Jump to content
Hundeforum Der Hund
Especita

Stubenrein deluxe? Ist das normal??

Empfohlene Beiträge

Hallo Ihr Lieben.

Ich weiß, ich bin sehr still und lese im Moment fast nur mit - ich hab einfach so den A*** voll Arbeit, dass ich kaum zu was komme.

Aber das, was ich jetzt schreibe, hat mich so verblüfft, dass ich mal eure Meinung hören möchte.

Also: Wie gesagt arbeite ich im Moment total viel. Neulich hatten deswegen quasi einen "Unfall". Ich war den ganzen Tag unterwegs und mein Freund hatte "Loladienst". Er kann sich seinen Tag normalerweise recht gut einteilen - klappt immer. Dachte ich. An dem Tag ist er auch morgens um 8 aus dem Haus und wollte eigentlich mittags wieder da sein. Aber es gab einen Zwischenfall. Er konnte nicht weg und musste bis 6 arbeiten.

So - das heißt im Klartext, Lola war von 8 Uhr morgens bis nach 18 Uhr alleine. Ich hab mich den ganzen Tag total mies gefühlt - aber ich konnte auch nicht eher heim. Ich bin dann wie bescheuert von der Arbeit nach Hause gehetzt und hab mir das Schlimmste ausgemalt - Pfützen, Haufen, zerbissene Möbel ...

Und was war? NIX! GAR NIX! Lola hat weder in die Wohnung gemacht, noch sonst irgendwas angestellt! - Ist das denn normal, dass ein Hund so lange dicht hält? - Ich bin natürlich sofort mit ihr raus. Aber nicht mal dann hat sie den Eindruck gemacht, als hätte sie es sonderlich eilig.

Ich kam mir vor, wie eine Rabenmutter. Ist euch sowas schonmal passiert?

Ich muss unbedingt mal einen Schlüssel bei einer Nachbarin deponieren, oder so ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich nehme mal an das die kleine Knautschmaus einfach mal den Tag verschlafen hat ;)

Natürlich blöd wenn sowas ist, und klar glaube ich Dir das du ein schlechtes Gewissen deswegen hast. Aber wenn Du sagst sie hatte es als Du dann kamst nicht mal so eilig zu pullern... es wird ihr jetzt nicht unbedingt geschadet haben.

Oder aber sie hat irgendwo gepullert und Du hast nur die Stelle noch nicht gefunden :P

Aber ich denke mal das sowas ja auch nicht sooft vor kommt, das sie solange aushalten muss. Mit dem Schlüssel bei Nachbars finde ich übrigens eine gute Idee, wenn Du da jemanden hast dem Du vertraust.

Dann kannst Du im Notfall auch mal anrufen und fragen ob die mal kurz den Hund auswringen gehen.

Drück Dich mal :knuddel Bist keine Rabenmutter, kann ja mal passieren ;)

LG Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist bei mir auch schon vorgekommen, ich fühlte mich auch schlimm dabei :( . Aber irgendwie scheinen Hunde jenseits des Welpenalters das hinbekommen mit dem dichthalten, Lukas hat mir bei solchen Vörfällen auch noch nie was angestellt oder die Wohnung beschmutzt.

Ich glaube er hat einfach geschlafen, jedenfalls kam er mir so vor wenn ich dann endlich nach Hause gehetzt war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Tanja - danke, jetzt fühl ich mich ein bisschen besser. ;)

Also anscheinend hat Lola da wirklich einfach Kondition. Sie muss es eigentlich nie so lange aushalten. Im Schnitt sind wir so 4 mal am Tag unterwegs. Oft ist es aber so, dass sie zur Mittagsrunde oder vorm Schlafengehen gar nicht mehr muss ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Sandra,

das ist ganz normal, das Hunde das so lange aushalten. Geht auch noch viel länger bis zu 3 Tagen. Frag mich nicht, wie die das hinkriegen.

Ist dem Hund einer Freundin mal passiert, schlimme Geschichte, sie hatte mit ihrem Freund ausgemacht, das er das Auto samt Hund an einer bestimmten Stelle abholt, sie musste für 3 Tage weg.

Der Depp hatte es vergessen. Der arme Hund hatte natürlich erstmal richtig Durst, aber ins Auto gemacht hatte er nicht. :wall::wall::motz:

Und am nächsten Tag ging es ihm wieder prima.(Der Freund wurde natürlich abgeschossen ;) )

Und unsere damalige Hündin Asta, liess bei Regen auch manchmal alle fünfe grade sein, und ging 24 Stunden nicht vor die Tür. Danach habe ich sie aber gezwungen, ging nur mit Leine über die Schwelle, ansonsten Nase raushalten und schwupps wieder rein in die gute Stube.

Also keine Sorge, bist keine Rabenmutter :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.