Jump to content
Hundeforum Der Hund
Milva

Annäherung zwei dominater Hunde

Empfohlene Beiträge

Hi, ihr Lieben

ich brauche Eure Hilfe :winken: Ich möchte im Stall meine Milva mit einem Schäferhund verbrüdern oder so! :kuss: Meine Milva ist teilweise dominat anderen Hunden gegenüber (aber nur beim spielen) sonst eher zurückhaltend. Der Schäferhund ist an der Leine sehr auffällig, bellt und reißt an der Leine. Die Besitzerin (hat auch ein Pferd bei uns) meint das er das nur an der Leine macht aber im freien Spiel(ohne Leine) nicht. Beide Hunde spielen mit sehr viel Lautstärke

(dadurch bin ich auch sehr einsam) und ich möchte jetzt von Euch wissen und zähl auf Eure Erfahrung wie wir das (in der Reithalle) ausprobieren können ob die zwei es miteinnder "können" :???:???

Wie ist unser erster Schritt<ß :???:???

Danke schon im voraus.

Liebe Grüße Milva

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde ganz doof sagen, erstmal mit beiden Hunden Gassi zusammen.

Erst mit Abstand und dann annähern, wenn sie recht lässig reagieren einfach mal von der Leine machen. Sieht man dann ja was passiert.

Ist übrigens nicht unbedingt gesagt das beide Hunde dominant sind nur weil sie "laut" sind, auffällig, Leine ziehen usw. Mein Joshy macht auch immer einen auf Macker erstmal, ist aber im Grunde eher unterwürfig und biedert sich extrem an.

LG Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.