Jump to content
Hundeforum Der Hund
Munich Dog

Pechsträhne

Empfohlene Beiträge

Ich schon wieder... Meine Pechsträhne reißt einfach nicht ab :(

Zuerst Ärger mit einem Kunden, weil ich doof wie die Nacht finster, den Termin um einen Tag nach vorn gelegt hab. Dann der Magen-Darm-Virus von Akasha und gleich im Anschluß ist Lucky in eine Glasscherbe getreten. Dann nervt mich seit einiger Zeit ein junger Mann mit seinem Husky, der einfach nicht verstehen will, daß ich nicht mit ihm zusammen spazieren gehen will. Und gestern (als krönender Abschluß meiner Pechsträhne :??? ) hab mir gestern abend den rechten Arm mit dem Wasserkocher bzw. Wasserdampf verbrannt.

Es gab eine große Blase, die beim kalt abduschen GsD geplatzt ist. Im zweiten Schock hab ich kalten Joghurt aufgetragen und erstmal nach einem Gelkissen im Kühlfach gesucht und lange gekühlt. Kurz vor dem zu Bett gehen, habe ich das Ganze eingebunden und mit Tyrosur-Puder bestäubt. Naja, heute morgen war der Verband an der Stelle durchnäßt und ich hätte Bäume ausreißen können, weil die Wundkompresse angeklebt ist.

Habs jetzt gewechselt und ehrlich gesagt die Schnauze gestrichen voll :motz: Erst vor drei Tagen hat mich irgend so ein Vieh gestochen, das meine rechte Handinnenseite doppelt so dick war und z.T. immer noch ist. Mein rechtes Knie tut mir seitdem das Wetter so schlecht ist auch wieder weh. Im Moment scheint meine rechte Körperhälfte unter keinem guten Stern zu stehen. Mir reichts bis obenhin :motz:

Dann hat Lucky mich die ganze Nacht bedauert :Oo Der hing an mir dran und kuckte ganz besorgt, so als könnte ich jeden Moment mit Leben aufhören. Heute morgen ist er mir beim Spaziergang auch nicht von der Seite gewichen :Oo Akasha läßt das total kalt, die ist froh wenn sie mit solchen Jammerlappen nichts zu tun haben muß. Biest :zunge::zunge:

So, jetzt werde ich mal weiter arbeiten und hoffen, daß ich mir nicht wieder besagte Stelle irgendwo anhau. Ich schein für so was ein Talent zu haben :wall:

Sorry, aber mußt ich jetzt mal loswerden, vielleicht gehts danach besser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Simone,

erst mal ganz gute und schnelle Besserung für alle.

Du scheinst auch so ein Talent wie ich zu haben. Mein Mann sagte immer: " Lass doch andere mal

eine Dummheit machen. "

Ich wünsche dir einen schönen sonnigen Tag. :kuss:

Liebe Grüße

Heidi :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Simone,

och, du arme Maus! :(

Gute Besserung! :)

Und beim nächsten Mal die linke Seite nehmen, ja! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Besserung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh je, aber nun kann es nur noch aufwärts gehen!

Gute Besserung für deine Wunde, und es gibt Belladonna - Kompressen, die nicht auf der Wunde kleben....

Das Leben ist schön... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank Euch

Ich hoffe ganz dolle, daß ab jetzt nur noch angenehme Dinge passieren.

" Lass doch andere maleine Dummheit machen. "

Der ist gut :D werde ich mir als Leitsatz an die Wand kleben :D

Oh je, aber nun kann es nur noch aufwärts gehen! Gute Besserung für deine Wunde, und es gibt Belladonna - Kompressen, die nicht auf der Wunde kleben....Das Leben ist schön...

Na, da werd ich mittags mal in die Apo wandern und besorgen. Danke für den Tipp. Im Moment brennt es ein bißchen und bei dem Gedanken an den nächsten Wechsel wird mir schon ganz schlecht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hui, da haste aber echt eine Pechsträhne gehabt - hoffe es geht jetzt wieder aufwärts!

