Jump to content
Hundeforum Der Hund
Milva

Aggressive Menschen, lieber Hund

Empfohlene Beiträge

Hi zusammen,

ich muß meine Wut erst mal loswerden, sonst muß ich morgen noch zum Psychologen! :motz:

Ich wollte heute auf unseren Hundeplatz (SV) und mich erkundigen was die im Moment an Kursen anbieten (Sport, Unterordnung,Schutz etc.) und bin, eine Gruppe von Hundehaltern saß vor der Tür und 2 Leute mit einem Staff waren auf dem Platz, in das Vereinshaus gegangen um zu sehen ob ein Ansprechpartner da ist. Das war leider nicht so (alles dunkel) und ich bin nach ca. 2 Sek. wieder raus! In dem Moment kam eine Frau vom Platz auf mich zugerannt schreit mich an ich solle sofort das Gelände verlassen sonst würde mich der Staff zerfleischen. Ich habe sie gebeten nicht so rumzuschreien und sie erwidert wenn sie mir das in Ruhe sagen würde hätte der Hund mich in der Zwischenzeit "gefressen"! :wall: Ich wurde wütend und habe sie als inkompetente "Trainerin" beschimpft die durch ihr Geschrei den Hund erst auf uns aufmerksam gemacht hat! :??? Ich habe keine Vourteile was diese Rassen anbelangt aber durch solche Menschen (die alle diese Hunde als gefährlich einstufen) werden die Vorurteile geschürt.Sie drohte das Tor abzuschließen ,da war ich aber schon draußen. Sie meckerte weiter, ich muß noch bemerken das der Platz eingezäunt ist, und so schnell kommt da kein Hund raus und nicht jeder beißt direkt zu!! :wall: Ich bin total fertig vor allen Dingen sind noch alle anderen Staff-u. Mschl. auf mich los (verbal) natürlich die Halter die sich schlimmer benehmen als ihre sogenannten "Kampfhunde" :wall::motz:

Liebe Grüße

Milva

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Omg,was soll man dazu sagen?!

:wall::motz:

Und sowas nennt sich auch noch Trainerin??!!!!

Nein danke.

Such dir lieber was anderes!!! ;)

LG Rachel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
In dem Moment kam eine Frau vom Platz auf mich zugerannt schreit mich an ich solle sofort das Gelände verlassen sonst würde mich der Staff zerfleischen.

Was soll das denn???? :o

Auf so einen Verein kannst Du guten Gewissens verzichten (und nicht weiter empfehlen). ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Upps, das soll eine Hundeschule sein :???:???:???

Na, nachdem Du so herzlich aufgenommen wurdest...... ;););)

Welchen Kurs belegst du denn jetzt, Milva??? :D:D:D

Wünsch dir viel Glück bei der Suche nach einer passenden Hundeschule ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oh gott..und sowas nennt man trainerin?

wie gemein!

such dir lieber was anderes!

...ist betsimmt sinnvoller !

lg olga & pörcy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Menschen wählen ihren Hund ähnlich wie ihren Partner aus

      https://www.welt.de/kmpkt/article196413793/Menschen-waehlen-ihren-Hund-aehnlich-wie-ihren-Partner-aus.html   Hätte ich sein können, als wir wieder auf der Suche nach einem Hund waren, sollte ein Hund einziehen, der etwa kniehoch war, zwischen 2 und 3 Jahren, er sollte wuschelig sein und noch so ein paar Sachen. Dann kam Minos, 5 Monate alt, kurzhaarig und mit der Aussicht, eher die Hüfthöhe zu erreichen, also quasi mehr so der Typ Pony.   Wie ist es euch ergangen, kamt ihr au

      in Plauderecke

    • Tierheim Gießen: LOKI, 4 Jahre, Husky-Schäferhund-Mix - sucht Menschen mit Hundeerfahrung

      Der hübsche Husky-Schäferhund-Mix Loki (*08.02.15) wurde im Tierheim abgegeben, da es in seiner alten Familie leider ein Mitglied gab, welches auf den hübschen Rüden allergisch reagierte. Solange Loki Freude an etwas hat, ist er ein wahrhaft toller Hund: Dann befolgt er gerne Kommandos wie Sitz, Platz oder auch gib Laut, freut sich dabei zu sein oder sein Bällchen zu holen und ist dann auch eher etwas zu überschwänglich in seiner Freude… Aber es gibt eben auch Dinge, welche Loki nicht

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Gießen: SUNNY, 2 Jahre, Französische Bulldogge-Jack Russel-Mix - sucht hundeerfahrene Menschen -

      Französische Bulldogge-Jack Russel-Mix Sunny verlor kurz vor Weihnachten ihr Zuhause. Ihr neuer Besitzer gab sie nach nicht einmal einer Stunde in Pension ab, da die Anschaffung unüberlegt war. Aus dieser wurde sie nie wieder abgeholt. In Ihrem vergangenen Leben hat sie leider wohl nicht viel kennen gelernt . Sie braucht hundeerfahrene Menschen die ihr zeigen das die Welt ganz und gar nicht so gruselig ist wie sie es sich vorstellt . Wo sie beschäftigt wird und mit ihrem Menschen durch dick

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Manresa: DURAN, 1 Jahr, Griffon-Sabueso-Mix - sehr freundlich zu Menschen

      DURAN : Griffon-Sabueso-Mix-Rüde, Geb.: März 2018 , Gewicht: 17 kg , Höhe: 56 cm   Vor einiger Zeit erschien DURAN mit seiner Mutter und seinen fünf Geschwistern, an einem Haus mitten im Wald. Auf Grund ihres schlechten Zustandes und der geografischen Lage des Ortes gehen wir davon aus, dass es sich bei den Hunden um das “Abfallprodukt” eines Jägers handelt, der sie dort im Wald wohl ausgesetzt hat. Aber DURAN´s Mutter LLUNA hat es geschafft, sich und ihre Welpen zu diesem Haus und in

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Körpersprache des Menschen

      Sich breitbeinig groß zu machen und frontal auf einen Hund zuzulaufen und dann über ihn zu beugen ist sehr uncool. Was noch? Welche Körperhaltungen/Bewegungen sollte man vermeiden und stattdessen einnehmen/machen?

      in Körpersprache & Kommunikation

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.