Jump to content
Hundeforum Der Hund
Linnie

Linnie´s Reaktion auf meine Erziehungsmethoden....

Empfohlene Beiträge

Meine Linnie hat mich heute Mittag wieder mal genervt. Ich kam vom Friseurbesuch (Ergebnis ist auch noch doof) und Einkaufen nach Hause gehetzt und wollte mich nur 5 Minuten aufs Sofa legen. Da kommt mein dickes Aas doch an und stupst mich mit der Knuffelschnute, weil sie unbedingt raus will. Ich also hoch vom Sofa, Geschirr angelegt, Leine genommen, runter gefahren und mich auf eine kleine Runde eingestellt. Es wurde genau einmal gepischert, dann wollte sie wieder hoch.

Aha, dass heißt, sie wollte etwas zu essen haben. Und hat mich dafür extra hochgestänkert. Na der hab ich´s gezeigt.... Ich habe nur ein Steak gebraten, von dem sie auch nur etwas mehr als die Hälfte abbekommen hat. Und nur ein paar kleine Stücke von meinem Teller zusätzlich....

Es lohnt sich also nicht, Frauchen zu ärgern:

post-4860-1406412136,42_thumb.jpg

post-4860-1406412136,46_thumb.jpg

post-4860-1406412136,49_thumb.jpg

post-4860-1406412136,52_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

tja da kannste mal sehen,wie schlau hunde denken können!

=)

lg olga

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Olga, ich sag dir.... vor allem meine Dicke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.