Jump to content
Hundeforum Der Hund
Olga & Percy

Tierheim in Italien - die armen Tiere

Empfohlene Beiträge

Schaut mal was ich vorhin gesehen habe!

Ich musste weinen als ich das sah..!

Die armen Hunde die darunter leiden müssen!

italienisches Tierheim

Och manno :(

traurige grüße olga

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

die bilder kenne ich. man hatte uns gesag des unser leo da her kam, war aber gott sei dank nicht so.

gruß christa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

tja, was interessieren uns schon die "Köter" im Ausland?

Solange unsere hier nicht alle ein 1000%iges Leben führen, sollen die Viecher im Ausland doch krepieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

äh, was war das jetzt :???:???:???

Irgendwie steh ich jetzt glaube ich auf dem Schlauch? :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Rosa,

helf mir mal bitte weiter. Wie meinst du das?

Ich glaube ich verstehe dicvh nicht!

Gruß Ela und Mira (aus Spanien)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich habe nur überspitzt wiedergegeben, was die Leute von sich geben, die sagen, wir sollen uns erst mal um unsere Tiere hier kümmern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nur noch mal zum richtig verstehen, dann war das nicht Deine Meinung, sondern die Meinung anderer Leute :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alles klar wollte nur mal nachfragen.

Hab mir schon gedacht das du es nicht so gemeint hast, wie es sich so las.:)

Lg Ela und MIra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Nur noch mal zum richtig verstehen, dann war das nicht Deine Meinung, sondern die Meinung anderer Leute :???

das war das völlige Gegenteil meiner Meinung. ;);)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann bin ich aber beruhigt, Du bist also auch ein Europäer :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Aixopluc: FOC, 4 Jahre, Epagneul Breton - hatte bisher nicht viel Glück im Leben

      FOC: Epagneul Breton, Rüde, geb.: Dezember 2013, Gewicht: 25 kg, Höhe: 56 cm   FOC wurde ursprünglich im Tierheim geboren, nachdem seine Mutter tragend abgegeben wurde. Nur drei Tage später gebar sie dort ihre Welpen, die auch bald ein Zuhause fanden. Nun aber kam FOC zurück. Seine Familie ist in eine Wohnung gezogen, in der keine Hunde erlaubt sind. Und scheinbar hatte er es dort auch nicht wirklich gut. Zunächst zeigte sich der hübsche Rüde ängstlich, bellte alle Menschen a

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Manresa: AILA, 4 Jahre, Schäferhund-Mix - bildhübsch

      AILA: Schäferhund-Mix-Hündin , Geb.: Juni 2015 , Gewicht: 35 kg , Höhe: 60 cm   AILA, die wohl ihr ganzes Leben in Freiheit und ohne Besitzer verbracht hat, erschien eines Tages mit ihren Welpen an einem Haus, wo sie von dem Hausbesitzer gefüttert wurde und so entschied sie, dort zu bleiben. Der Mann verschenkte alle Welpen nur einen Welpen (VILLY) und seine Mutter AILA behielt er noch eine Weile. Die Beiden lebten dort in Freiheit und ohne festen Bezug, bis der Mann sie zu uns brachte

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Manresa: LLUNA, 4 Jahre, Schäferhund-Mix - eine absolut menschenfreundliche Hündin

      LLUNA: Schäferhund-Mix, Hündin, geb.: März 2015, Gewicht: 31 kg, Höhe: 63 cm   LLUNA kam mit ihrem Bruder Tro und ihrem Vater Chow ins Tierheim. Bisher lebten sie wohlbehütet bei älteren Menschen in einem großen Landhaus. Leider mussten die Besitzer aufgrund ihres Alters ins Seniorenheim uns so mussten sie sich schweren Herzens von ihren Hunden trennen. LLUNAs Vater starb einige Wochen später mit seinen 14 Jahren im Tierheim. Und so blieben LLUNA und TRO übrig. LLUNA kennt bi

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Manresa: VILLY, 1 Jahr, Schäferhund-Mix - ein bildschöner Kerl

      VILLY: Schäferhund-Mix-Rüde , Geb.: September 2017 , Gewicht: 38 kg , Höhe: 67 cm   VILLY ist der Sohn von AILA, die wohl ihr ganzes Leben in Freiheit und ohne Besitzer verbracht hat. Sie erschien eines Tages mit ihren Welpen an einem Haus, wo sie von dem Hausbesitzer gefüttert wurde und blieb. Der Mann verschenkte alle Welpen, nur VILLY und seine Mutter behielt er noch eine Weile. Die Beiden lebten dort in Freiheit und ohne festen Bezug, bis der Mann sie zu uns brachte. VILLY kan

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierschützer-Spendenaufruf: Filippo in Italien braucht ein MRT

      @segugiospinone bittet auf Facebook inständig um Spenden.   Filippo ist 1,5 Jahre alt. Er schreit so schmerzerfüllt, dass die Tierschützer ihn erlösen lassen wollen. Das ist Video ist schlimm, geht einem durch Mark und Bein. Hab es sofort gestoppt. Die Hoffnung liegt auf einem sofortigen MRT. https://www.facebook.com/dokibu/videos/vb.100002143775459/2380173545397415/?type=3&theater    

      in Hunde suchen ein Zuhause

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.