙋‍♀️   ich bin neu hier und lebe mit meiner 11 jährigen Tochter in einer netten Wohnung mit kleinem Garten und zusätzlich habe wir einen Krautgarten. Zu uns gehören seit knapp 6 Wochen ein Zwerpinscher(Tori) und ein Zwergpinscher-Mix (vermutlich Chihuhaha)(Paco) beide Rüden aus dem Tierschutz, dort wurden sie auch gleich kastriert. Die beiden wurden durch das Veterinäramt beschlagnahmt und wurden zuvor bei Vermehrern in einer Art Schweinestall gehalten. Laut Tierheim kaum

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Erste Zecke an einer ganz blöden Stelle

      Es ist so weit, Suhna hat ihre erste Zecke eingeladen zum Wohnungsrundgang oder so. Und das an einer ganz blöden Stelle, direkt am Mundwinkel. Ist offenbar ziemlich unangenehm wenn man das Viech berührt (die Zecke, nicht Suhna). Werd jetzt erstmal los einen Zeckenhaken besorgen, hat jemand eine Idee, wie man sie dazu bekommt still zu halten (Suhna, nicht die Zecke)?

      in Gesundheit

    • Ich stelle meinen Hund aus Berlin vor

      Hallo alle zusammen,   ich haben einen Beagle der schon ein wenig ergraut ist....jedoch ist er auch seit über 11,5 Jahren ein treuer Begleiter in meinen Leben.    Upload

      in Vorstellung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.