Jump to content
Hundeforum Der Hund
Bine K

Der nächste Unfall :(

Empfohlene Beiträge

Also mein Opa ist vor zwei Wochen vom Baum Geflogen .

War bei seinem Hausarzt der hat ihm einfach so n Schmerzmittel gegeben ohne ihn zum Röntgen zu schicken . Was ich ja schon sehr fahrlässig finde .

Meine Mama und ich reden seither an ihn ran er soll mal zum Arzt zum Röntgen :Oo Typisch mein Opa weiss natürlich alles Besser und meinte ja sein Hausarzt sagt da ist nix :motz:

Gestern früh ist er doch zum Röntgen gefahren , und Musste gleich zum CT und musste gleich dort bleiben und hat heute noch seine OP . Er hat sich 4 Wirbel angebrochen .

Eine Falsche Bewegung und er wäre gelähmt gewesen .

Also über den Hausarzt könnt ich mich grad nur aufregen .

lg Bine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Im Moment scheint es allgemein echt rund zu gehen :(

Ich wünsch deinem Opa gute Besserung und das sich gut von der OP erholt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unglaublich :motz:

Aber da hat er ja gerade noch einmal Glück im Unglück gehabt.

Drücke die Daumen für die OP.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bine, das gibts doch gar nicht. Gute Besserung für Deinen Opi

und sowas möchte ich jetzt hier nicht mehr lesen von Dir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also bei der Diagnose des Hausraztes würde ich mal darüber nachdenken rechtliche Schritte einzuleiten, das ist wirklich grob fahrlässig und Lebensgefährlich gewesen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja unglaublich, was momentan alles drunter und drüber geht.

Da hat er aber gerade nochmal Glück gehabt.

Wünsche ihm gute Besserung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich verweigere ab sofort Deine Berichte, liebe Bine. Das ist ja nicht auszuhalten...

Nein, ich verweigere sie natürlich nicht. Ich drücke Euch die Daumen, Ihr alten Pechvögel, dass die Pechsträne nun ENDLICH ein Ende hat.

bök!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jede Pechsträne hat mal ein Ende :kuss::kuss::kuss: .

Aber gegen den Arzt würde ich auch angehen, das ist ja unmöglich :motz: . Die haben teilweise wohl einfach keinen Bock mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich verweigere ab sofort Deine Berichte, liebe Bine. Das ist ja nicht auszuhalten...Nein, ich verweigere sie natürlich nicht. Ich drücke Euch die Daumen, Ihr alten Pechvögel, dass die Pechsträne nun ENDLICH ein Ende hat.bök!

mir wäre es auch lieber wenn es denn endlich mal was Positives zu Berichten gäbe :Oo

Jede Pechsträne hat mal ein Ende ..

I hope .

Lg Bine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken: Liebe Bine,

ich wünsche deinem Opi gute Besserung und das er sich ganz

schnell von der OP erholt. Er hat nochmal Glück im Unglück

gehabt.

Sag bitte Bescheid, wie es ihm geht.

Alles Liebe

Lisa und Paddy =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.