Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Gibt es eine Ignore-Funktion innerhalb der Beiträge?

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe User & Mods,

gibt es eigentlich im Forum eine Ignore-Funktion? Also weniger für PN, sondern innerhalb der Themen? Ich kenne das aus anderen Foren, dass man User für sich sperren kann und diese Beiträge in einer Diskussion für mich dann nicht mehr lesbar sind. Dann kann man für sich entscheiden, ob man gerade die Ruhe weg hat und Dinge einfach "überliest" oder ob man die Beiträge bestimmter User ganz ausblendet auch auf die Gefahr hin, dass Threads dann bisserl aus dem Zusammenhang geraten.

Ich wäre für so eine Funktion derzeit mehr als dankbar. :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gibt es nicht! ;)

Wenn du Beiträge bestimmter User nicht lesen willst, einfach schnell drüber scrollen und gut ist! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schwer, ich lese einen Großteil schon, wenn ich einmal drauf gucke. Weiß noch nicht, welche Lösung ich da für mich persönlich treffe. :no:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmmm.....wieso sollte man manche Beiträge mit Igno- Funktion ignorieren wollen? Was (oder wer) mich nicht interessiert lese ich einfach nicht. Alles kann man ja sowieso nicht lesen - ich zumindest nicht.

Gehe mal davon aus, dass jeder nur das liest was ihn interessiert oder?

LG,

Karen mit Bonny + Isa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hast Du falsch verstanden :winken: Ich möchte nicht manche Beiträge ignorieren, das wäre ja einfach. Es geht darum, gezielt Postings von Usern ausblenden zu können. Also wenn Dich meine Beiträge immer nerven und Du mich auf Ignore setzt, würdest Du meine Beiträge nicht mehr lesen können, egal in welchem Thema. Ich verbringe meine Freizeit nicht gerne mit Dingen, die mich nerven :zunge: , bleibt aber die Möglichkeit, sie ganz einfach anders zu verbringen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmm... also ich für meinen Teil finde es gut und richtig, das es so eine Funktion NICHT gibt! Entweder bin ich offen für Diskussionen oder ich bin es nicht (dann bin ich in einem Forum eigentlich nicht ganz richtig ;) ) und wenn ich tatsächlich mal einzelne Beiträge lese, die mir nicht gefallen .. ja nun.. dann "überlese" ich es halt oder ich lese es durch und denke zumindest einmal kurz darüber nach.. evtl. steckt ja doch IRGENDWAS in der Antwort womit ich etwas anfangen kann...

UND: Ich kann im "richtigen Leben" ja auch nicht zu jedem, dessen Bemerkungen mir nicht passen sagen: Sprich ja nicht mehr mit mir, denn was Du zu sagen hast möchte ich nicht hören :D .... so what.. ich denke man kann immer auch mit anderen Meinungen und Ergüssen leben, oder?!

Andere Meinungen zu akzeptieren nennt man übrigens auch "Toleranz" :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Pabli,

irgendwie kann ich Dich verstehen, irgendwie auch wieder gar nicht.

Auch mir ist meine Zeit zu schade für einige Themen und einige Meinungen. Aber bin ich nicht erwachsen genug, um das für mich so zu filtern, dass es mich nicht nerven muss?

LG Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es geht nicht um Antworten die man mir gegeben hat und die mir nicht gefallen, wer mich kennt weiß, dass ich nicht gerade zu faul zum diskutieren bin. :zunge:

Wenn Toleranz beinhaltet, andere Meinungen zu akzeptieren, warum regt mein Wunsch dann so auf? ;)

Und ja, im richtigen Leben kann ich entscheiden, mit wem ich meine Freizeit verbringe, mit wem ich diskutiere, ob es mir die Zeit und die Nerven und vor allem der Anlass wert sind, mich in ein Thema rein zu hängen, mich mit dem Menschen zu befassen - oder eben nicht.

Ist nicht so tragisch, war ja nur eine Frage.

LG Pabli :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gerade hier kann ich doch viel besser entscheiden, wem ich zuhöre und wem nicht. Aufregen tut Dein Wunsch mich nicht. Er erstaunt mich und ich verstehe ihn nicht, weil es mir einfach erscheint, einen Usernamen zu lesen und den Beitrag zu überspringen.

Bereits in den EMailbenachrichtigungen kann ich doch sehen, ob sich das Anklicken lohnt, oder ob jemand postet, dessen Aussagen in der Regel für mich nicht relevant sind.

LG Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade hier kann ich doch viel besser entscheiden, wem ich zuhöre und wem nicht. Aufregen tut Dein Wunsch mich nicht. Er erstaunt mich und ich verstehe ihn nicht, weil es mir einfach erscheint, einen Usernamen zu lesen und den Beitrag zu überspringen.

Bereits in den EMailbenachrichtigungen kann ich doch sehen, ob sich das Anklicken lohnt, oder ob jemand postet, dessen Aussagen in der Regel für mich nicht relevant sind.

LG Anja

Dem möchte ich mich vollinhaltlich anschliessen :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.