Gute Besserung an all Deine Wehwehchen! *puuuuuuuust*

Meine Mama hat immer gesagt:

Heile, heile Segen

morgen gibt es Regen

übermorgen Schnee

dann tut nix mehr weh!

In diesem Sinne! ;) Alles Gute! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oje, du arme.

Ich wünsche dir gute Besserung und hoffe das bald nach der Pechsträhne die Glückssträhne kommt :)

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ôhje Du Arme!! Verbrennen ist ne ganz doofe Erfindung, hatte ich erst vor ein paar Tagen, daß ich mir beim kochen heißes Fett draufgespritzt hab. Das tut soooo weh, toov echt!

Schick Dir nen lieben Knuddel rüber und verscheuch mal Deine Pechsträhne ganz weit weg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das kann nur besser werden. Du hast aber auch wirklich PECH, aber wenn es kommt, dann meistens alles zusammen.

Gute Besserung, vor allem der Brandwunde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wie lange hält meine Pechsträhne noch an?

      Ich muss mich jetzt mal bei Euch ausheulen. Ich glaube ich habe in den letzten Wochen ein Abo auf Pech abgeschlossen. Erst hat irgendein Trottel mein in der Tiefgarage eines Einkaufscenters geparktes Auto kaputtgefahren, so dass ich einen komplett neuen Kotflügel brauche. Natürlich mit Fahrerflucht, keine Videoüberwachung, keine Zeugen. Machte mich traurig und auch sauer, aber okay - es gibt eben verantwortungslose Menschen und damit muss man leben. Dann ging es unserer Affenpinscherhündin Wi

      in Plauderecke

    • Unsere Pechsträhne setzt sich fort ... jetzt hat's das Pi-chen erwischt :-(

      Hey ihr Lieben, ich bin fertig-heute morgen steh ich auf, schau das Pi an und denk noch so "Mmh, du hast aber ne dicke Backe!"-dachte aber ich hätts mir eingebildet..... Naja, dann haben wir die Pferde gefüttert und etwas gerauft und da hab ich ihn nur ganz leicht berührt und er hat gejault Hab nochmal genauer geschaut, ist sehr dick jetzt und dann hab ich mal "rein gefasst" und innen ist es heiß und auch total geschwollen-man fühlt auch "Schnitte". Er frisst nicht und spuckt selbst das aus

      in Hundekrankheiten

    • Unsere Pechsträhne geht weiter ...

      Hallo liebe Foris , wir waren heute Mittag gerade auf dem Weg zum HP - das Wetter war traumhaft schön - Michelle und ich freuten uns schon total. Schnell noch nach der Post geschaut - ein Brief von der Baugesellschaft . Oh man dachte ich , STROMABRECHNUNG !! Momo und Michelle ins Auto gebracht - dann Brief geöffnet . Da traf mich der Schlag ! Ein Nachbar hat sich beschwert über Momo. Nicht das er bellt oder fiept wenn wir mal nicht da sind - Nein ! Es steht drin : Uns wird mitgeteil

      in Plauderecke

    • Pechsträhne verfolgt uns ...

      So nach den tausend Krankheiten von Diva ist jetzt wieder was Neues, sie hat eine Ehre von einem Grashalm ganz tief im Ohr, morgen muss das dann unter Vollnarkose entfernt werden... Ich hab schon ganz schöne Angst... Jetzt frage ich mich ob meine OP-Versicherung das bezahlt, hat da jemand ne Ahnung von?

      in Hundekrankheiten

    • Jule hat eine Pechsträhne ...

      Wir hatten mal wieder Pech Vorgestern sah ich einen kleinen Ritz unter Jules Tränenkanal, nix Schlimmes, gestern war die Stelle dann dick, als ob etwas drin sitzt....nur ein Krümmel....ich dachte an Grannen....also ab zum TA. Die zupfte dann ein paar Haare weg, um besser sehen zu können und meinte, daß es wohl nix weiter wäre, ich sollte die und die Salbe 3 x täglich draufmachen. Naja, da war ich froh, daß uns Grannen erspart blieben. Heute abend dann kämme ich mein Julchen und entdecke a

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.