Jump to content
Hundeforum Der Hund
Christina

Peppels im Garten

Empfohlene Beiträge

So ihr Lieben,

nun will ich euch auch mal an etwas erfreulichem teilhaben lassen ;)

Wir waren heute bei meiner Mama im Garten. Wir haben extra sämtliche Zaunstellen ausgebessert, damit Peppels nach Lust und Laune rum stöbern kann... Das hat er auch in vollen Zügen genossen. Die Autofahrt zu meiner Ma dauert ca. 20 Minuten und peppels ist ein ganz toller Autofahrer. Eigentlich dauert es keine 3 Minuten und er lümmelt sich auf seiner Decke ein und schläft (natürlich "angeschnallt").

Nun die Bilder:

post-5110-1406412141,09_thumb.jpg

post-5110-1406412141,12_thumb.jpg

post-5110-1406412141,14_thumb.jpg

post-5110-1406412141,16_thumb.jpg

post-5110-1406412141,18_thumb.jpg

post-5110-1406412141,21_thumb.jpg

post-5110-1406412141,23_thumb.jpg

post-5110-1406412141,25_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:kuss: Süsse Bilder!!!!

... Wo kann ich Peppels abholen kommen? .... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:danke Du hast ganz tolle Bilder gemacht.

Man sieht Peppels an, dass es ihm gefällt. :kuss:

Alles Liebe

Lisa und Paddy =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

der ist soooooooooo süß und auch richtig westielike..

Ich komme ihn holen, ECHT!!!! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och, so ein Süßer - und traut sich auf ein Gitterrost :respekt: - würde Joey nie im Leben einfalle, wird immer großzügig umkurvt hier vorm Haus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja ein süßer kleiner Knopf und noch so strahleweiß dazu =)=)=)

Schöne Fotos =)=)=)

Och, so ein Süßer - und traut sich auf ein Gitterrost :respekt: - würde Joey nie im Leben einfalle, wird immer großzügig umkurvt hier vorm Haus!

Ja da hast Du recht, musste gleich nochmal nachschauen und überlegen... meine gehen auch nicht über die Roste vor der Haustüre, die gehen auch drum herum. :think:

LG Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

schöne Bilder!

Aber was ich mich schon die ganze Zeit frage!

Pebbels, ist doch ein Rüde oder?

Warum hat er einen Mädchennamen? :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Er liebt diese Roste, ich kann mir nicht erklären warum, aber soll er ruhig ;)

Meiner Meinung nach ist dieser Name erstmal neutral und nur durch die Flintstones weiblich... eigentlich heißt Pebbles kleine Steine, demzufolge heißt Pebble der Flintstein, der Kiesel/stein, da seh ich persönlich mehr männliches dran ;)

Aber ich hab ja auch trotzdem extra die Schreibweise geändert, auch damit ich ihm andere Spitznamen geben kann, z.B. Peppo oder so... Ich mag den Namen halt, was soll ich machen, ein anderer konnte mich beim aussuchen nicht überzeugen... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

meine gehen über Roste, eigentlich über alles, was plan am

Boden liegt, trotzdem Monty ja auch eher

der zurückhaltende Typ ist und eher vorsichtig.

Aber das er das jetzt macht ist doch toll, weil in der Welpenstunde

werden ja auch extra verschiedene Untergünde ausgelegt damit

die Kleinen sich gleich darann gewöhnen.

Gehst Du in die Welpengruppe?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja klar gehen wir, das macht Peppels wirklich Spaß. Er hat jetzt auch einen neuen "Freund", einen Jack Russell, die beiden verstehen sich ;) Aber ein Gitterrost ist mir da noch nicht aufgefallen, werde ich mal schauen, ob die da so was haben... Der hat aber auch Angst vor nix... Außer umgefallene leere Wasserflaschen sind ihm suspekt... Die bewegen sich ja auch ;) (also wenn man sie anbellt :D )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.